Corlys Themenwoche: 103.7.: Freunde oder Familie?

So und nun eine letzte Freundschaftsfrage. Ich möchte die etwas abändern, da die beiden letzten ähnlich klangen.

Was ist euch wichtiger? Freunde oder Familie?

Das ist schwer zu sagen. Kommt auf die Freunde an.

Also mit am wichtigsten ist natürlich mein engerer Familienkreis. Schwester, Eltern, Neffe, Nichte. Gleich gesetzt wird das mit meinem Lieblingsmenschen/besten Freund. Die packe ich irgendwie zusammen.

Darunter kommen meine Lieblingscousinen und Lieblingscousins, Großeltern, Patentante und meine beste Freundin. Die sind natürlich auch sehr wichtig für mich.

Allgemein würde ich aber schon sagen eher Familie, weil die einfach immer da waren und Freunde meistens kommen und gehen. Ich hatte eh nie viele Freunde.

Und wie ist das bei euch so?

Da es gerade so schön passt geht es nächste Woche rund um den Geburtstag.

Die nächsten Fragen:

Montag: In welchem Monat habt ihr Geburtstag?
Dienstag: Was wünscht ihr euch meistens zum Geburtstag?
Mittwoch: Habt ihr schon mal unerwünschte Geschenke bekommen? Welche sind das?
Donnerstag: Was macht ihr so auf eurem Geburtstag?
Freitag: Feiert ihr runde Geburtstage besonders? Wie sieht das aus?
Samstag: Auf welche anderen Geburtstage geht ihr?
Sonntag: Mögt ihr Geburtstage oder nicht und warum?

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

5 Responses to Corlys Themenwoche: 103.7.: Freunde oder Familie?

  1. Ariana says:

    Puhh das ist schwer. Meine Freunde würde ich z. B. über meine Großtante setzen und meine besten Freunde auch über nen Teil meiner Cousins. Aber bei der engeren Familie ist das schwer zu entscheiden. Die Familie würde über Freunden stehen, aber über besten Freunden ist das schwer zu sagen. Da stehen beide gleich, beste Freunde und Familie. Aber nicht umsonst gibt es ja auch den Spruch, dass manche Freunde nicht nur Freunde sind, sondern Familie

    Gefällt 2 Personen

  2. Pingback: Corlys Themenwoche: 103.7.: Freunde oder Familie? – Ich lese

  3. rina.p says:

    Da gebe ich Ariana voll recht – es gibt auf jeden Fall Abstufungen – Familienmitglieder, die ich kaum kenne würde ich auch hinter die guten Freunde setzen – die eh Familie sind. Aber ansonsten Familie.
    Hier mein Beitrag. LG

    https://wp.me/p3Nl3y-7ZB

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: