Twilight Biss zum Morgengrauen

Story: 1

Bella zieht zu ihrem Vater nach Forks und lernt dort Edward kennen. Doch Edward hat ein großes Geheimnis, dass Bella lüften will, denn sie verliebt sich in ihn. Doch was Edward umgibt ist gefährlich. Was tut Bella, wenn sie herausfindet, was er wirklich ist? Edward macht es ihr nicht leicht, denn er will ihr nicht weh tun.

Eigene Zusammenfassung

Charaktere: 1 (+)

Isabella Swan/ Kristen Stewart: 2 –

Bella ist immer noch nicht wirklich mein Fall. Extrem tollpatischig, gewöhnlich und manchmal auch merkwürdig. Ich werde mich wohl nie wirklich für sie erwärmen können.

Kristen ist ebenfalls immer noch nicht mein Ding. Am Anfang gings noch, aber dann ging sie mir schon wieder auf die Nerven. Ständig hat sie irgendwelche Zuckungen und ewig die gleiche Miene. Da hätte es doch sicher eine bessere Bella geben können. Wirklich überzeugen kann sie mich nicht.

Bekannte Rollen: Jumper

Edward Cullen/ Robert Patinson: 1 (+)

Edward mag ich nicht mehr ganz so gern wie früher. Er hat etwas an seinen Reiz verloren, aber ich mag ihn trotzdem noch immer, denn trotz dass er ein Fabelwesen ist hat er einen großen Beschützerinstinkt. Es ist nicht immer leicht für ihn, aber er versucht das Beste daraus zu machen.

Robert fand ich früher richtig gut. Mittlerweile ist er  nicht mehr mein Typ. Jedenfalls nicht als Vampir. Er ist weiterhin recht sympatisch, aber damals fand ich ihn einfach anziehender.

Bekannte Rollen: Harry Potter und der Feuerkelch, Niebelungen, Remember me Lebe den Augenblick …

Charlie Swan/ Billy Burke: 1

Charlie wird nie mein Liebling sein, aber er ist okay. Nur etwas ruhig und unnahbar. Aber er ist ein guter Vater.

Das wird nie meine Lieblingsrolle von ihm sein. In Zoo fand ich Billy deutlich besser.

Bekannte Rollen: Zoo, Gilmore Girls

Renee Dwyer/ Sarah Clarke: 1 (+)

Renee mochte ich immer ziemlich gern. Auch heute noch. Sie war so herrlich erfrischend und doch weiß sie was wichtig ist.

Sarah mag ich total gern. Sie bringt ihre Rollen super rüber und es macht Spass ihr zuzusehen.

Bekannte Rollen: 24, The Tomorrow People,

Alice Cullen/ Ashley Greene: 1 +

Alice mochte ich schon immer sehr gern und auch jetzt war sie wieder mein Liebling. Sie ist einfach sehr sympatisch.

Ashley find ich immer noch sympatisch und am zeitlosensten. Sie passt gut in die Rolle des Vampirs und bringt Alice gut rüber.

Bekannte Rollen: Liebe gewinnt, Crossing Jordan

Emmett Cullen/ Kellen Lutz: 1 +

Emmet finde ich nach wie vor cool. Er hat einfach was und ist ein bisschen anders als gewöhnliche Vampire. Ich mag seinen sportlichen Look.

Kellan passt super zu Emmett und ich mag ihn einfach super gern. Er ist charismatisch und bringt seine Rolle super rüber.

Bekannte Rollen; Liebe gewinnt, Six Feet under

Rosalie Hale/ Nikki Reed: 1 –

Rosalie war mir eher unsympatisch. Sie konnte sich nicht so gut anpassen und das merkte man.

Nikki mochte ich schon und sie passte gut zu Rosalie. Sie hatte was.

Bekannte Rollen: O.C. California

Jasper Hale/ Jackson Rathbone: 1 +

Jasper mochte ich wieder sehr gern, auch wenn er etwas ruhgier war und eher passiv vorkam.

Jackson mochte ich schon immer ganz gern und auch jetzt wieder. Er hat einfach was und ist sympatisch.

Bekannte Rollen: keine

Dr. Carlisle Cullen/ Peter Facinelli: 1 +

Carlisle mag ich nach wie vor sehr gern. Er hat einfach was und das Herz am rechten Fleck. Er versucht das Richtige zu tun.

Peter spielt Carlisle super und passt perfekt zu ihm. Es könnte keinen besseren geben.

Bekannte Rollen: Six Feet under, Glee

Esmee Cullen/ Elizabeth Reaser: 1 +

Esmee mochte ich wirklich schon immer sehr gern. Sie ist so sanft und feinfühlig. Das hat was.

Elizabeth spielt Esmee sehr gut und passt gut zu ihr. Ich mag sie total gern.

Bekannte Rollen: keine

James: Cam Giggandet: 1

James fand ich okay. Ein solider Bösewicht, der Spannung in die Geschichte bringt.

Cam mochte ich in Twilight noch nicht so, aber in Reckless konnte er mich dann doch überzeugen.

Bekannte Rollen; Reckless: O.C. California

Victoria/ Rachelle Levfere: 1 (+)

Victoria fand ich als Bösewicht sehr interessant. Sie hat einfach das gewisse Etwas und ist kein 0/8/15 Bösewicht.

Rachelle spielt Victoria gut und passt gut zu ihr. Das ´find ich sehr gut.

Bekannte Rollen: White House Dawn

Laurent/ Edi Gathegi: 1

Laurent fand ich eigentlich ganz sympatisch und kulant. Das mochte ich an ihm.

Edi fand ich für Laurent okay, aber nicht überragend.

Bekannte Rollen: X Men Erste Entscheidung, Beauty and the Beast

Jacob Black/ Taylor Lautner: 1 –

Jacob wird nie mein Liebling sein. Ich kann mit dem einfach wenig anfangen. Immer noch.

Taylor mag ich in anderen Rollen schon sehr gern, aber in Biss konnte er mich noch nie überzeugen.

Bekannte Rollen: Valentinstag, Atemlos Gefährliche Wahrheit

Billy Black/ Gil Burmingham: 1

Billy fand ich okay, aber nicht überragend. Er war austauschbar.

Gil find ich okay, aber nicht überragend. Es gibt bessere.

Bekannte Rollen: Lying Game

Jessica Stanley/ Anna Kendrick: 1 +

Jessica mochte ich eigentlich sehr gern. Sie war ein bisschen aufgedreht, aber sonst hatte sie ein gutes Herz.

Anna mag ich sehr gern und sie passt gut zu Jessica. Sie hat was.

Bekannte Rollen: Was passiert, wenns passiert

Angela Weber/ Christian Serratos: 1 +

Angela mochte ich schon immer sehr gern. Sie ist so sanft und lieb. Sie hat was.

Christian passt gut zu Angela und spielt sie sehr gut. Das gefällt mir an ihr.

Bekannte Rollen: keine

Mike Newton/ Michael Welch: 1

Mike fand ich teilweise etwas nervig und anstrengend, aber er ist okay.

Michael ist okay für Mike, aber richtig vom Hocker hauen tut er mich nicht.

Bekannte Rollen: Akte X, Malcolm mittendrin, Crossing Jordan

Eric Yorkie/ Justin Chon: 1

Eric fand ich okay, aber nicht überragend. Manchmal vielleicht etwas nervig.

Justin fand ich okay für Eric, aber zu meinen Vorstellungen passte er irgendwie so gar nicht.

Bekannte Rollen: O.C. Calfornia, Dr. House

Tyler Crowley/ Gregory Tyree Boyce: 1 –

Tyler fand ich okay, aber nicht überragend. Gibt bessere. Konnte mich aber auch noch nie so überzeugen.

Gregory fand ich okay für Tyler, aber auch nicht überragend.

Bekannte Rollen: Keine

Pärchen/ Liebesgeschichte: 1 (+)

Ich fand Bella und Edward okay zusammen, aber nicht mehr so gut wie früher. Irgendwie haben sie im Film ihren Reiz verloren. Teilweise waren sie echt süß, besonders von Edwards Seite her. Aber da gab es einfach zu viele Störfaktoren.

Alice und Jasper fand ich nach wie vor als Paar toll, aber man bekam ja wenig von denen mit.

Emmett und Rosalie fand ich okay zusammen, aber auch von denen bekommt man wenig mit.

Die Pärchen der Freunde von Bella fand ich ganz okay, aber das alle auf Bella standen zuerst etwas übertrieben. So toll ist sie auch wieder nicht.

Kleidung und Kulissen: 1 +

Die fand ich ganz okay und passend, aber die Kulissen auch recht düster.

Störfaktor: 1

Ich fand gerade auch Edward und Jasper wirkten vom Blick her etwas apatisch. Eric und Mike hätten nicht immer Bella anmachen müssen. Das war zu extrem. Jacob war auch noch nie mein Ding. Auch Bella an sich störte, weil ich einfach auch die Schauspielerin dazu nicht so mag.

Aulösung: 1 (+)

Die fand ich ganz okay, aber auch hervorsehbar. Halt typisch für so eine Buchreihe und es war mir ja auch nicht ganz unbekannt.

Fazit: 1 (+)

Ich bin einfach nicht mehr so der Twilight Fan wie früher. Ich hatte vor allem Lust darauf, weil ich vergessen wollte und andere Erinnerungen hervorzurufen. Hat aber nur teilweise geklappt und auch nur bedingt. Jedenfalls hat der Film einfach ein bisschen den frühren Reiz verloren.  Bella hat mich ja schon lange nicht mehr gereizt und das war auch diesmal so. Aber auch Edward hat mich nicht mehr so gereizt wie früher, auch wenn manches immer noch süß war. Aber vielleicht ist es mit der Zeit auch „veraltet“ und etwas ausgeluscht bei den Unmengen an neuen Material was auf dem Markt ist.

Bewertung: 4/5 Punkten

Mein Rat an euch:

Man kann es gucken, muss aber nicht. Ich finde es ist zumindest filmtechnisch keine zeitlose Reihe.

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s