Corlys Themenwoche 61.3.: Erinnerungen: Musikalische Erinnerungen

Und schon sind wir schon wieder bei der Mitte der Woche angelangt. Natürlich gibts eine neue Frage zur Themenwoche von mir.

Was sind deine schönsten Erinnerungen im musikalischen Bereich?

Natürlich einmal die Konzerte, die ich besucht habe.

BSB, CiTa und Pur. Alles waren einmalige Erlebnisse, die ich nie vergessen werde.

Dann hatte meine Tante früher eine eher unbekannte Kirchenband. Ich habe mit meiner Cousine und/oder meiner Tante und/oder meiner Schwester dann immer auf die Kids von ihr aufgepasst. Entweder bei Proben oder wir haben die Band auch mal begleitet. Diese Erinnerungen möchte ich sicher auch nicht missen, denn es ist eine tolle Zeit. Meine Cousine und ich sprechen heute noch darüber.

Sonst gibts es lieder oder ganze Bands, die mich oft an alte Zeiten erinnern, weil sie mich dort ständig begleitet haben.

BlazinSquad besonders so um die 2000, aber auch heute höre ich die Musik noch gern. Die Musik hat mich auch wirklich lange begleitet.

Pur fand ich die Bedeutung der Texte oft schön und passend. Meine Erinnerungen an die Band reichen bis zu meiner jüngeren Jugend zurück und ich mag die Musik noch immer gern hören.

US 5 so ab 2010. Erinnert mich auch an eine ganz bestimmte Zeit, weil ich sie da ständig gehört habe.

Ein Musimisch erinnert mich die Zeit wo meine Freundin und ich mit anderen früher öfter unterwegs waren. Bestimmte Lieder sind das.

Und sonst gibts da noch Das Beste von Silbermond, was mich an einen ganz bestimmten Menschen erinnert.

Und so gibts noch diverse weitere Musikerinnerungen.

Und was sind eure musikalischen Erinnerungen? Erzählt mal!

Die nächsten Fragen:

Donnerstag: Was sind eure schönsten Blogerinnerungen?
Freitag: Habt ihr besonders schöne Urlaubserinnerungen?
Samstag: Welche Erinnerungen möchtet ihr uns gerne mitteilen?

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

15 Responses to Corlys Themenwoche 61.3.: Erinnerungen: Musikalische Erinnerungen

  1. Da gibt’s so einige Bands/Songs, mit denen ich bestimmte Erinnerungen verbinde.
    Von früher gibt es da BAP, bis heute. PUR nur damals, heute nicht mehr. Ein Song von Edwyn Collins, Lieder von Aimee Mann und Joan Osborne folgten. Später werde ich mit vielen Indie-Stücken Erinnerungen geknüpft haben.

    Gefällt 1 Person

  2. Ariana says:

    Silbermond und Unheilig sowie die typischen Kinderlieder erinnern mich an meine frühere Kindheit, vor allem da ich bei Unheilig auf nem Konzert war. Sonst noch die Lieder von High School Musical, vor allem das eine, weil ich dazu mal geturnt habe.
    Und ja es gibt noch viele andere Songs, Bands und Interpreten, aber die deutschen Schlager erinnern mich sehr an Handball und Party, wo wir feiern und immer zsm abgegangen sind bzw es immer noch tun.

    Deine Erinnerungen klingen aber auch toll😊

    Gefällt 1 Person

  3. Pingback: Corlys Themenwoche 61.3.: Erinnerungen: Musikalische Erinnerungen – Ich lese

  4. j125 says:

    Ich habe auch tolle Erinnerungen an PUR, weil das mein erstes Konzert war. Mit meiner Mutter und meiner Tante auf Schalke. Ich hab mich richtig erwachsen gefühlt 😀

    Ja und dann Us5 😀 Ich war ein riiiiiiiiesen Fan. Da war ich auch auf einem Konzert mit zwei Freundinen. Ich glaube, das war auch mein erstes Konzert das ich dann allein (ohne Erwachsene) besucht habe.

    Ansonsten war ich immer nur phasenweise Fan von jemandem. Silbermond, Rapsoul, Fady Maalouf. Immer ein, zwei Alben lang.

    Ich bin mittlerweile gar nicht mehr so der Musik-Fan und kann damit nur wenig anfangen. Ich höre ab und an Radio, aber das war es auch. Mir gibt Musik auch einfach nichts. Wenn ich zum Beispiel traurig bin, höre ich nicht Musik sondern schnapp mir ein Buch.

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,

      Auf einem Purkonzert war ich ja auch schon, aber mein erstes war CITA. Ich find Pur einfach klasse.

      Okay, bei Us 5 war ich nicht. War bestimmt toll.

      Silbermond find ich ja auch klasse.

      Mittlerweile geht’s mir ähnlich wie dir. Ich höre auch nicht mehr so viel Musik. Ich lese auch lieber oder gucke Filme oder Serien.

      LG Corly

      Gefällt mir

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: