Midnight Sun

Story: 1 ++

Katie hat die seltene Krankheit, dass sie das Tageslicht verträgt. Das heißt sie darf nur bei Nacht raus. Doch was ist, wenn ihr das nicht mehr genug ist und sie sich verliebt? Wie wirkt sich das auf ihre Krankheit aus?

Eigene Zusammenfassung

Charkatere: 1 +(+)

Katie/ Bella Thorne: 1 ++

Katie mochte ich total gern. Sie hatte ein schweres Leben, hat aber das Beste draus gemacht. Sie war mir sehr sympatisch und sie konnte unheimlich gut singen. Das fand ich toll.

Bella mag ich als Schauspielerin total gern. Sie war mir auf Anhieb sympatisch. Sie passte auch gut in die Rolle und hat sie super gespielt.

Bekannte Rollen: October Road

Charlie/ Patrick Schwarzenegger: 1 +(+)

Charlie mochte ich auch total gern. Er war ein ganz Lieber und tat mir auch oft total Leid. Aber es war toll wie er Katie unterstützte und dabei noch seine eigenen Probleme meisterte. Man merkte wie wichtig sie ihm war.

Patrick spielte Charlie total gut und passte super zu ihm. Er passte auch gut in den Film und hat mir gut gefallen.

Bekannte Rollen: keine, Sohn von dem Schwarzenegger

Jack/ Rob Riggle: 1 +

Jack mochte ich ganz gern. Er war vielleicht etwas streng, aber doch sehr sympatisch und tat wirklich alles für seine Tochter. Dass er sie liebte war keine Frage.

Rob mochte ich total gerne. Er wirkte wie gesagt manchmal streng, passte aber zu Jack.

Bekannte Rollen: Hangover, Verrückt nach dir

Morgan/ Quinn Shepard: 1 +

Morgan mochte ich auch total gern. Sie war eine tolle Freundin, die Katie gut unterstützte und auch mal über sie hinweg entschied, wenn es ihr gut ging.

Quinn spielte Morgan gut und ich könnte mir keine bessere dafür vorstellen.

Bekannte Rollen: keine

Mark/ Ken Tremblett: 1

Mark mochte ich ganz gern, aber er ist nicht so hängen geblieben.

Ken spielte Mark gut und passte gut zu ihm.

Bekannte Rollen: keine

Garver/ Nicholas Coombe: 1 +

Garver mochte ich unheimlich gern. Er war auch immer so besorgt und irgendwie süß.

Nicholas passte gut zu Garver und spielte ihn auch gut. Er hat mir gut gefallen.

Bekannte Rollen: keine

Zoe Carmichael/ Tiera Skovbye: 1 –

Zoe ist so eine typische Zicke, die aber Gott sei Dank nicht oft vorkam.

Tiera spielt aber Zoe gut und passt gut zu ihr.

Bekannte Rollen: keine

Pärchen/Liebesgeschichte: 1 ++

Katie und Charlie fand ich total süß zusammen. Die passten auch einfach so gut zusammen. Er war echt besorgt um sie und sie waren total verliebt ineinander. Das hat mir gut gefallen.

Kleidung und Kulissen: 1 ++

Die fand ich wirklich gut. Vor allem die Kulissen, weil ja vieles Nachts war. Doch, das hat mir richtig gut gefallen.

Rührungsfaktor: 1

Der war auf jeden Fall da, denn der Film war total schön.

Besondere Ideen: 1 ++

Das war das mit der Krankheit, dass Katie nicht ins Tageslicht durfte und das fand ich auch echt gut.

Parallelen: 1 +

Die kann ich zu anderen Filmen der Art stellen und dieser hier war echt richtig gut.

Störfaktor: 1 +

Da fällt mir gar nicht groß was ein. Der Film war einfach gut.

Auflösung: 1 +

Die Auflösung war natürlich traurig, passte aber zum Film.

Fazit: 1 ++

Ich fand den Film richtig schön. Er war romantisch, die Schauspieler und Charaktere waren gut und die Story auch. Die Musik übrigens auch. Ein rundum gelungener Film.

Bewertung: 5/5 Punkte

Mein Rat an euch:

Wenn euch das Genre interessiert guckt euch den Film ruhig an. Ich fand ihn wirklich richtig gut.

4 Gedanken zu „Midnight Sun

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s