Montagsfrage 100: Literaturnobellspreis für ….?

So auch eine Montagsfrage kommt noch, wenn auch heute recht spät. Es ist meine 100. Montagsfrage.

Montagsfrage: Gerade wurde der Literaturnobelpreis verliehen. Wem würdet ihr persönlich den Literaturnobelpreis verleihen?

Ha, ha. Coole Frage. Ich weiß zwar nicht wer nominiert wurde, aber meine persönliche Antwort könnte wer mich öfter liest vielliecht sogar erraten werden.

 

……. And the Winner is ……

Colleen Hoover.

 

Natürlich. Es kann nur eine sein. Ich liebe alle ihre Bücher, die ich gelesen habe von ihr. Manche mehr, manche weniger, aber alle waren Highlights. Das schaffen nur wenige Personen. Da ist die Autorin schon was besonderes.

Für welche Reihe oder welches Buch besonders? Das ist schwer. Ich glaube folgende Reihe würde es werden:

Hopeless – Hope forever

Diese Reihe hat meine Buchwelt einfach noch mal auf den Kopf gestellt und deswegen habe ich sie gewählt.

Und wie sähe es bei euch aus?

MediaMonday 329/ 83: Von Once upon a time, Die Bestimmung und The Last Ship

Der MediaMonday kommt heute später, da ich gestern nicht mehr online war.

Media Monday #329

  1. Die lang erwartete Fortsetzung von „Blade Runner“ ist mir völlig egal.
  1. Guardians of  the Galaxy ging ja in eine völlig andere Richtung als zunächst gedacht, schließlich kannte ich es bisher nur aus Erzählungen und hatte es irgendwie anders erwartet. Na ja, vielleicht nicht völlig, aber anders.
  1. Um schon mal eine kurze Prognose zu wagen, war 2017 für mich die Fortsetzung von Once upon a time das bisherige Highlight, denn denn darauf habe ich lange gewartet und bisher gefällt mir die 4. Staffel richtig gut. Sonst The Last Ship, denn die erste Staffel hat mir auf Anhieb gefallen.
  1. Wenn Sie jetzt aus Die Bestimmung auch noch eine Serie machen ist es aber wirklich vorbei. Ein letzter Teil des Filmes hätte auch gereicht. Aber es ist ja in Überlegung soweit ich weiß.
  1. Analog zur Buchmesse in Frankfurt würde ich mir ja wünschen, dass ich es nächstes Jahr vielleicht doch mal hin schaffe. Glaub ich aber nicht
  1. Crowdfunding-Aktionen für egal was ist mir eigetlich relativ egal, denn mit dem Thema habe ich mich noch nie befasst.
  1. Zuletzt habe ich fast die letzten zwei Folgen Once upon a time verpasst und das war aber nicht so schlimm, weil ich den Anfang nachholen konnte.

Corlys Themenwoche 69.1.: Ewiges Leben: Was haltet ihr davon?

Und schon beginnt wieder eine neue Themenwoche, denn eine neue Woche ist angebrochen.

diesmal gehts rund um: ewigen Leben.

Montag: Was haltet ihr vom ewigen Leben?

Keine leichte Frage.

In Bücher und Geschichten find ich es toll, weil es dem ganzen etwas besonderes gibt. Es hat einfach was darüber zu lesen und sich vorzustellen, dass etwas wirklich ewig halten kann.

Fürs eigene Leben bin ich mir nicht sicher. Um das eigene Leben zu verlängern, wenn man zu jung geht, okay, aber nur, wenn andere auch mitziehen. Alleine wäre es doch langweilig. Man kann ewig leben, hat aber keine Beständigkeit. Ich glaube das wäre nichts für mich.

Und wie ist es bei euch so?

Die nächsten Fragen:

Dienstag: Welche Bücher, Filme, Serien kennt ihr zum Thema ewiges Leben?
Mittwoch: Wie seht ihr ewiges Leben aus kirchlicher Sicht?
Donnerstag: Wenn ewiges Leben möglich wäre würdet ihr es wollen?
Freitag: Wie stellt ihr euch das ewige Leben vor?
Samstag: Forschung auf ewiges Leben? Was meint ihr dazu?