iZombie: Staffel 1 Folge 10 – 13 (vom 02.11.17)

Im Krankenhaus konnte ich die erste Staffel iZombie beenden. Wann ich weiter sehen werde weiß ich noch nicht. Ich habe erst mal so viele anderen Serien noch vor mir. Aber die Staffel fand ich auf jeden Fall ziemlich gut. Eine neue Staffel ist aber noch nicht bestellt.

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSoMCh2M7z1a201kXPpeECUaW-uIVQuaUwJzeuAQ8NmP6im9Hs2Dw

Die letzten drei Folgen der Serie waren der Hamma. Besonders die erste fand ich einfach richtig, richt gut. Wie Liv mit dem Teufel sprach und diese Visionen von dem Nachrichtensprecher und Major hatte. Das war einfach klasse. Leider war es bei Major nur eine Vision. Die beiden würden so super zusammen passen.

Aber auch die anderen Folgen waren wirklich interessant. Wie das aufgelöst wurde mit Max Rager und den Kids und so war klasse. Und Blaine ist jetzt geheilt. Jetzt ist er nur noch normal böse und kein Zombie mehr. Gott sei Dank. Wurde ja auch Zeit. Unheil kann er aber immer noch stiften. Das ist natürlich immer noch ein Problem.

Major und Payton wissen jetzt also Bescheid. Da bin ich gespannt wie es weiter geht. Gut, dass Major jetzt geheilt ist nachdem er kurzzeitig ein Zombie war. Hoffentlich kann Payton Liv verzeihen. Wäre schade, wenn nicht.

Das mit den Mäusen ist auch interessant. Es gibt also Hoffnung.

Ravi und Clive find ich auch weiterhin klasse. Besonders Clive find ich auch richtig genial.

Ich liebe diese Serie und werde die anderen Staffeln sicher auch noch gucken, aber ich weiß noch nicht genau wann. Vielleicht auch nicht mehr dieses Jahr.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Visionen, Zombies, Beziehungdilemma

Lieblingscharkatere:

Major
Clive
Ravi

Liv
Payton

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s