Julie Kagawa – Talon 4 Drachenblut

„Ist das dein Ernst?“, brüllte Wes später an diesem Abend. „Ihr wollt schon wieder versuchen in ein Talon-Gebäude einzubrechen? Ist euer Leben noch nicht aufregend genug oder wollt ihr so eine Art Selbstmordclub gründen?“

Achtung: Eventuell Spoiler vorhanden in Richtung Garret

Story: 1 +

Garrets Leben hängt am seidenen Faden. Kann Ember ihn noch retten? Außerdem rüsten sich ihre Gegner zum nächsten Schlag. Doch den müssen sie um jeden Preis verhindern.

Eigene Zusammenfassung

Charaktere: 1 +

Ember: 1 +

Ember fand ich in den letzten zwei Teilen oft naiv und hitzköpfig und nervig. Das hat sich hier wieder gelegt. Sie überlegt vernünftiger und denkt nicht nur an sich selbst. Ausserdem klärt sie endlich wem ihre Liebe gilt. Ihre Entscheidung finde ich sehr gut. Ich mag Ember wieder sehr gern.

Garret: 1 +(+)

Er ist nach wie vor mein Liebling. Niemand kommt an ihn heran. Er ist einfach so fürsorglich und steht über seinen Idealen. Er steckt auch mal zurück, damit er andere schützen kann. Er sieht über den Tellerrand. Sicher ist das alles erst durch Ember ausgelöst worden, aber ich mag einfach seinen Charakter und ihn selbst. Und seine Liebe zu Ember ist echt. Das merkt man einfach immer wieder.

Riley: 1 +

Er tat mir oft leid, da er es wirklich nicht einfach hatte. Ich mochte ihn aber wieder  mehr als zuvor. Er handelte überlegter und nicht so hitzig. Und trotz diversen Differenzen hat er mit Garret zusammen gearbeitet und eigentlich versteht er sich auch recht gut mit ihm.

Wes: 1 +

Den fand ich auch wieder sehr gut. Seine Sprüche waren einfach klasse und ich mag seine Macken. Er hat einfach was und passt gut in die Reihe rein.

Dante: 3 –

Den fand ich erst gar nicht so übel. Ich mochte seine Rückblicke. Aber spätestens nach einer richtig miesen Aktion war er nun völlig unten durch bei mir. Dem ist einfach nicht mehr zu helfen. So verblendet wie der ist. Und auch am Ende war er einfach nur verbohrt und hätte einfach alles getan um seine Ziele zu erreichen. Egal wie. Das ging einfach gar nicht.

Jade: 1 +

Die mochte ich sehr gern. Ich find sie nach wie vor interessant. Leider war sie dann ja mal fort, aber sie hat was. Auch am Ende fand ich sie gut.

Pearl: 1 (+)

Die fand ich durchaus interessant. Sie ist anders als gedacht. Sie hat ihre eigenen Ziele und steht plötzlich auf einer ganz anderen Seite. Das fand ich gut gemacht. Eigentlich mochte ich sie.

Der große Wyrm: 4 –

Die fand ich einfach nur furchtbar. Es war schlimm was sie mit Ember vorhatte und mit der ganzen Welt. Sie hatte wirklich überhaupt keine Skrupel. Sowas von gruselig. Aber irgendwie hatte sie auch was.

Tristan: 1 +

Den mochte ich wieder sehr gern. Er stand zwar immer noch zum Orden, half Garret aber trotzdem und langsam kommen sich die beiden glaub ich wieder näher. Das find ich toll.

Leutnant Martin: 1 +

Den mochte ich auch ganz gern. Auch er sah über den Tellerrand hinaus und hörte Garret wenigstens zu und irgendwie vertraute er ihm sogar.

Mr. Luthor: 4 –

Den fand ich auch schrecklich. Ein fieser Typ, der Spass am Foltern hatte. Sowas ist nie gut.

Nettle: 1 +

Die mochte ich ganz gern. Ich fand es mutig, dass sie sich nicht einfach verstecken wollte.

Remy: 1 +

Der war mir eher unsympatisch. Seine Einstellung gefiel mir nicht. Aber das Ende mit ihm war trotzdem nicht schön.

Miranda: 2 –

Die kam selten vor, aber sie wirkte gefährlich.

Lexi: 1 +

Sie kam wenig vor, aber durch den Erzhählungen war sie mir gleich wieder sympatisch.

Kain: 2 –

Den fand ich unsympatisch. Der machte doch nur Ärger, aber die muss es wohl immer geben.

Pärchen/ Liebesgeschichte: 1 +

Die fand ich wieder richtig gut. Sie war weder nervig noch was anderes. Sie war echt und ehrlich und ging wieder in die Richtung, die ich mag.

Erzählperspektive: 1 +(+)

Die fand ich sehr gut gemacht. Durch die vielen verschiedenen Erzähler hatte man Einblick in die wichtigsten Charaktere. Das mochte ich.

Besondere Ideen: 1 ++

Das ist natürlich die ganze Drachenwelt und die hat mir auch diesmal wieder sehr gut gefallen, denn es ging wieder mehr in Richtung Teil 1, aber nicht ganz.

Rührungsfakfor: 1 +

Der war definitiv wieder da. Gerade bei meinem Liebling und meinem Lieblingspärchen. Das war teilweise wirklich süß, aber auch sonst war es wieder spannend und interessant gemacht.

Parallelen: 1 +

Die kann ich natürlich zu den anderen Teilen stellen und der hier hat mir wieder wesentlich besser gefallen als Teil 2 + 3.

Störfaktor: 1 +

Da gibts gar nicht so viel. Vielleicht Dante und der große Wyrm, denn die waren beide einfach nur absolut krass drauf. Das andere Drum herum gefiel mir eigentlich alles ziemlich gut. Ein wenig fehlte manchmal an Intensivität und ich hätte mir gerne noch mehr Liebesgeschichte gewünscht, aber im Grunde war es gut so wie es war.

Auflösung: 1 +

Die war gut, aber ohne wenig Überraschung. Ich hätte gerne noch mehr von dem Pärchen gehabt. Aber es war eine solide gute Auflösung.

Fazit: 1 +

Ich mochte diesen Teil wieder wirklich gern. Er war wieder mehr nach meinen Geschmack. Ich liebe diese Welt der Drachen. Sie hat so viel zu bieten. Die Charaktere waren mir wieder alle sympatisch. Zumindest die Wichtigsten. Der vierte Talon-Teil konnte mich endlich wieder überzeugen und ich bin gespannt auf den fünften Teil. Manchmal hätte es für mich etwas intensiver sein können.

Bewertung: 5/5 Punkte

Mein Rat an euch:

Selbst wenn ihr einige Teile der Reihe schwächer findet bleibt am Ball. Die Talon-Reihe lohnt sich doch irgendwie zu lesen. Und für alle, die Drachen oder auch die Plötzlich Fee Reihe mögen, denke ich mit dieser Reihe könnt ihr nichts falsch machen. Probiert es einfach aus und seht ob es euch gefällt.

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: