Lesewoche 38

Und auch die Lesewoche gibts heute wieder. Ich bin natürlich mit dabei.

1. Hattest du in der vergangenen Woche viel Zeit und Lust, zu lesen?

Lust nicht so wirklich, Zeit schon.

2. Welches Buch/ welche Bücher hast du in der vergangenen Woche gelesen und war ein besonderes Highlight dabei?

Ich fand es eher mittelmäßig. Leider konnte es mich nicht überzeugen und gerade lese ich eh langsamer.

3. Welchen Beitrag, den du in der vergangenen Woche auf deinem Blog veröffentlicht/auf einem anderen Blog entdeckt hast, möchtest du deinen Lesern besonders empfehlen?

Meine Rezension von Midnight sun, denn der war echt toll. Klick

4. Wie sehen deine (Lese-)Pläne für das Wochenende und die kommende Woche aus?

Ich wollte gerne diese Bücher lesen:

Anderetwelt lese ich in einer Leserunde. Das ist die Vorgeschichte der Panreihe.

Never Never ist natürlich für mich als Hooverfan ein Muss.

Ob ich beide Bücher schaffe weiß ich nicht. Lese gerade wie gesagt recht langsam.

5. Gibt es einen Autor oder eine Autorin, den oder die du gerne mal treffen würdest?

Sicher, aber viele würde ich vermutlich nicht mal verstehen. Mich würden Autoren wie Colleen Hoover, Maggie Stiefvater, Julia Kagawa oder auch Autoren wie Christopher Paolini interessieren. Vielleicht sollte ich zuerst deutsche Autoren wählen …

Und wie würdet ihr heute antworten?

Freitagsfüller 74: Vom Glück, Ostern und Fotos

Und los gehts mit dem Freitagsfüller. Ich bin natürlich wieder mit dabei.

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

  1. Ich bin so glücklich gerade.

2. Die Skeptikerin in mir fragt sich wird es so bleiben oder nicht ?

  1. Osterfrühstück wird sicherlich mit Eiern belohnt.

  2. Bei vielem wie Fotos, Lieder Filmen kommt es auf die Qualität an.

  3. Gerade gestern habe ich eine weitere gute Nachricht erhalten.

  4. Vieles anderes was vorher wichtig war ist ganz unwichtig geworden durch die Ereignisse im März.

  5. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Taize Gottesdienst, morgen habe ich geplant, in die Ostermesse zu gehen und Sonntag möchte ich Ostern mit der Seite meiner Mutter verbringen!

 

Und wie würet ihr die Lücken füllen?

Corlys Themenwoche 100.5.: Fotos: Was fasziniert euch? Was mögt ihr nicht?

So, damit die Themenwoche sich nicht noch mal so arg verspätet gibts sie sicherlich heute auch pünktlich.

Freitag: Was fasziniert euch an Fotos? Gib es auch was, was ihr nicht so daran mögt?

Ich find es toll Momente festzuhalten an die man sich ohne Fotos später vielleicht nur noch grob erinnern kann. Man sieht besondere Momente, schöne Momente oder auch einfach normale Momente einfach noch mal auf dem Foto.

Ich mag natürlich nicht alle Fotos von mir selbst und find es schade, wenn Fotos misslungen sind oder Leute darauf blöd gucken, aber sonst finde ich Fotos toll.

Die nächsten Fragen:

Samstag: Zeigt mir eure schönsten Fotos aus eurer Heimat?
Sonntag: Könntet ihr auch auf Fotos verzichten? Wo genau guckt ihr euch die Fotos an. Stellt ihr sie auch in eurer Wohnung auf?