Gilmore Girls: Staffel 2 Folge 13 + 14

Endlich komme ich auch mal dazu von Gilmore Girls zu berichten, was ich gestern ja gesehen habe.

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcTkkwMjbZ2X2o7WNcYK2wop779FKVSm_zz4hDRYeEHmNYYREqloaw

Da war wieder ordentlich was los und das gefiel mir sehr gut.

Am besten ist mir das Picknick in Erinnerung geblieben mit den Körbern. Das von Luke und Lorelai fand ich sehr gut. Das mit Jess war ja nicht so günstig. Armer Dean. Aber der reagiert auch immer sehr heftig. Manchmal find ich ihn schon zu krass. Besonders bei Jess.

Aber auch Rorys Großeltern waren wieder witzig und nervig. Emily konnte ich gut verstehen, dass sie von Richard genervt war. Teilweise war er witzig, aber dann auch wieder unmöglich.  Aber wie er mit Dean umging ging ja gar nicht. Aber da hatte er ja sofort eine vorgefertigte Meinung.

Und dann waren da noch Sookie und Jackson und dieses Missverständnis. Das fand ich ja auch irgendwie cool. Aber da hat Sookie auch blöd reagiert. Gut, dass es dann doch noch aufgeklärt wurde.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Misstrauen, Missverständnisse, Picknick

Lieblingscharaktere:

Loreley
Rory

Luke
Dean
Jess

Advertisements

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s