TTT 94: 10 Tiercoverbücher

Oh, ich dachte heute wäre O, dran, weil letzte Woche beim TTT doch die Sommerbücher dran waren. Na, dann muss ich jetzt natürlich doch noch meine Liste machen. War jetzt etwas verwirrt.

Meine Bücher:27

 

 

 

 

 

 

ich bin überwiegend nach den Covern gegangen, aber nicht immer.

1. Maggie Stiefvater – Nach dem Sommer

Ein wunderschönes harmonisches Cover zu einem sehr schönen Buch mit kleineren Schwächen. Hier sieht man dann wohl einen Wolf. (Werwolf).

2. Anika Beer – Wenn die Nacht in Scherben fällt

Auch dieses Cover gefällt mir total gut. Ich liebe die blauen Farben mit dem Motiv. Auch die Geschichte mochte ich sehr.

3. Kelly Creagh – Nevermore

Das Cover find ich toll. So schön verschnörkelt. Auch die Geschichte mochte ich sehr. Man sieht einen Raben.

4. Jeanette Rallison – Echte Feen, falsche Prinzen

Das Cover ist ebenfalls toll und so schön verziert. Auch die Geschichte mochte ich. Man sieht Schmetterlinge darauf.

5. Petra Hülsmann – Wenn Schmetterlinge Loopins fliegen

Ich liebe dieses Buch. Es war wirklich toll. Das Cover find ich irgendwie süß und den Schmetterling darauf kann man sogar fühlen.

6. John Grogan – Marley & Ich

Die Geschichte mochte ich gern und der Hund auf dem Cover ist doch echt süß.

7. JKR – Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Das ist einer meiner Lieblingsteile. Über Hp muss ich sicher nicht mehr viel sagen. Das Tier ist Sirius. 🙂

8. Christopher Paolini – Eragon Die Weisheit des Feuers

Natürlich darf auch der Drache Saphira nicht zählen. Die Cover find ich nicht unbedingt schön, aber Eragon mag ich immer noch gern.

9. Rick Riordan – Percy Jackon – Die letzte Göttin

Auch dieses Cover find ich nicht unbedingt schön. Ich glaub das ist ein Pegasus auf dem Bild. Die Geschichte mag ich aber gern, auch wenn ich sie nicht überragend find.

10. Ava Reed – Mondprinzessin

Das Cover find ich traumhaft schön. Deswegen hab ich das Buch genommen. Das Buch sagte mir da nicht ganz so zu. Ich glaub es war ein Biber oder Hamster auf dem Buch, aber ich kann mich auch täuschen.

Jetzt bin ich gespannt auf eure Tiercover. Welche habt ihr gefunden?

Advertisements

10 Gedanken zu “TTT 94: 10 Tiercoverbücher

  1. Hallo Corly,
    außer unseren Gemeinsamkeiten kenne ich leider nichts von deiner Auswahl. Ein paar Cover sehen toll aus da möchte ich gleich mal die zugehörigen Bücher googlen.
    Als großer „Eragon“ Fan muss ich hier aber klugscheißen, sorry. Das auf dem „Eragon“ Cover ist Glaedr nicht Saphira. Sie ist nur auf dem Cover von Band 1 abgebildet 😉 .

    LG und einen schönen Donnerstag noch

    Gefällt 1 Person

    • Huhu,

      stimmt. Mit Glaedr hast du natürlich recht. Hab ich gar nicht so drüber nachgedacht. Na ja, Hauptsache Drache. 🙂
      Dann viel Spass beim Googlen.

      Danke, dir auch.

      LG Corly

      Gefällt mir

  2. Hallo Corly,

    das mit dem Alphabet wurde geändert und es kommen jetzt immer nach einem Buchstaben zwei andere Themen bevor der nächste Buchstabe dran ist. Das finde ich eigentlich ganz gut, da ich bei den Buchstaben häufig keine 10 Bücher zusammen bekomme.
    Eragon liegt bei mir noch auf dem SuB, wobei ich Band 1 irgendwann sogar mal angefangen hatte. Und auch nach dem Sommer liegt leider noch auf dem SuB.

    LG Jessy

    Gefällt 1 Person

    • Huhu Jessy,

      ah gut zu wissen. Hatte ich noch gar nicht mitbekommen.

      Ja, stimmt. Gerade bei O weiß ich überhaupt nicht ob sich ein Beitrag lohnt, weil mir da auf Anhieb nur eine Reihe einfällt und die fand ich mittelmäßig.

      Ich mochte Eragon wie gesagt sehr gern.

      LG Corly

      Gefällt mir

  3. Guten Abend 🙂

    Von deinen Büchern habe ich drei gelesen: „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“ ist und bleibt mein Lieblingsbuch; „Nach dem Sommer“ war für mich ebenfalls ein 5 Sterne-Buch, wobei ich die Fortsetzungen noch gut, aber schwächer fand. Die „Percy Jackson“-Reihe gehört für mich zu meinen Highlights des Jahres.
    „Eragon“ habe ich dagegen im ersten Band abgebrochen, wobei ich die Reihe irgendwann noch einmal anlesen werde.
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    Gefällt 1 Person

    • Huhu Kerstin,

      Ja, ich fand die Fortsetzungen von Nach dem Sommer auch leicht schwächer. Grace hat mich da teilweise genervt und Grace Eltern.

      Percy fand ich wie gesagt gut, aber nicht überragend.

      Ich mochte Eragon gern, aber kann auch verstehen, wenn es nicht jedermanns Geschmack ist. Nach dem 2. Lesen fand ich es dann auch etwas zäher.

      LG Corly

      Gefällt mir

  4. Guten Morgen Corly 🙂

    Wir haben leider nichts gemeinsam, aber ich habe mal wieder ein paar Bücher gefunden, die ich auf meiner Liste vergessen habe^^ Harry Potter und Eragon.
    Bei Percy Jackson muss ich endlich mal weiterlesen, da habe ich erst bis Band 3 gelesen.

    Meine Top Sieben

    Liebe Grüße und komm gut ins Wochenende 🙂
    Andrea

    Gefällt 1 Person

    • Huhu ANdrea,

      das macht doch nichts.

      Man vergisst doch immer irgendwas, oder?

      Ich hab auch recht lange für Percy Jackson gebraucht, aber irgendwann konnte ich es doch beenden.

      LG Corly

      Gefällt mir

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s