Serienmittwoch 94: Alte Serien feat. neue Serien

Und schon wieder ist es Zeit für den Serienmittwoch. Eine neue Frage erwartet uns.

Alte Serien feat. neue Serien. Welche Serien findet ihr besser. Die Serien von früher oder die Serien, die ihr heute guckt?

Ich find das ist eine schwierige Frage. Ich kann das gar nicht so genau sagen. Es gibt gute Serien von früher und auch gute Serien von heute.

Tolle alte Serien sind für mich zum Beispiel:

Gilmore Girls (Gucke ich sogar aktuell)

Crossing Jordan (habe ich auch diess Jahr geguckt)

Smallville (habe ich damals geliebt und mal wieder angefangen, durch diverse Serien wurde aber nichts draus. Ich geb aber nicht auf)

Roswell (ich habe die Serie geliebt und würde sie gern mal wieder gucken.)

Türkisch für Anfänger (ich denke die kann man schon als alt bezeichnen und ich find sie toll)

Tolle neue Serien sind:

Chasing Life (ich liebe diese Serie)

Cedar Cove (auch diese Serie liebe ich)

Zoo (auch diese Serie mag ich sehr)

The Last Ship (Eine Serie, die ich wirklich gut bei mir eingeschlagen hat)

iZombie (auch diese Serie schlug sofort bei mir ein. Eine tolle Serie)

Die älteren Serien sind alle über 10 Jahre alt. Die neueren Serien sind meines Wissens jünger.

Es kommt einfach auf die Serien an. Viele alte Serien kann man heute immer noch sehr gut gucken.

Was meint ihr dazu? Ich bin gespannt auf eure Meinungen.

 

Gilmore Girls: Staffel 3 Folge 19

Gestern habe ich auch wieder Gilmore Girls geguckt und das fand ich sehr gut.

https://i0.wp.com/www.komicartz.com/c/136-category_default/gilmore-girls.jpg

Owei, da gings ja wieder ab.

Diese Party war ja wieder krass. Das mit Dave und Lane sieht ja auch nicht ganz so rosig aus, aber ich hoffe die kriegen das wieder hin. Ich kann Dave da auch verstehen.

Owei, jetzt ist Jess von der Schule geflogen. Das war vorprogrammiert, aber trotzdem übel. Und mit Rory sieht es auch gerade nicht so rosig aus. Aber ich find es blöd, dass es jetzt wieder so aussieht als hätte sie Dean um Hilfe gebeten. Dass der sich ständig einmischt ist nervig. Die Schlägerei war auch heftig.

Das Hotel wird also vielleicht etwas abgeändert. Finde ich gar nicht schlecht. Der Konflikt zwischen Michele und Tobin war ja krass. Aber ich habe Lorelai da auch nicht ganz verstanden.

Kirk tat mir leid. Der muss aber auch unter allem leiden.

Was ich von Max und Lorelai halten soll weiß ich nicht so genau. Irgendwie gefällt mir das alles nicht so.

Luke und Nicole scheinen ja auch nicht so gut zusammen zu passen. Mir ist sie nicht richtig sympatisch.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Geburtstag, Pizza, Hotel

Lieblingscharaktere:

Lorelai
Rory
Sookie

Luke
Jess

GemeinsamLesen 101: Mit Mona Kastens Trust Again

Bevor es mit GemeinsamLesen losgeht wolte ich euch ein eher seltenes Sonnenbild zeigen. Und nur zur Erwähnung. Das war so um viertel nach 9. Da war die Sonne schon aufgegangen. Womit das zu tun hat habe ich aber noch nicht so richtig rausgefunden. Vielleicht liegt es wieder am Saharastaub/wind? Das wäre meine aktuelle Erklärung, da der Himmel auch so milchig wirkt.

Jetzt gehts aber weiter mit GemeinsamLesen. Ich bin natürlich wieder mit dabei.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese immer noch dieses Buch:

und bin auf S. 380.

 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Mit trockenen Mund und pochenden Schädel wachte ich auf.
 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Aus Zeitmangel und da das Buch mich nicht so mitreißen kann wie die anderen Teile hänge ich schon seit einer Woche daran. Aber heute oder morgen werde ich es endlich beenden.
Leider ist Dawn auch nicht wirklich meins. Ich find es einfach fies wie sie Spencer behandelt nur weil sie selbst verletzt wurde. Zuletzt hat sie mich echt sogar genervt. Ich finde das einfach übertrieben. Irgendwann ist auch mal gut. Und durch ihre abwehrende Haltung kommt Spencer auch nicht so gut zur Geltung, obwohl er eigentlich klasse ist. Schade. Hier hätte ich mehr erwartet. Mir fehlt bei Dawn oft einfach die Leidenschaft.
4. Wenn ein Buch verfilmt wurde, das du noch nicht gelesen hast, liest du dann erst das Buch oder schaust den Film?(Diana)
Natürlich zuerst das Buch. Was ist denn das für eine Frage. Es sei denn der Film läuft nicht mehr lange im Kino. Bei manchen wo ich unsicher bin gucke ich auch mal den Film zuerst, aber in der Regel kommt wirklich das Buch zuerst.

Corlys Themenwoche 69.2.: Ewiges Leben: Bücher, Filme, Serien

Und schon ist der nächste Themenwochentag da und es gibt auch heute wieder eine Frage.

Dienstag: Welche Bücher, Filme, Serien kennt ihr zum Thema ewiges Leben?

Owei, da gibts so viel. Ich versuche mich mal auf dieses Jahr zu beschränken.

Bücher:

Rhiannon Thomas: Ewig

Hier kann man denke ich wirklich vom ewigen Leben reden. Zumindest im Form von ewigen Schlaf. Also im weitesten Sinne. Ich mochte es sehr gern.

Alyson Noel – Evermore

Auch Evermore gehört in die Kategorie ewiges Leben. Die Wiederholung lief allerdings nicht so gut.

Serien:

Beauty and the Beast:

Ob ewig weiß ich nicht, aber auf jeden Fall langes Leben. Also es geht in diese Richtung. Ich mag die Serie, aber zum Ende hin wurde sie schwächer.

Lucifer:

Ich denke beim Teufel kann man durchaus vom ewigen Leben reden. Ich mag die Serie, fand sie aber nicht überragend.

iZombie:

Ich bin noch nicht so weit, aber unter gewissen Umständen können die Zombies sicher ewig leben. Ich fand den Start in die Serie schon mal klasse.

Once upon a time:

Hier kann ich mit Sicherheit sagen, dass es auch um ewiges Leben geht. Immerhin gehts um Märchen. Ich liebe die Serie.

Filme:

The Avangers:

Ich denke bei Captain America kann man schon mehr oder weniger vom ewigen Leben reden. Ich find die Filme von ihm klasse.

Chappie:

Hier kann man zumindest mehr oder weniger vom ewigen Leben reden, soweit die Roboter nicht zerstört werden.

Das waren gar nicht so viele von diesem Jahr. Ich war mir auch bei manchen nicht sicher ob es zu ewigen Leben zählt.

Und welche kennt ihr über ewiges Leben?

Die nächsten Fragen:

Mittwoch: Wie seht ihr ewiges Leben aus kirchlicher Sicht?
Donnerstag: Wenn ewiges Leben möglich wäre würdet ihr es wollen?
Freitag: Wie stellt ihr euch das ewige Leben vor?
Samstag: Forschung auf ewiges Leben? Was meint ihr dazu?