Quartals-Tag: 2. Quartal: Flops: Bücher, Filme, Serien

Und schon bricht der zweite Tage meiner Quartals – Woche an. Es geht weiter mit den Flops.

Und so sieht es bei mir aus:

Bücher:

Meg Cabot – Jenseits

ich hab so viel gutes von Meg Cabot gehört und hatte so hohe Erwartungen an sie, wurde aber komplett enttäuscht. Dieses Buch war gar nichts für mich. Ich konnte so rein gar nichts damit anfangen und es war mir recht unsympatisch.

Sarah Nisse – Schmetterlingsblau

Auch hier hatte ich viel mehr erwartet, weil die Idee so gut war. Leider wurde ich mit den Charaktere nicht so richtig warm. Auch die Stimmung mochte ich nicht wirklich.

Mary E. Pearson – Der Kuss der Lüge

Überwiegend fand ich es langweilig und teilweise komplett verwirrend. Auch die Charkatere waren nicht so meins.

Holly Black – Der Prinz der Elfen

Die Grundidee fand ich großartig, aber allgemein find ich, man hätte viel mehr raus machen können und auch hier wurde ich mit den Charaktere nicht so warm.

Jennifer Niven – All die verdammt perfekten Tage

Die Idee war nicht schlecht und die Orte wirklich toll, aber mit den Charaktere wurde ich überhaupt nicht warm und die Leserunde, die ich dazu gemacht habe bleibt mir auch eher negativ in Erinnerung. Schade eigentlich.

Petra Hülsmann – Hummeln im Herzen

Während ich Schmetterlinge super fand, hat mich Hummeln im Herzen doch recht genervt und ich war eher enttäuscht darüber. Das fand ich sehr schade.

Filme:

Hier gabs keine Flops, aber ich habe auch nicht so viele gesehen.

Serien:

Auch hier gabs keine Flops. Gott sei Dank gefielen mir alle Seiren, die ich gesehen habe.

Und wie ist das mit euch so? Was waren eure Flops in diesem Quartal. Macht mit beim Quartals-Tag, auch wenn ich diesmal niemanden tagge.

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

5 Responses to Quartals-Tag: 2. Quartal: Flops: Bücher, Filme, Serien

  1. svenjaf says:

    Ich habe überraschenderweise fast gar keinen Flop. Serien und Filme haben mir fast alle gefallen( Außer so ein Film mit Katie Holmes als Mörderin) und Bücher hat mich auch so keins richtig enttäuscht! 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Quartals-tag: 2. Quartal: Flops: Bücher, Filme, Serien – Ich lese

  3. rina.p says:

    Katie Holmes als Mörderin sitzt auch auf meiner Watch-Liste. Das interessiert mich auch. Aber ich habe schon gelesen das er nicht sooo toll sein soll. :/
    Hier meine Flops..

    LG

    https://flashtaig.wordpress.com/2017/07/02/quartals-tag-2-quartal-flops-buecher-filme-serien/

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: