PLL: Staffel 4 Folge 18 + 19

Gestern guckte ich endlich mal wieder Pretty Little Liars. Nur noch fünf Folgen habe ich da vor mir. Dann ist sie schon wieder beendet. Aber die fünfte Staffel habe ich am Freitag schon gekauft.

https://i0.wp.com/freevector.co/wp-content/uploads/2010/11/pretty-little-liars.png

Das waren interessante Folgen, aber teilweise auch ein wenig langweilig. Wohl auch, weil mir Ezras Rolle in dem ganzen überhaupt nicht gefällt.

Da gehts ja echt ganz schön ab. Aber die schwarz weiß Folge war ja irgendwie cool, wenn auch nicht so viel passierte.

Aber von der ersten Folge hab ich irgendwie auch schon wieder viel vergessen.

Das mit Hanna und dem Polizisten find ich interessant. Dass sie sich gut zu verstehen scheinen.

Spencer ist ja krass mit ihren Drogen. Die lässt ja echt nichts aus.

Das mit Shauna war auch recht interessant. Was Alison ihr da wohl gesagt hat am Telefon.

Wie gesagt, die Schwarz-Weiß Folge hatte was. Die mochte ich.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Schwarz-weiß, Drogen, Kontrolle

Lieblingscharkatere:

(Spencer)
Hanna

Toby
(Ezra)

Advertisements

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s