TTT 117: 10 Schönsten Liebesgeschichten

Das heutige Thema zum TTT ist ja genau meins.

Und hier kommen sie:

Diese Reihenfolge dreht sich nicht so richtig auf das Gesamtbild sondern vor allem auf die Liebesgeschichten und wie sie mir gefallen haben.


  1. Colleen Hoover – Hope forever

Holder und Sky

Mein Lieblingsbuch von der Autorin ist zwar Zurück ins Leben geliebt, aber meine liebste Liebesgeschichte von ihr bleibt irgendwie Hope forever. Sie ist einfach so intensiv und gefühlvoll und hat mich damals komplett umgehauen. Sie hat meine Buchwelt etwas auf den Kopf gestellt und wird mir immer besonders in Erinnerung bleiben. Ich liebe sie.

2. Valentina Fast – Royal

Hier sind gleich zwei schöne Liebesgeschichten drin versteckt.

Tanya und Phillip

So eine intensive Liebesgeschichte habe ich selten gelesen. Ich liebe, liebe, liebe sie. Die so spannend über 6 Bände aufrecht zu erhalten schafft nicht jeder. Es gibt zwischendrin kleinere Schwächen, aber die stören nicht. Diese Liebesgeschichte ist einfach unglaublich und man weiß bis fast zum Schluss nicht wirklich wie es ausgeht.

Fernand und Clare

Ich will nicht zu viel verraten, aber ich fand die immer sehr süß zusammen. Vor allem, weil ich beide auch total klasse finde.

3.  Mona Kasten – Feel Again

Isaac und Sawyer

Auch die fand ich wirklich süß zusammen. Ich fand ihre Liebesgeshichte unglaublich gut und auch sehr intensiv. Das hat mir total gut gefallen.

4. Cynthia Hand – Unerathly

Clara und Tucker

Auch die beiden fand ich unheimlich süß zusammen. Ich fand sie harmonierten so gut zusammen und die Autorin machte es wirklich spannend.

5. Stephenie Meyer – Seelen

Jared und Mel

Ja, auch Wanda und Ian sind süß, aber Jared und Mel haben mich als Paar immer mehr begeistert.

6. Kiera Cass – Selection

Maxon und America

Auch ein süßes Paar, dass ich immer gerne gelesen habe. Besonders ihre Gespräche haben mir super gut gefallen.

7. Laura Kneidl – Water & Air

Kenzie und Callum

Auch die beiden fand ich unglaublich süß zusammen. Ich mochte es wie gefühlvoll sie waren und wie sie aufeinander eingingen. Besonders abera auch Kenzie fand ich richtig toll. Callum aber auch.

8. Nicola Yoon – Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt

Olly und Madeline

Das war ja schon eine besondere Geschichte und auch sehr bewegend. Mir hat sie wahnsinnig gut gefallen. Die waren auf jeden Fall einzigartig.

9. Julie Kagawa – Plötzlich Fee

Meghan und Ash

Auch die beiden fand ich immer sehr süß zusammen. Ein tolles Paar und eine schöne Geschichte.

10. Sandra Regnier – Pan

Lee und City

Auch deren Geschichte fand ich auch immer sehr süß. Besonders Lee find ich da auch echt toll. Eine schöne Geschichte.

Das waren meine 10 liebsten Liebesgeschichten. Welches sind eure? Ich bin gespannt.

 

22 Gedanken zu „TTT 117: 10 Schönsten Liebesgeschichten

  1. Morgen,

    eine schöne Liste.

    Royal und Selection beide Reihen sind so toll. Bei meiner Auswahl habe ich die ebooks zu meiner Schande total vernachlässigt, so das es einige Bücher nicht auf die Liste geschafft haben.

    Feel again, Du neben mir und CoH stehen bereits auf meiner Wuli

    Meine Auswahl findest du hier:
    www.https://lesekasten.wordpress.com/2018/02/15/ttt-10-schoensten-liebesgeschichten/

    Liebe Grüße

    Tanja

    Gefällt 1 Person

    • Morgen Tanja,

      Dankeschön.

      Oh ja, Stimmt. Royal und Selection sind echt schön. Da bin ich gespannt was du zu den Büchern sagst, die auf deiner Wunschliste stehen. Ich fand alle toll.

      LG Corly

      Gefällt 1 Person

  2. Hey,

    was „Unearthly“ betrifft, hat mir ja die andere ‚Liebesgeschichte‘ ein bisschen besser gefallen^^ Ich fand hier aber beide wirklich gut geschrieben und sogar die Dreiecksbeziehung war für mich überzeugend, obwohl ich so etwas normalerweise gar nicht mag. Die Liebesgeschichte in „Plötzlich Fee“ fand ich vor allem im dritten Band gut, aber sie ist natürlich insgesamt interessant. „Feel Again“ habe ich noch auf dem SuB und ich bin schon sehr gespannt darauf; „Royal“, „Selection“ und „Pan“ habe ich auf der Wunschliste.

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    Gefällt 1 Person

    • Huhu Kerstin,

      bei unerathly konnte ich mich kaum entscheiden, aber ich war immer etwas mehr für Clara und Tucker. Mit der Dreiecksgeschichte ging es mir auch so.

      Oh, da bin ich gespannt was du zu Feel Again, Royal, Selection und Pan sagst. Ich fand alle toll.

      LG Corly

      Gefällt mir

  3. Hallo Corly,

    neben unserer Gemeinsamkeit – Feel again – habe ich noch Seelne, Selection, Hope Forever und Unearthly gelesen, die mir alle sehr gut gefallen haben. Water & Air steht noch auf meinem SuB, aber bisher habe ich nur Gutes darüber gehört. 🙂

    Liebe Grüße
    Silke

    Gefällt 1 Person

    • Huhu Silke,

      na das ist ja schon einiges. Und schön, dass es dir auch gefallen hat. Ich bin gespannt wie dir Water & Air gefällt. ich finde es toll.

      LG Corly

      Gefällt mir

  4. Hallo,

    wow, tolle Liste hast du. Ich habe davon auch schon Unearthly, Seelen und Water & Air gelesen, welche mir ganz gut gefallen haben. Du neben mir, haben wir ja gemeinsam. Liebesgeschichten sind zwar nicht so meins, aber hin und wieder lese ich auch mal eines.

    Lg. Heike vom Lesezauber

    Gefällt 1 Person

  5. Hey Corly 🙂

    Von deiner Liste habe ich schon „Seelen“ und „Selection“ gelesen. Ersteres war nicht so mein Fall und irgendwie konnte mich auch die Liebesgeschichte nicht so überzeugend. Letzteres fand ich echt gut.
    „Water & Air“ und „Pan“ möchte ich noch lesen.

    Ich bin heute mal nur auf Stöbertour, da ich gerade im Urlaub bin 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen Abend 😀
    Andrea

    Gefällt 1 Person

    • Huhu Andrea,

      Schade, dass dich Seelen nicht so überzeugen konnte. Wünsch dir viel Spass bei Water & Air und Pan.

      Danke wünsch ich dir auch und schönen Urlaub noch.

      LG Corly

      Gefällt mir

  6. Guten Abend Corly,

    Ah ich habe ja total ‚Du neben Mir‘ vergessen. Dieses Buch ist so unglaublich toll ♥
    Von den anderen habe ich auch eine gelesen. Feel Again fand ich auch sehr schön, Hope Forever fand ich hingegen ist das schwächste Buch von Colleen Hoover.

    Liebste Grüße,
    Steffi

    Gefällt 1 Person

  7. Hallöchen,

    von deiner Liste habe ich die Hälfte gelesen. Hope Forever hat mich leider enttäuscht. Es war zu viel Drama. Plötzlich Fee mochte ich auch sehr, genauso wie Selection. Seelen und Du neben mir hätte es auch fast auf meine Liste geschafft. Wirklich tolle Liebesgeschichten.

    Viele Grüße
    Christiane

    Gefällt 1 Person

    • Huhu Christiane,

      na das ist doch schon mal was. Schade, dass dich Hope forever enttäuscht hat. Ich habe es geliebt. Aber schön, dass dir das andere gefiel. Ja, das sind wirklich tolle Liebesgeschichten.

      LG Corly

      Gefällt mir

  8. Guten Morgen Corly,

    ohhh Seelen, das hätte ich eigentlich auch noch mit draufpacken können! Diese Liebesgeschichte ist auch wirklich was ganz besonders ♥

    Water & Air hab ich auch gelesen, das fand ich zwar gut, aber mir ging es dann zu sehr um die Beziehung, ich hätte mir bei der Thematik mehr zum Hintergrund der Welt gewünscht 😉

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt 1 Person

    • Guten Morgen Aleshanee,

      Ja, Seelen ist klasse.

      Und gerade dass es so um die Beziehung ging fand ich gut, denn es wirkte auf mich echt. das Drum herum fand ich gut so wie es war.

      LG Corly

      Gefällt mir

  9. Hallo Corly,

    unsere Gemeinsamkeit hast du ja schon entdeckt.
    „Hope Forever“ liegt immer noch auf meinem Sub. Dafür dass ich das Buch unbedingt haben musste, muss es dort schon viel zu lange warten. Und „Feel Again“ steht noch immer ganz oben auf meiner Wunschliste. Mal sehen, wann ich endlich die beiden lesen werde.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    Gefällt 1 Person

    • Huhu Sabrina,

      Dann hoffe ich, dass dir Hope forever gefällt. Ich wünsch dir viel Spass damit. Feel Again fand ich wirklich klasse. Ich wünsch dir auch dabei viel Spass.

      LG Corly

      Gefällt mir

  10. Huhu,
    „Hope Forever“ habe ich vor kurzem erst erstanden und liegt leider noch auf dem SuB.
    „Du neben mir“ wäre auch fast auf meiner Liste gelandet und war wirklich total besonders.
    Die anderen Werke kenne ich nicht näher.

    „Berühre mich. Nicht.“ verbreitet tatsächlich ein wenig eine bedrückende Stimmung, aber ich finde gerade das zeigt ja auch wieder, dass die Geschichte und Erlebnisse beim Leser etwas anstoßen, auch wenn die Stimmung mal nicht schön ist.

    LG
    Frau Curly

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s