MediaMonday144/347: Von iZombie, PLL und October Road

Und schon wieder ist es Zeit für den MediaMonday. Letzte Woche habe ich mal ausgsetzt,weil mir nicht viel sinnvolles einfiel. Mal sehen wie es diese Woche ist.

Media Monday #347

  1. Wenn sich nicht langsam mal was tut und ich mir die 2. Staffel iZombie bestellte wird das glaub ich erst mal nicht mit dem Gucken.

  2. Die Qualität von Serien- oder TV-Produktionen im Allgemeinen find ich ja eigentlich ziemlich gut, aber dieser Trend alles nur noch über Internet zu gucken ist nicht meins und im TV werden dafür Serien eingestellt oder zu unmenschlichen Zeiten verlegt. Die sollten sich mal der heutigen Zeit anpassen. Dann wären die Quoten auch besser.

  3. Manches bliebe sicherlich auf ewig ungesagt, wenn man sich nicht einfach mal einen Ruck gäbe.

  4. Neulich wieder über die Nachricht, dass nun endlich ein Erscheinungstermin für die DVD der 7. Staffel PLL da ist sehr gefreut, schließlich will ich nicht so lange warten bis ich weiter gucken kann. Vermutlich muss ich aber noch zumindest bis Ende des Jahres warten, denn die letzte Staffel ist erst noch recht teuer.

  5. Aktuell auf die Watchlist gewandert ist in letzter Zeit eigentlich nichts, aber ich habe einiges im Hinterkopf. Besonders Downton Abbey.

  6. Bin hexen, wünscht mir Glück war mal wieder eine richtig gute Lektüre, denn die Ideen waren wirklich besonders und Liam ging Mitten ins Herz.

  7. Zuletzt habe ich zwei weitere Folgen October Road und das war gut, weil ich die Serie echt mag.

Advertisements

17 Gedanken zu “MediaMonday144/347: Von iZombie, PLL und October Road

  1. Für einige, die ich kenne, scheint ja gerade Netflix so etwas wie eine heilige Kuh zu sein – ständig wird es mir angepriesen, und mit jedem Mal wird meine Abneigung dagegen größer. Ich fürchte, wegen dieses Trends, alles nur noch online zu machen, läuft es letztendlich auf eine Monopolstellung gewisser Firmen/Dienste im Internet hinaus.

    Kleinere haben dann keine Chance mehr und die Vielfalt geht baden.

    Gefällt 1 Person

    • ja mag sein. Ich kann damit auch nichts anfangen. Ich hab da schon mal bei meiner Cousine was geguckt, aber ich selbst habe keinen Account und ich find es auch blöd, dass es viele Sachen nur noch bei Netflix gibt und man gar nicht die Chance hat anderweitig daran zu kommen.

      Ja, so ist das ja meistens mit den kleineren. Die gehen unter.

      Gefällt mir

  2. Streaming hat halt den Vorteil, dass ich es schauen kann wann ich will. Warum soll ich auf eine TV-Ausstrahlung warten mit der Gefahr, dass der Sender die Serie dann doch ins Nachtprogramm schiebt oder mittendrin absetzt. Zudem muss ich dann auch noch grässliche Synchronisationen ertragen. Zuletzt gerade wieder bei American Horror Story: Roanoke den Synchrocheck gemacht und mich gefragt, warum mal das „alte“ Englisch mit seinem „Thy“ und den dem ganzen Kram einfach ins Hochdeutsche übersetzt hat. Darum Streaming oder alternativ DVD/Blu-ray-

    Gefällt 2 Personen

    • ja ist ja auch jeden selbst überlassen. ich kann damit nicht anfangen. Aber dass so extrem viele Serien verschoben werden ist halt auch eigentlich erst seit das streamen so modern geworden ist. Vorher gab es das auch schon mal, aber nicht so extrem. Ich denke das eine hängt mit dem anderen zusammen.

      Gefällt 1 Person

    • Kann ich nur zustimmen – Ich mag es auch nicht, abhängig zu sein von Einschaltquoten. Da ich Nachtschichtler bin habe ich früher viel aufgenommen – und da merkt man das Verschieben und Absetzen richtig – wenn dann statt der gewünschten Folge auf einmal Frauentausch oder so drauf ist….bäääh…Ich finde es zwar auch schade, das im TV die Serien nicht so laufen, da es ja noch genug Inetverbindungen gibt, die ein Streamen manchmal echt nicht erlauben. Oder halt auch Älter, die mit PC so gar nichts am Hut haben. Das ist ärgerlich.

      Gefällt 2 Personen

    • Das wird sich nicht aufhalten lassen. Vor allem je schlechter das mit den Programmen wird. Du wirst schon recht haben – je mehr abwandern vom TV um so mehr Serien werden es nicht im Free TV schaffen – aber ich denke, der Ursprung liegt beim TV – denn sie setzen einfach zu willkürlich einfach ab und um – darauf hat man dann irgendwann keine Lust mehr. Leider, Leider

      Gefällt 1 Person

    • ja. stimmt. Ich werde dann wohl irgendwann ganz auf DVD umstellen, aber solange es mit dem TV noch einigermaßen geht bleibe ich erst mal dabei. Ändert sich halt alles.

      Gefällt mir

    • Ja – leider – bald kann man kaum noch TV gucken – die Unterhaltungsshows kann ich nichts abgewinnen – wir haben im RTL Plus Abends immer Ruck Zuck und Co. geguckt. Haben sie jetzt auch schon wieder abgesetzt – Jetzt läuft da auch nix gescheites mehr. Das nervt dann einfach –

      Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s