Sankt Maik: Staffel 1 Folge 10

Am Dienstag habe ich wieder Sankt Maik gesehen, aber ich bin noch nicht dazu gekommen darüber zu schreiben. War ja das Staffelfinale.

https://aisrtl-a.akamaihd.net/inside/img5a65f34ce17f9/180x180/sankt-maik-logo.jpg

Da war ganz schön was los beim Staffelfinale. Das Kuhversteigen fand ich ja auch interessant. Die Kleine mit der Kuh war süß. Lustig, dass Kevin sie ersteigert hat.

Das mit Jurek und dem anderen Typen fand ich ja heftig. Allerdings frage ich mich wie ihm jemals jemand abkaufen konnte, dass er der Bischoff ist. So kleidet sich doch niemals ein Bischoff.

Maria war auch wieder so cool. Sie war ja so Feuer un Flamme für den Bischoff.

Das Ende war heftig mit so einem fiesen Cliffhanger. Also eigentlich ist ja klar wie es ausgeht, aber es dauert jetzt so lange wie es weiter geht.

Eva und Maik waren auch wieder cool.

Ich liebe die Serie einfach und hoffe, dass sie bald weiter geht.

Die ersten Wörter, die mir dazu einfallen:

Kuhaktion, Entführung, Tot,

Lieblingscharkatere:

Maik
Kevin

Maria
Eva

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: