Serienmittwoch 104: Wann brecht ihr Serien ab?

Den Serienmittwoch hatte ich vor lauter Rückblicken fast vergessen, aber doch noch vordartiert.

· Wie viele Episoden einer (neuen) Serie schaust du dir an, bevor du beschließt, ob du dranbleibst oder nicht weiterschaust? (Aequitas)
Da ich aktuell mit meinen Jahresstatistiken genug zu tun habe, habe ich mir eine einfache und kurze Frage ausgesucht.

Bei mir ist das unterschiedlich. Meistens sind es ein paar Folgen, die dabei entscheiden ob ich weiter gucke oder nicht. Wobei ich meist aber angefangene Serien schon weiter gucke. Abgebrochen hab ich bisher glaub ich nur Supernatural, weil das genremäßig nicht meins war.

Meist siegt aber der Suchtfaktor. Egal wie abgedreht oder verrückt es wird. Wenn ich eine Serie erst mal angefangen habe, gucke ich sie meistens doch weiter, weil ich nicht mehr aufhören kann. Also meistens gucke ich schon weiter. Serien, die ich dann übrigens einmal begonnen habe gucke ich eigentlich immer weiter.

Und wie ist das bei euch so? Brecht ihr ab sobald es nicht eures ist oder eher nicht?

GemeinsamLesen 111: Mit Jennifer Alice Jäger – Prinzessin Fantaghiro

Heute ist das erste GemeinsamLesen des Jahres und ich bin natürlich mit dabei.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell das hier und bin bei 27 %.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Am Morgen war von Schnee und Kälte nichts mehr geblieben.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich mag es ganz gern, aber richtig vom Hocker hauen tut es mich nicht. Manche Anstätze sind recht krass, aber gerade die weißen Wälder gefallen mir sehr gut.

4.Das Jahr ist zu Ende! Wir hoffen ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen!

Wie sieht es bei euch aus? Schreibt ihr Jahresrückblicke? Lest ihr diese bei anderen? Und habt ihr euren vielleicht sogar schon fertig? (Frage von den Schlunzen)
ich schreibe auf jeden Fall Jahresrückblicke und bin noch mitten drin. Wird auch noch etwas dauern bis es fertig ist. Ich habe mir da viel vorgenommen. Nicht nur für Bücher, aber im Dezember habe ich jetzt noch nicht so viel gemacht. Erst die letzten Tage kam ich etaws voran.

Die anderen lese ich soweit es mich interessiert. Kommentieren tue ich aber nur, wenn ich was zu kommentieren habe.

Und wie ist das bei euch so?

Themenwoche 98.1.: Januar: Was habt ihr vor?

und schon wieder ist ein neuer Tag für meine Themenwoche. Seid mit dabei und beantwortet die Frage.

Dienstag: Was habt ihr so für den Januar geplant?

Auf jeden Fall Arzttermine. Da hab ich gleich drei Stück.
Mit Freunden treffen. Hoffe zumindest, dass das im Januar was wird.

Buchig möchte ich natürlich wieder mehr lesen als im Dezember. Ebenso möchte ich meine Serien weiter verfolgen.

Sonst möchte ich meine Geschichten weiter schreiben und bin gespannt was sich da dieses Jahr für Storys ergibt.

Und natürlich möchte ich meine Jahresstatistiken fortführen.

Alles andere ergibt sich spontan. Vielleicht ein paar Spaziergänge, einmal sicher shoppen in der Großstadt. Vielleicht für einen Tag oder ein Wochenende zu Bekannten. Mal sehen … Mein Vater hat außerdem auch noch Geburtstag. Da ist der Januar schon wieder recht voll, aber erst mal beginnt es ruhig und ich weiß ja auch noch nicht was wirklich davon was wird. Außer natürlich die Arzttermine.

Die nächsten Fragen:

Mittwoch: Welche Themen fallen euch noch zu Fragen für die Themenwoche ein?
Donnerstag: Was verbindet ihr mit dem Januar?
Freitag: Was fällt euch sonst noch zur Themenwoche ein?
Samstag: Mögt ihr den Januar oder nicht so?
Sonntag: Was ist euer Fazit zur Themenwoche 2017?