Corlys Themewoche 96.7.: Schreiben: Wie viel Zeit nehmt ihr euch?

Schon wieder ist der letzte Tag der Schreibwoche und es wird Zeit sich Gedanken über ein neues Thema zu machen.

Sonntag: Wie viel Zeit nehmt ihr euch fürs Schreiben?

Das ist unterschiedlich. Aktuell:

An Der Inselgeschichte, der Prinzengeschichte, meinem Außerirdischen oder auch der Sternengeschichte schreibe ich am Tag etwa 10 Minuten. Wenn ich gerade in einer Szene drin stecke kann es auch schon mal bis zu 20 Minuten werden. Länger nur noch selten. Früher habe ich weniger geschrieben. Da habe ich auch bis zu 30 oder 40 Minuten geschrieben oder wenn es ganz gut ging auch mal 1 – 2 Stunden pro Tag. An manchen Tagen komme ich aber gar nicht zum Schreiben oder nur zu einer oder zwei Geschichten. Je nachdem.

Wenn ich Geschichten für den Blog auf Papier vorschreibe schreibe ich meist etwa drei Seiten am Stück. Wie lange ich dafür brauche weiß ich nicht, aber deutlich länger als nur 10 Minuten. Fürs Abschreiben auf den PC brauche ich deutlich länger, weil ich noch so viel nebenbei mache.

Und wie ist das bei euch so?

Nächste Woche wird es rund um Notizen:

Die nächsten Fragen:

Montag: Was macht ihr euch überhaupt alles für Notizen?
Dienstag: Worauf/ Wo rein macht ihr eure Notizen?
Mittwoch: Macht ihr Buchnotizen und wenn ja wie sehen die aus?
Donnerstag: Wie kreativ seid ihr bei euren Notizen?
Freitag: Was passiert, wenn ihr vergesst euch Noitzen zu machen?
Samstag: Gibt es jemanden, der sich gar keine Notizen macht und wieso mach ihr dann keine?
Sonntag: Was ist euer Fazit zu Notizen?

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

7 Responses to Corlys Themewoche 96.7.: Schreiben: Wie viel Zeit nehmt ihr euch?

  1. Pingback: Corlys Themewoche 96.7.: Schreiben: Wie viel Zeit nehmt ihr euch? – Ich lese

  2. rina.p says:

    1-2 Stunden am Tag früher – die Ausdauer hätte ich nie gehabt. Cool. Ich denke 10 Minuten am Tag ist schon gut – das schaffe ich meist gar nicht – selbst wenn es ja an meinem Zeitmanagement liegt – 10 Minuten müsste man eigentlich mal frei schaufeln können. Hier ist mein Beitrag.
    LG
    https://wp.me/p3Nl3y-7SH

    Gefällt 1 Person

  3. Ariana says:

    Mittlerweile nehme ich mir gar keine Zeit zum Schreiben, da ich einfach andere Prioritäten gesetzt habe. Früher waren es aber leider auch nur ca. 1-2 Stunden in der Woche.

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: