Corlys Themenwoche 65.3.: Verschiedene Sportarten: Turnen

Ein neuer Tag meiner Themenwoche ist angebrochen und somit steht natürlich eine neue Frage für euch bereit. Oder in diesem Fall gleich mehrere.

und das ist meine Frage:

Mittwoch: Turnen

Mögt ihr turnen oder nicht?
Beschäftigt ihr euch mit dem Turnen?
Guckt ihr turnen im TV?

Meine Antworten lauten:

Mich interessiert Turnen ehrlich gesagt nicht so. Ich beschäftige mich damit auch so gar nicht.

Ich gucke es auch nicht im TV, weil es mich nicht so interessiert.

Früher im Sport habe ich schon mal etwas geturnt, aber da hat es mich schon nicht so gereitzt.

Deswegen kann ich leider auch nicht mehr darüber sagen.

Die nächsten Themen:

Donnerstag: Tanzen
Freitag: Wintersport
Samstag: Tennis
Sonntag: Radsport

Advertisements

13 Gedanken zu “Corlys Themenwoche 65.3.: Verschiedene Sportarten: Turnen

  1. Turnen… naja. Da geht es mir ganz ähnlich wie dir. In der Schule mussten wir es machen; ich war ziemlich schlecht darin (auch wenn ich die Melodie für die ‚Kür‘ der rhythmischen Sportgymnastik, die wir uns irgendwann in der 7. Klasse oder selbst ausdenken sollten, immer noch im Kopf abrufen kann; die Schrittfolge allerdings nicht mehr :P), und gereizt hat es mich auch nie groß. Wenn es heute im TV kommt, bei Olympia oder irgendwelchen Meisterschaften, dann muss ich es auch nicht so dringend schauen, dass ich dabei hängenbleiben würde.

    Kleine Anekdote zum Thema: Irgendwann in der 10. oder 11. Klasse habe ich aus der Schule einen kleinen Turnkasten (sowas hier abgestaubt, weil der dort wegen eines kleinen Defekts ausrangiert wurde. Den habe ich heiß und innig geliebt, und er wurde zu einer meiner liebsten Sitzgelegenheiten. Dann ist irgendwann die Sperrholzplatte unter dem Leder gebrochen, so dass man beim Sitzen durchhing, und mein Onkel versprach, dass er mir das reparieren würde. Also brachte ich ihm den Kasten vorbei – aber ich bekam ihn nie wieder: Meine Tante beschloss, das sei unhygienisch und warf ihn einfach weg. Da war ich eine Weile echt ziemlich angepienzt. Vor allem traurig, aber auch wütend auf meine Tante.

    Gefällt 2 Personen

  2. Sehr interessant, dass du so gar kein Band zum Turnen hast. Turnen war nämlich das erste, was ich gemacht habe. Ich habe von klein an bis ich 14 war geturnt, dann hat sich unsere Gruppe aufgelöst und ich hatte keine Lust zun ungefähr 5. Mal die Gruppe zu wechseln, zumal es mir keinen Spaß mehr gemacht hat. Ich hatte zwar 2 Auftritte, war aber nie wirklich gut im Turnen oder besonders gelenkig. Wobei ich jz merke, dass ich immer ungelenkiger werde. Hab aber auch Leistungsturnen gemacht, da es meine Eltern mir nicht erlaubt habe, aber in ner Gruppe zu turnen, hat echt Spaß gemacht.
    Turne auch manchmal noch gerne in meinem Zimmer, kann sogar noch nen Handstand und nen Ratschlag.

    Im Fernsehen schaue ich Turnen nicht, nur manchmal auf YouTube, weil ich vor allem die Einzelwettkämpfe sehr interessant finde

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s