Gilmore Girls: Staffel 3 Folge 4 + 5

Gestern habe ich wie jeden Montag Gilmore Girls geguckt.

https://i1.wp.com/cdn1.edgedatg.com/aws/v2/abcf/GilmoreGirls/showimages/4dd86174d7aa6e8b93b353810e2e19c6/640x180-Q100_4dd86174d7aa6e8b93b353810e2e19c6.png

Die zwei Folgen mochte ich total gern. Mal kein ewig zu vieles Drama.

Jess fand ich ja wieder cool. Auch sein Gespräch mit Luke und wie er Rory dann geholfen hat. Aber seine blonde Tussi mag ich nicht.

Owei, das mit dem Vortrag in der Schule bei Lorelai ging ja ziemlich in die Hose. Luke war da ja auch keine große Unterstützung, aber ich kann ihn auch verstehen.

Aber auch das mit dem Typen von der Aktion war ja ein ziemlicher Reinfall. Musste ja daneben gehen. Aber unglaublich wie ihre Eltern sich immer einmischen und sie praktisch zu dem Date zwingen wollten.

Der neue Nachbar ist ja irgendwie unheimlich. Zumindest die Frau von ihm, aber auch er ist mir nicht geheuer.

Luke in seinem Diner war natürlich auch wieder witzig. Wie immer eigentlich.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Frust, Eifersucht, Nachbarn

Lieblingscharkatere:

Lorelai
Rory

Jess
Luke
Michele

6 Gedanken zu “Gilmore Girls: Staffel 3 Folge 4 + 5

  1. Mir hat die Folge sehr gut gefallen. Nur hätte ich eine Frage, da ich die Serie noch nicht so gut kenne: Wer ist Natalie Swope? Ich kenne die Darstellerin von früher und aus einzelnen Star-Trek-Folgen, aber ich habe sie gestern nicht auftauchen sehen.

    LG
    Ulrike

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s