Lesewoche 28

Anfangen tue ich heute mit der Lesewoche. Also los.

1. Hattest du in der vergangenen Woche viel Zeit und Lust, zu lesen?

Ja und ja. Ich hatte endlich mal wieder mehr Zeit. Der Alltag ist eingekehrt und ich hatte auch endlich mal wieder mehr Lust zu lesen. Gott sei Dank.

2. Welches Buch/ welche Bücher hast du in der vergangenen Woche gelesen und war ein besonderes Highlight dabei?

Diese hier:

gestern habe ich Fantaghiro beendet. Mein erstes Buch für Januar. Auch mit dem anderen Buch komme ich gut voran. Es könnte sogar ein Highlight werden, aber das muss ich mal abwarten.

3. Welchen Beitrag, den du in der vergangenen Woche auf deinem Blog veröffentlicht hast, möchtest du deinen Lesern besonders empfehlen?

Mein Quartals-Tag hat wieder begonnen. Allerdings bin ich nicht pünktlich fertig diesmal. Stöbert einfach ein wenig.

4. Wie sehen deine (Lese-)Pläne für das Wochenende und die kommende Woche aus?

Ich möchte das aktuelle auf jeden Fall beenden. Also diese beiden sind geplant:

Wie gesagt mag ich mein aktuelles sehr gern und auf das andere bin ich schon gespannt.

5. Welche Bücher mochtest du als Kind besonders gerne?

Nis Puk in der Luk

Das Buch habe ich heiß und innig geliebt. Der Hauself hat es mir angetan.

König der Löwen

Einfach klasse. Habe ich immer geliebt.

Sandmännchens 365 Geschichten durchs Jahr

Das wurde mir früher jeden Abend vorgelesen und ich fand es toll.

Und was würdet ihr antworten?

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

6 Responses to Lesewoche 28

  1. Alica says:

    Huhu Corly,

    deine Bücher kenne ich alle nicht, aber schön, wenn direkt zum Jahresbeginn schon ein Highlight dabei ist. Ich drücke die Daumen, dass dich das Ende auch begeistert. 🙂

    Das Sandmännchenbuch hatten wir im Kindergarten. 😀 Aber ich erinnere mich nicht mehr, wie es mir gefallen hat.

    Mein Beitrag
    LG Alica

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,

      ja stimmt.

      Ich bin ja gerade erst am Anfang. Habe also noch viel vor mir.

      Ha, wie cool, dass jemand das Sandmännchenbuch kennt.

      LG Corly

      Gefällt mir

  2. Sabrina says:

    Hallo Corly

    „Prinzessin Fantaghiro“ war ja auch mein erstes Buch dieses Jahr und ich fand es ziemlich gut, nur schade, das es zum Ende hin etwas zu konstruiert wirkte.

    Ich bin echt gespannt was Du zu „Die kleine Bäckerei am Strandweg“ sagst, wenn Du damit durch bist 🙂

    Grüße, Sabrina

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,

      es war auch mein erstes Buch dieses Jahr. Mich konnte es ja von Anfang an nicht überzeugen.

      Die kleine Bäckerei am Strandweg find ich jedenfalls noch sehr gut. Ich bin auf S. 99. Bin auch gespannt ob das bis zum Ende durchhält.

      LG Corly

      Gefällt mir

  3. rina.p says:

    Sandmännchen kommt mir auch bekannt vor – das habe ich auch mal in der Hand gehabt – aber ich kann mich nicht genau erinnern ob im Kindergarten oder Zu Hause.

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: