Corlys Themenwoche 64.3.: Herbst: Märkte und Feiertage?

Und schon wieder gibts eine neue Frage zu meiner Herbstfrage. Seid mit dabei und beantwortet sie.

Mittwoch: Mögt ihr die Herbstlichen Feiertage und Märkte oder nicht so und wieso?

Die Feiertage schon. Wobei mir da jetzt nur der 03. Oktober und der 01. November einfallen.

Am 3. Oktober haben wir hier immer ein Dorffest. Das mag ich sehr gern.

Märkte haben wir einige in der Gegend. Ich gehe aber eher selten auf welche. Früher war ich jedes Jahr auf ein und dem selben, aber irgendwie hat es die letzten Jahre eigentlich nie gepasst und deswegen war ich da auch jetzt schon ewig nicht mehr oder nur mal kurz Sonntags drüber gegangen.

Und wie ist das bei euch so?

Die nächsten Fragen:

Donnerstag: Welche neue Herbstdekoration darf dieses Jahr bei euch einziehen oder ist schon bei euch eingezogen?
Freitag: Habt ihr schon interessante Sachen mit tierischen Herbstbesuchern erlebt?
Samstag: Was ist das schönste beim Herbst für euch?

Advertisements

7 Gedanken zu “Corlys Themenwoche 64.3.: Herbst: Märkte und Feiertage?

  1. Herbstmärkte gibt es nicht. Besonders toll finde ich dieses Jahr den Reformationstag, weil ich da frei habe:D genauso wie den 3.10. Sonst kenne ich nur noch den Buß- und Bettag und den Totensonntag, weil ich da manchmal Geburtstag habe und es von meiner Schule aus immer einen Buß- und Bettagsgottesdienst gibt. Aber wirklich feiern tun wir nichts. Ja und Halloween, aber da mag ich nur die Deko

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s