Bones: Staffel 5 Foge 4 + 5

Gestern habe ich Bones von Dienstag nachgeholt und das waren durchaus interessante Folgen.

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSDK9-t2ul71nKbBIp2yCIopiIwGNQdayfJsD9ncuWw1kyj8T6K

Ich musste ja teilweise so über Sweets lachen. Der hat ja auch wilde Seiten. Ich habe ihn immer für so brav gehalten. Richtig witzig fand ich als er sich hinter Booth Schreibtisch setzen wollte und dann merkte, dass es gar nicht sein Büro ist. Da war er wohl wirklich völlig verwirrt.

Bones war ja mal wieder seltsam bei ihren erotischen Sachen. Teilweise benimmt sie sich da echt unpassend gegenüber Booth.

Daisey ist also wieder da. Die ist irgendwie schräg, passt aber auch irgendwie zu Sweets.

Booth mit Parker war ja witzig, aber schön wie Bones das gelöst hat. War doch ganz einfach.

Das mit Booth Vorgesetzten und Bones fand ich eher nicht so schön.

Die Fälle waren auch wieder interessant. Beide mit abgebrannten Leichen. Wobei ich den 2. interessanter fand als den ersten. Das mit der Mumie war echt interessant gemacht. Der war auch witzig gemacht.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

Mumie, Meinungsverschiedenenheiten, Beziehungen

Lieblingscharaktere:

Angela
Bones

Booth
Sweets
Hodgins

Montagsfrage 108: Bücher abbrechen?

Heute kommt schon wieder eine Montagsfrage und ich bin wieder mit dabei.

Montagsfrage: Hast du schon einmal ein Buch einfach nicht zu Ende gelesen, oder kämpfst du dich auf jedem Fall bis zum Schluss durch?

Ich breche immer mal wieder Bücher ab, versuche es aber zu vermeiden. Dieses Jahr waren es aber auch zwei und zwar diese hier:

Himmelstiefe war mir einfach zu anstrengend. Irgendwann habe ich aufgegeen.

Dash und Lily war so ein Buch, was eigentlich nur voller Probleme war, aber sonst nicht viel zu bieten hatte. Irgendwann habe ich aufgegeben.

Aber meistens versuche ich schon durchzuhalten, auch wenn es anstrengend ist. Ich denke einfach es könnte ja noch besser werden. Und sollte ihm zumindest eine Chance geben.

Aber hin und wieder breche ich dann doch Bücher ab, weil es eben gar nicht geht oder ich gerade nicht in der Stimmung für sie bin.

Und wie ist das bei euch so? Brecht ihr Bücher ab?

Corlys themewnoche 87.1.: Weihnachten: Freut ihr euch?

Und schon wieder ist eine neue Themenwoche im Gang. Diesmal gehts zu der Weihnachtswoche. Unglaublich, dass Sonntag schon Heiligabend ist, oder?

Montag: Freut ihr euch auf Weihnachten und wie feiert ihr es?

Ich freu mich immer auf Weihnachten. Leider hatte ich aber bisher nicht viel von der Adventszeit und der Ruhe, die damit eigentlich eingeht. Es war einfach zu viel los und gedanklich war immer was anderes. Aber langsam kehrt Ruhe ein. Vielleicht wird es die letzte Woche noch was.

Was ich mache habe ich ja schon gesagt.

Heiligabend im engeren Kreis, den 1. Tag mit der Seite meiner Mutter, den 2. Tag mit der Seite meines Vaters.

Es wird ein gemütilches Zusammensein mit viel Essen.

Und wie sieht das bei euch so aus?

Die nächsten Fragen:

Dienstag: An was habt ihr früher geglaubt? Christkind etc. und wie war das für euch?
Mittwoch: Was für Weihnachtsfilme mögt ihr am liebsten?
Donnerstag: Was für Weihnachtslieder mögt ihr besonders?
Freitag: Gehört für euch der Kirchengang zu Weihachten? Wenn ja wieso oder wenn nein wieso nicht?
Samstag: Wie habt ihr früher Weihnachten gefeiert als ihr noch Kinder wart? Gab es da Unterschiede?
Sonntag: Was war das schönste Weihnachten an das ihr euch erinnern könnt

Media Monday 136/ 138: Von The Last Ship, iZombie und Once upon a time

Und wieder ist es Zeit für einen MediaMonday. Ich bin natürlich wieder mit dabei.

Media Monday #338

  1. Die Premiere des neuen Star Wars-Films geht an mir vorbei. Ich muss erst mal noch die mindestens drei neusten gucken.
  1. Science-Fiction im Allgemeinen mag ich filmisch schon sehr gern. Am liebsten in Form von Marvel.
  1. Von all den Droiden in den unterschiedlichsten (nicht nur) Star Wars-Filmen wird mir ja die Rache der Sith immer der Liebste sein, denn R2D2 ist da so goldig.
  1. Inspiriert von meiner Amazon Wunschliste würde ich mich ja junter anderem über die 2. Staffel iZombie unter dem Weihnachtsbaum freuen, denn darauf bin ich ja sehr gespannt.
  1. Von den letzten zwei Wochen des Jahres erwarte ich mir, dass ich meine Jahresstatistiken schreibe und die letzten Folgen meiner Serien aus diesem Jahr sehe.
  1. The Last Ship und iZombie bedarf einer gesonderten Erwähnung, schließlich waren das meine besten Neuentdeckungen von Serien aus diesem Jahr. Ich fand sie beide toll.
  1. Zuletzt habe ich das Staffelfinale der 4. Staffel Once upon a time gesehen und das war richtig schräg, weil es so verdreht war.

Und das wars schon wieder von mir. In diesem Sinne wünsch ich euch eine schöne Woche.