Serienmittwoch 118: Serien und dazu ein Film?

Und schon wieder gibts einen Serienmittwoch. Diesmal war ich aber vorbereitet.

Kennt ihr Serien, wo es zusätzlich einen Film davon gibt? Welche sind das und findet ihr das gut oder schlecht?

mir fällt da sofort Türkisch für Anfänger ein. Die Serie kam lange vor dem Film und damit habe ich auch angefangen.

Schon von der Serie war ich damals begeistert. Ich weiß noch genau wo und wann ich sie zum ersten Mal gesehen habe. Und das wird auch immer in Erinnerung bleiben. Diese Serie ist für mich was besonderes, da ich sie liebe und außerdem in zweierlei Hinsicht an besondere Menschen erinnere.

Den Film habe ich dann sogar im Kino geguckt. Diese Erinnerung möchte ich auch nicht missen. Den Film fand ich fast noch besser als die Serie. Ich fand es cool, dass was komplett eigenes draus gemacht wurde. Die Story gefällt mir und die Schauspieler sind die selben geblieben, sodass es gut zur Serie passt.

Und was fällt euch so zur heutigen Frage ein?

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

20 Responses to Serienmittwoch 118: Serien und dazu ein Film?

  1. Pingback: Serienmittwoch 118: Serien und dazu ein Film? – Ich lese

  2. Pingback: Serienmittwoch #118. | Aequitas et Veritas

  3. Das Witzige war: Je länger ich an meinem Beitrag schrieb, desto mehr Serien fielen mir ein, zu denen es auch einen oder mehrere Filme gibt.

    https://wp.me/pQdjf-4Zm

    Gefällt 2 Personen

  4. Pingback: Serienmittwoch 119: Serien und dazu ein Film? – Gina Dieu Armstark

  5. Pingback: Serienmittwoch 119 « Wortman

  6. Timberwere says:

    Da fallen mir natürlich sofort „Veronica Mars“ und „Firefly“ ein.
    In beiden Fällen wurden die Serien zu früh abgesetzt und mit einem Film dann wenigstens einigermaßen rund zuende geführt; bei „Firefly“ war das sogar noch nötiger als bei „Veronica Mars“, denn gerade Firefly endete ja nun wirklich im absoluten Nichts nach nicht einmal einer ganzen Staffel. Veronica Mars hingegen hatte ja wenigstens drei Staffeln, auch wenn eigentlich noch eine vierte hätte folgen sollen.
    In beiden Fällen bin ich jedenfalls sehr dankbar für den Film.

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: