Gilmore Girls: Staffel 3 Folge 2 + 3

Wow, ich bin echt spät dran, aber da die Woche viel los war hab ich es absolut nicht geschafft über meine Serien zu berichten bzw. das was ich mir notiert hatte abzuschreiben.

https://image.brilliantearth.com/blogprod/news/wp-content/uploads/2016/11/25211720/tile-gilmore.jpg

Da gings ja wieder ab diese Woche.

Rory und Harvard. Ist natürlich eine grße Sache, aber irgendwie kann ich mit diesen ganzen Drama darum nicht viel anfangen.

Rory hat wirklich kein Recht darauf eifersüchtig zu sein, weil Jess eine andere hat. Immerhin ist sie ja immer noch mit Dean zusammen. Was erwartet sie da?

Christophers Auftritt fand war heftig und habe ich auch irgendwie nicht ganz verstanden. Er ist in einer Zwickmühle, gut. Aber das sollte er nicht an Lorelai auslassen.

Luke mit der Eisdiele war ja auch wieder cool. Ich mag Luke einfach.

Kirk war ja der Oberhammer. Wollte der echt mit Lorelai ausgehen. Wie kam er denn auf den schmalen Ast?

Den Gastauftritt von Adam Brody fand ich cool. Das passte irgendwie zu ihm.

Paris ging ja auch mal wieder ab. Franzy fand ich aber richtig ätzend. Sowas von einbedildet.

Emily war auch wieder krass. Mischt die sich voll ein wegen Christopher. Wie nett.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Drama, Schulalltag, Zwietracht

Lieblingscharaktere:

Lorelai
Rory
Sookie

Luke
Jess
(Christopher)

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s