Rezension: Sankt Maik: Staffel 1

Story: 1 ++

Maik ist ein Trickbetrüger und schleust sich so in die Kirche als Pfarrer in Läuterberg ein. Dort lernt er die Polizistin Eva kennen, die versucht ihm auf die Schliche zu kommen, aber nicht weiß, dass er der Übeltäter ist. Doch obwohl er Pfarrer ist verliebt sie sich in ihn. Kann das gut gehen?

Eigene Zusammenfassung

Charkatere: 1 ++

Maik alias Josef Sandmann/ Daniel Donskoy: 1 ++

Maik fand ich einfach richtig klasse. Der hatte es faustdick hinter den Ohren, konnte aber auch ernst sein. Und vor allem sehr süß. Der Hit waren seine Turnschuhe zu dem Priestergewand. Am Auffälligsten war sein strahlenstes Lächeln. Das fand ich einfach immer richtig toll und hat die Serie „erleuchtet“.

Daniel war einfach super und passte perfekt zu Maik. Es hätte keinen besseren gegeben. Er hat die Rolle einfach super gut gespielt und super lustig rüber gebracht.

Bekannte Rollen: keine

Eva Hellwarth/ Bettina Burchard: 1 +

Eva mag ich eigentlich sehr gern, nur manchmal ist sie etwas spießig. Manchmal könnte sie mehr aus sich herauskommen.

Bettina spielt Eva gut und passt gut zu ihr. Es ist eben ihre Rolle:

Bekannte Rollen: allgemein vom Gesicht her

Kevin Schäfer/ Vincent Krüger: 1 +

Kevin mochte ich auch total gern. Er baute viel Mist, aber sein Bruder war ihm wichtig und ich fand seine Mimik und Gestik und manche Sprüche immer toll.

Vincent passte voll super zu Kevin und spielte ihn total gut. Witzig war wie er auch noch Schleichwerbung für GZSZ machte wo er ja selbst schon mitgespielt hat.

Bekannte Rollen: GZSZ, Doctors Diarys

Maria Böhme/ Susi Banzhaf: 1 ++

Maria fand ich ja irgendwie total süß. Das ist eine total Liebe, die manchmal etwas verrückt ist, aber ich total in mein Herz geschlossen habe. Sie hat aber auch ein Geheimnis, was sich erst mit der Zeit lüftet und sie schwer belastet.

Susi hat Maria voll gut gespielt und passte perfekt zu ihr. Mir hat sie super gefallen.

Bekannte Rollen: keine

Ellen Hellwart/ Marie Burchard: 1 +

Ellen mochte ich auch sehr gern. Es war toll wie sie ihre Schwester unterstützte und Ratschläge gab.

Marie spielte Ellen sehr gut und passte gut zu ihr.

Bekannte Rollen: keine

Hanno Gutmann/ Jochen Langner: 1

Hanno war mir eher nicht so sympatisch, aber er gehörte halt dazu und passte auch da rein.

Jochen war okay und er passte gut zu Hanno, aber mein Liebling war er nicht.

Bekannte Rollen: keine

Tom Richter/ Steve Winolf: 1 (+)

Tom mochte ich total gern. Wobei ich ihn erst seltsam fand, aber als er aus sich herauskam war er ziemlich cool.

Steve mochte ich eigentlich sehr gern, denn er passte sehr gut zu Tom.

Bekannte Rollen: keine

Dr. Sven Kaiser/ Michael Raphael Klein: 1

Den Doktor mochte ich ganz gern. Er war recht sympatisch. Er störte nur ein wenig.

Michael spielte ihn gut und passte gut zu ihm.

Bekannte Schauspieler: keine

Jennifer König/ Franziska Arndt:

Jennifer hatte nur eine Nebenrolle. Sie war okay, aber nicht besonders erinnernd.

Franziska spielte Jennifer gut.

Bekannte Rollen: keine

Peter Riemer/ Stefko Hanushevsky: 1 –

Peter war okay, aber auch nicht der Hit und oft zu spießig.

Stefko war okay für Peter, aber nicht der Hit.

Bekannte Rollen: keine

Simone Wienberg/ Teresa Rizos: 1

Simone mochte ich sehr gern. Sie war eine süße Liebe, die es nicht immer leicht hatte.

Teresa spielte Simone gut und passte auch gut zu ihr.

Bekannte Rollen: keine

Elisabeth Kruse/ Elisabeth Baulitz: 1

Elisabeth war ganz okay und passte gut in die Serie.

Elisabeth spielt Elisabeth gut und passt gut zu ihr.

Bekannte Rollen: Doctors Diary

Freddy Bauer/ Frederik Bott: 1 +

Freddy mochte ich total gern. Das war ein Lieber und er hatte es auch wirklich nicht leicht.

Frederik mochte ich sehr gern und er passte gut zu Freddy und spielte ihn gut.

Bekannte Rollen: keine

Jurek/ Sascha Alexander Gersak: 1 –

Jurek war okay, aber wirklich sympatisch war erm mir natürlich nicht.

Sascha spielte Jurek gut und passte gut zu ihm, aber er war nicht mein Liebling.

Bekannte Rollen: keine

Axel Haar/ Tobias van Dieken: 1 (+)

Axel mochte ich eigentlich recht gern, auch wenn er etwas zwielichtig war.

Tobias fand ich toll und spielte Axel gut.

Bekannte Rollen: keine

Boris/ Maximilian Jaenisch: 1

Boris fand ich jetzt auch nicht so berauschend, aber ich denke das ist normal.

Maximilian war okay und er passte zu Boris, aber ich fand ihn nicht überragend.

Bekannte Rollen: Keine

Liebesgeschichte: 1 +

Maik und Eva fand ich echt süß zusammen. Die waren ein schönes Paar, die gut zusammen passten. Ich bin gespannt wie es mit ihnen wieter geht.

Besondere Ideen: 1 ++

Das war natürlich das mit dem Pfarrer als Trickbetrüger und das fand ich auch wirklich richtig gut gemacht.

Rührungsfaktor: 1 ++

Der war definitiv da, denn die Serie war einfach richtig gut und rührend.

Parallelelen: 1 +

Hm, das kann man vermutlich zu anderen deutschen Serien stellen, aber so wirklich will mir gerade nichts einfallen.

Störfaktor: 1 +

Hm, vielleicht diese Sache mit den Bösewichten und dass sich das mit Eva und Maik so hinzog, aber sonst fällt mir nichts ein.

Auflösung: 1

Die fand ich schon krass mit einem fiesen Cliffhanger.

Fazit: 1 +

Sankt Maik hat richtig bei mir eingeschlagen. Ich fand die Serie einfach richtig gut bisher. Maik war einfach richtig sympatisch und ein richtiger Strahlemann, aber auch die anderen Charaktere passten gut in die Serie rein. Allen voran Maiks Bruder Kevin, der einfach was hatte. Auch die Story und die Grundidee machten was her. Mir hat die Serie einfach super gefallen.

Bewertung: 5/5 Punkten

Mein Rat an euch:

Wenn euch das Thema interessiert probiert es einfach mit der Serie. Ich habe sie geliebt. Vielleicht kann sie euch auch so begeiestern wie mich.

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s