Serienmittwoch 100: Jubiläum

Der Serienmittwoch wird heute etwas umfangreicher, denn er kommt zum 100. Passend zum Nicholaustag. Mal. Ja, es gibt ein Jubiläum. 100 mal kam der Serienmittwoch. Wahnsinn. Ich freue mich, dass er immer noch so gut läuft und angenommen wird und bedanke mich bei allen Teilnhemern. Ich hätte nie gedacht, dass mein Serienmittwoch mal so anschlägt.

Natürlich sind weiterhin gerne Fragevorschläge gesehen, denn ich habe das Gefühl mir gehen langsam die Ideen aus. Auch wenn ich noch eine Liste von Fragen habe, aber die können mich nicht so richtig überzeugen.

Also ein rieses Dankeschön an euch. Ohne euch wäre es nicht möglich gewesen diese Aktion so lange aufrecht zu halten.

Jetzt aber zu den Aufgabe. Heut gibt es drei Teilaufgaben.

Die erste Teilaufgabe:

Ich habe mir überlegt noch mal zwei alte Fragen rauszunehmen, die ihr gerne beantworten dürft. Gerne dürft ihr euch auch andere alte Fragen raussuchen, wenn euch diese nicht so zusagen. Das sind eher so Fragen bezogen auf Charaktere. Es steht euch frei eine oder alle drei zu beantworten oder auch nur zwei.

16.) Welche Serienpärchen, Partner oder beste Freunde mögt ihr am liebsten? (Serienmittwoch 16: 20.04.16)

55.) Welches sind eure liebsten Nebencahraktere? (Serienmittwoch 55 : 18.01.17)

Die zweite Teilaufgabe:

Stellt doch mal die 5 Serien vor, die ihr am liebsten mochtet dieses Jahr. Gerne auch mit Begrünung.

Die dritte Teilaufgabe

Ist eine Art Zusatzaufgabe, die ihr aber hoffentlich alle gerne beantworen werdet.

Ich würde noch einmal gerne wissen:

Was sind denn zum aktuellen Stand eure Top 10 Lieblingsaufgaben? (Soll natürlich Lieblingssrien heißen, hatte mich verschrieben) Eventuell mit Begründung

Wie ihr seht habt ihr also viel zu tun. 🙂 Ich hoffe ihr seid beim Jubiläumsbeitrag etwas nachsichtig mit mir (dafür kommt der Serienmittwoch ja jetzt schon immer Dienstagsabend raus) und macht alle gerne mit. Ich selbst beantworte die Fragen natürlich auch wieder.


Meine Antworten:

1. Teilaufgabe:

Hier nehme ich jetzt mal die aus diesem Jahr oder versuche es.

16.) Welche Serienpärchen, Partner oder beste Freunde mögt ihr am liebsten? (Serienmittwoch 16: 20.04.16)

Pretty Little Liars: Spencer und Toby

Die sind mein absolutes Lieblingspaar aus der Serie. Ich finde sie so verdammt süß zusammen.

iZombie: Liv und Major

Die finde ich auch wirklich süß zusammen. Die passen auch gut zusammen.

Once upon a time: Anna und Elsa

Die beiden fand ich auch sehr schön zusammen. Wie sie für einander sorgten usw. war toll.

Outlander: Jamie und Claire

Nach wie vor schön anzusehen. Die beiden sind toll zusammen.

The Last Ship: Danny und Cara

Die fand ich auch immer sehr süß zusammen.

Zoo: Jackson und Chloe

Die fand ich ja immer sehr süß zusammen. Die haben einfach was.

Gilmore Girls: Rory und Loreley

Ich find sie manchmal etwas zu extrem, aber ich mag sie schon sehr gern. Sie harmonieren gut zusammen.

Bones: Booth und Bones

Sind zwar immer noch kein Paar, aber ich finde sie klasse zusammen und Partner sind sie ja auf jeden Fall.

Crossing Jordan – Jordan und Woody

Die fand ich schon immer sehr süß zusammen. Ist natürlich auch das Hauptpärchen.

Lucifer – Lucifer und Chloe

Die fand ich schon süß zusammen. Die haben was als Paar.

Beauty and the Beast: Katherine und Tess

Ich mag ihre Freundschaft, die zwar nicht immer einfach ist, aber trotzdem echt.

Ist jetzt doch umfangreicher als ich wollte.

55.) Welches sind eure liebsten Nebencahraktere? (Serienmittwoch 55 : 18.01.17)

Aus diesem Jahr (sonst wird es zu kompliziert):

Toby Cavenaugh – Pretty Little Liars

Erst wollte ich Jason nehmen, aber dann ist mir eingefallen, dass Toby ja auch unter den Nebencharakteren zählt und ich liebe Toby einfach. Er ist echt ein interessanter toller Charakter.

Lance Seweets – Bones

Er steht zwar unter den Hauptcharakteren, aber ich würde ihn schon eher als Nebencharakter einschätzen und ich finde ihn einfach absolut klasse. Ein toller Charakter.

Lowell – iZombie

Lowell war mir auch irgendwie sympatisch. Er hatte einfach was, fand ich.

Gilmore Girls – Jess

Würde ich schon eher als Nebenfigur benennen und ich fand den immer toll.

Young Ian – Outlander

Den find ich irgendwie klasse. Er hat einfach was und ist mir sehr sympatisch.

The Last Ship – Tex

Vielleicht nicht mein Liebling, aber er hatte definitiv was.

Anna und Elsa – Once upon a time

Die muss ich einfach zusammen nehmen. Ich fand sie total klasse. Sie stehen zwar auch eher bei den Hauptcharakteren, aber für mich sind sie doch eher Nebenfiguren und das auch noch sehr gute.

Lucifer – Trixie

Die kleine war so süß. Echt goldig. Die musste einfach mit rein.

Dariela – Zoo

Steht zwar unter den Hauptcharkateren, ist für mich aber auch eher ein Nebencharakter. Ich mochte sie irgendwie.

2. Teilaufgabe:

Stellt doch mal die 5 Serien vor, die ihr am liebsten mochtet dieses Jahr. Gerne auch mit Begrünung.

Once upon a time

Auch die 4. Staffel konnte mich wieder überzeugen und so ist es kein Wunder, dass diese Serie wieder mal an erster Stelle steht. Sie ist und bleibt eine meiner absoluten Lieblingsserien und besonders die erste Hälfte der 4. Staffel hat mir richtig, richtig gut gefallen. Aber auch die 2. mochte ich. Die 4. Staffel läuft ja noch, geht aber noch dieses Jahr zu Ende.

iZombie

Die erste Staffel iZombie habe ich nun gesehen und ich habe sie sofort geliebt. Allein schon wegen dem Schauspieler Robert Buckley, den ich ja total klasse finde, lohnt es sich sie zu gucken, aber auch so hat sie sehr viel zu bieten. Ich bin auf die nächste Staffel sehr gespannt.

The Last Ship

The Last Ship hat auch super bei mir eingeschlagen. Die 1. Staffel war toll und ich war total überrascht wie gut mir die Staffel gefiel. Ich bin auf jeden Fall gespannt auf eine Fortseztung.

Gilmore Girls

Ich habe die ersten drei Staffeln von Gilmore Girls gesehen und die 4. ist aktuell am Laufen. Die Gilmore Girls sind immer wieder schön anzusehen, auch wenn es viele Höhen und Tiefen gibt und es mir manchmal zu extrem ist. Aber es macht Spass.

Pretty Little Liars

Auch PLL ist noch in dieser Aufzählung. Ich habe von Staffel 3 – 6 gesehen, wobei 6 noch aktuell bei mir recht am Anfang läuft. Teilweise lag auch sehr viel Zeit zwischen den einzelnen Folgen, weil ich einfach nicht zu gekommen bin. Aber auch hier gibts viele Höhen und Tiefen. Dennoch bin ich regelrecht süchtig danach und nun kurz vor der Auflösung. Eine tolle Serie.

Outlander hat es nicht ganz in die Liste geschafft, aber die 3. Staffel finde ich auch echt toll.

3. Teilaufgabe:

Was sind denn zum aktuellen Stand eure Top 10 Lieblingsaufgaben? Eventuell mit Begründung

Im großen und ganzen hat sich hier nicht viel getan. Es sieht gerade so aus:

Glee

Glee steht nach wie vor auf Platz 1. Ich liebe diese Serie, auch wenn es jetzt schon lange wieder her ist seit ich sie geguckt habe. Hätte ich nicht so viele andere Serien zu gucken hätte ich sie schon längst wiederholt. Leider werden die Fortsetzungen aber nicht in Deutschland verfilmt. Zumindest ist das nicht bis zu mir angekommen. Das finde ich sehr schade.

One Tree Hill

Auch diese Serie ist bei mir immer noch hoch im Kurs und hat richtig reingehauen. Neun Staffeln durchgesuchtet und ich habe sie immer noch gut in Erinnerung. Ich liebe diese Serie und möchte sie nicht missen.

Once upon a time

Und das ist un bleibt meine drittliebste Serie überhaupt. Ich habe mich so gefreut, dass die 4. Staffel endlich dieses Jahr kam. Sie war genauso toll wie die anderen. Zum Teil sogar besser. Ich liebe diesen Märchenmisch und die magische Welt. Einfach klasse.

The Tomorrow People

Auch diese Serie mag ich nach wie vor sehr gern und ist ganz oben bei mir dabei.

Star-Crossed

Auch die Serie liebe ich noch immer. Schade, dass sie nicht weitergeführt wurde.

Chasing Life

Auch diese Serie liebe ich noch immer und warte immer noch auf die Fortsetzung.

Charmed Zauberhafte Hexen

Auch die Serie liebe ich noch nach wie vor immer. Eine tolle Serie. Allerdings habe ich sie auch schon lange nicht mehr gesehen.

The Secret Circle

Auch diese Serie liebe ich noch immer. Schade, dass es nur ene Staffel gibt.

O.C. California

Die Serie ist schon sehr alt und ich habe nur die erste Staffel gesehen, aber ich liebe sie noch immer.

Doctor Diaries

Und auch diese Serie ist noch mit dabei. Ich liebe sie und werde sie wohl irgendwann noch mal gucken.

Aber eine Reihenfolge da zu finden ist echt schwer. Außerd die ersten drei.

Aus diesem Jahr kam nichts neues hinzu, aber in die Top 20 haben es zumindest zwei geschafft.

Jetzt bin ich auf eure Antworten gespannt. Wie sieht es bei euch aus?

22 Gedanken zu “Serienmittwoch 100: Jubiläum

  1. Pingback: Serienmittwoch 100 – Jubiläum « Wortman

  2. Pingback: Serienmittwoch 100: Jubiläum – passion of arts

  3. Pingback: Serienmittwoch Nr. 100!!! | LAHs Welt der Serien, Filme und Bücher

  4. Glückwunsch zum Jubiläum!

    Gestern habe ich es nicht geschafft, aber heute will ich doch ein paar Worte zu den Fragen verlieren.

    1a) Ohne lange nachzudenken DAS Pärchen, das mir bei dieser Frage als allererstes einfällt: Veronica Mars und Logan Echolls aus „Veronica Mars“. Mein lieber Herr Gesangsverein, was habe ich beim Schauen dieser Serie heftig die Logan-und-Veronica-Fahne geschwenkt!

    1b) Auch ohne groß nachzudenken, weil er mir gerade in den Kopf springt. obwohl es in all den Serien, die ich in meinem Leben bisher so gesehen habe, bestimmt auch noch andere gab: Cholmondeley, der von Tom Hollander gespielte Chemiker aus „Taboo“. Dessen trockene, sarkastische Art fand ich einfach herrlich.

    2) Meine fünf Lieblingsserien dieses Jahr? Oho, welche habe ich denn dieses Jahr geschaut im Gegensatz zu letztem? Mal überlegen.

    – Mr. Robot
    – Westworld
    – Star Wars Rebels
    – Taboo
    – Stranger Things. Stranger Things. Stranger Things!

    3) Derzeitige Top 10 Lieblingsaufgaben? Was meinst du mit „Aufgaben“? Solche, die du in deinem Serienmittwoch gestellt hast? So lange kenne ich den leider noch nicht, dass ich schon 10 davon nennen könnte…
    Oder war das ein Verschreiber, und es waren eigentlich 10 Lieblingsserien gemeint? Ich vermute es mal, wenn ich mir deine Antworten so anschaue. Okay. Das krieg ich hin, hoffe ich.

    – Veronica Mars
    – Stranger Things
    – Longmire
    – Hell on Wheels
    – Gotham
    – Strange Luck
    – Star Wars Rebels
    – Mr. Robot
    – Taboo
    – Supernatural
    – Jonathan Strange & Mr. Norrell

    Okay. Ich weiß, ich habe was vergessen. Ich bin mir zu 100% SICHER, ich habe was vergessen. Aber egal. Wenn es mir noch einfällt, schicke ich es noch hinterher.

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu,

      Danke. Kein Problem. Man kann es ja jederzeit nachholen.

      Ich meinte Lieblingsserien. Eigentlich hatte ich das noch in Klammern nachgetragen. Hm … Habe mich verschrieben.

      Wow, Veronica Mars so weit oben. Das klingt gut. Gotham wollte ich auch schon lange mal gucken, bin aber nie dazu gekommen. Irgendwann …

      Interessante Serien hast du da genannt. Habe mir gleich noch ein paar notiert.

      Vergessen tut man doch immer irgendwas.

      LG Corly

      Liken

  5. Pingback: Serienmittwoch #100. | Aequitas et Veritas

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s