Aktion Stempeln 17 – 24: Januar – August

So, jetzt will ich mal wieder stempeln und da habe ich noch das ganze Jahr aufzuholen. Also los.

Januar 2017

Alyson Noel – Evermore

Da ich es wiederholt habe ist mir die Geschichte schon im Gedächtnis geblieben. So gefallen hat es mir beim 2. mal aber nicht mehr.

Charlotte Cole – Küss mich

Die Reihe mochte ich wirklich gern und so ist mir das Meiste schon im Kopf geblieben. Nicht alles, aber vieles.

Linea Harris – Bitter & Sweet 2

Auch die Reihe mochte ich ziemlich gern. Da geht zwar vieles ineinander über, aber besonders zwei Charaktere sind mir stark von Teil 2 in Erinnerung geblieben und die Story an sich auch.

 

Cassandra Clare – City of Heavently Fire

Da ist mir nur noch wenig grob in Erinnerung geblieben, aber eigentlich kaum was wirklich.

Sue Moorcroft – Winterzauberküsse

Auch hier weiß ich nur noch grob ein bisschen, aber nicht mehr wirklich viel.

Februar 2016

Julie Kagawa – Talon 1 Drachenzeit

An die Geschichte kann ich mich tatsächlich noch recht gut erinnern, denn die mochte ich auch gern.

Holly Goldberg Sloan – Kleine Geschichte vom Glück des Zufalls

Ich kann mich noch recht gut dran erinnern, aber nur weil ich mich ziemlich darüber aufgeregt habe.

 

Kami Garcia und Margeret Stole – Seventeen Moons

Ich kann mich nur noch grob an die Story erinnern, aber nicht mehr wirklich. Die Geschichte ist aber auch einfach so belanglos.

Rosemary Clement Moore – Dahin ist aller Glanz

Auch hier habe ich nur noch ganz grobe Gedanken zu. Es war aber nicht so meins.

Ben Aaronovitch – Die Flüsse von London

Auch hier ist nur noch wenig hängen geblieben. Es war okay.

März 2013

J.A. Souders – Renegade

Ich weiß zwar nicht mehr alles, aber ich kann mich tatsächlich noch einigermaßen an die Geschichte erinnern und ich mochte sie.

Sabrina Qunaj – Teufelsherz

Hier ist es ähnlich wie bei Renegade. Ich weiß noch das ein oder andere, aber nicht mehr alles, aber ich mochte es.

Sara Crossan – Breathe 2

Da weiß ich tatsächlich noch recht viel von der Handlung wobei ich es eher okay fand.

Mina Hepsen – Unsterblich wie die Liebe

Auch hier ran kann ich mich noch ganz gut erinnern, da es da schon eine Wiederholung war. Und am meisten ist hängen geblieben, dass Mika einen Herzfehler hat.

 

Jeanette Rallison – Echte Feen, falsche Prinzen

Ich kann mich nicht mehr wirklich erinnern. Nur noch ganz grob und weiß nicht mehr genau um welches Märchen es ging, aber ich mochte es.

Melissa Marr – Graveminder

Da ist nur noch wenig in Erinnerung. Ich fand es okay.

Amy Garvey – Deine Lippen so kalt

Ich kann mich kaum noch dran erinnern. Es war okay.

April 2017

Stepenie Meyer – Seelen

Wenn ich mich an dieses Buch nicht mehr erinnern kann muss was mit meinem Gedächtnis nicht stimmen. Ich habe es vier mal gelesen und liebe die Geschichte und sie ist schon was besonderes.

Rhiannon Thomas – Ewig Wenn Liebe erwacht

Auch diese Geschichte ist hängen geblieben, weil ich sie süß fand und sehr mochte Sie hatte was.

Colleen Hoover – Nächstes Jahr am selben Tag

Ihre Geschichten sind immer was besonderes und da ich sie gerne lese bleiben sie auch im Gedächnis.

Valentina Fast – Royal

Da ich die Reihe sehr liebe ist sie auch besonders im Gedächnis geblieben und ich glaube dieser Teil war sogar mein Liebling.

Colleen Hoover – Maybe not

Auch diese Geschichte mochte ich und sie ist im Gedächnis geblieben.

Mary E Pearson – Der Kuss der Lüge

Da ist nicht ganz so viel hängen geblieben, aber das war auch alles so verwirrend und es war nicht wirklich meins.

Mai 2015

Jessica und Diana Itterheim – Das Schloss der Engel

Ich kann mich schon noch ganz gut an die Geschichte erinnern und mochte sie.

Cornelia Funke – Tintenblut

Ich habe es dreimal gelesen. Also ist die Geschichte hängen geblieben. Allerdings gehen die Teile ineinander über. Ich find sie ganz gut, aber nicht mehr überragend.

 

Veronica Roth – Mein schottischer Held

Wirklich viel hängen geblieben ist es nicht. Es war okay.

Amy Talkington – Liv forever

Ich fand es okay, kann mich aber kaum noch dran erinnern.

Juni 2014

Veronica – Roth – Die Bestimmung

Das mochte ich sehr gern und da ich auch die Filme kenne ist die Geschichte gut in Erinnerung geblieben.

Kresley Cole – Poison Princess

Poison Princess war mal wieder was anderes und wirklich gut. Deswegen ist es mir auch in Erinnerung geblieben, auch wenn die Teile ineinander über gehen.

Mel Sparke – Freiheit hat ihren Preis

Das hab ich wiederholt und ich weiß noch in etwa worum es geht.

 

Casasandra Clare – City of Lost Souls

Da kann ich mich auch kaum noch dran erinnern. War auch nicht ganz meins.

Kerstin Pflieger – Sternenseelen 1

Da kann ich mich auch noch kaum dran erinnern, aber das war auch nicht ganz meins.

Juli 2017

Ricarda Martin – Ein Sommer in Irland

Ein bisschen ist schon in Erinnerung, da ich selbst schon in Irland war. Die Geschichte an mich war aber nicht ganz meins.

Dagmar Bach – Zimt & Zurück

Ich kann mich schon an die Geschichte erinnern. Ich fand sie auch ganz gut, aber nicht überragend.

Mona Kasten – Feel Again

Natürlich kann ich mich hier ran erinnern. Mein erstes Buch von ihr und mein eins meiner absoluten Lieblingsbücher. Eine tolle Rolle.

 

Huch, hier ist ja gar nichts zu finden.

August 2013

Christopher Paolini – Eragon

Da ich es schon mehrfach wiederholt habe kann ich mich gut an die Geschichte erinnern und ich mag sie auch.

Kiera Cass – Selection

Da ich die Reihe dieses Jahr wiederhole ist mir die Geschichte noch gut hängen geblieben, aber Teil 1 – 3 mag ich nach dem 2. Lesen nicht mehr ganz so gern wie nach dem 1.

Terry Goodkind – Das Schwert der Wahrheit

Ohne die Serie könnte ich mich kaum noch an das Buch erinnern.

Rick Riordan – Percy Jackson

An die Reihe so kann ich mich schon noch gut erinnern, aber nicht an die einzelnen Teile.

Kennt ihr welche von meinen und wenn ja wie findet ihr sie?

 

 

4 Gedanken zu „Aktion Stempeln 17 – 24: Januar – August

  1. Hallo Corly,
    du bist nicht spät dran 🙂 Ich veranstalte die Aktion nicht mehr regelmäßig, sondern nur gelegentlich, nach Lust und Laune.
    Gerade erinnerst du mich, dass bei mir noch „City of Heavenly Fire“ gelesen werden will. Vorher muss ich mich aber nochmals mit den beiden Vorgängern irgendwo auffrischen, ich weiß leider auch nicht mehr alles so richtig.
    „Renegade“ mochte ich damals auch, ich habe sogar eine Kurzgeschichte dazu gelesen. Schade, dass es nie weiterging, auch wenn man das Buch im Grunde abgeschlossen lesen konnte.

    Gefällt 1 Person

    • Huhu Damaris,

      dann ist ja gut. Okay.

      Ich brauch ja meistens nicht aufzufrischen. Ich lese einfach weiter. War ja nicht so meine Reihe, aber ich wünsche dir viel Spass.

      Die Kurzgeschichte zu Renegade kenne ich gar nicht.

      Gefällt mir

  2. Hast Du vielleicht Lust wieder mitzumachen? Leider ist das Ganze inzwischen wieder eingeschlafen und deswegen würde ich mich freuen, wieder genug Blogger zusammenzubekommen, die ihre gelesenen Bücher Revue passieren lassen.
    Ich verlinke gern weitere Teilnehmer, denn ich bin auch immer neugierig, was andere so gelesen haben und wie gut/schlecht sie sich erinnern.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s