GemeinsamLesen 132: Mit Mona Kastens Save us

Heute gehts wieder weiter mit GemeinsamLesen und ich bin wieder mit dabei.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell das hier und bin auf S. 322.

 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Nachdem Mortimer Beaufort gegangen ist, ist die Stimmung am Boden.
 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Eigentlich finde ich das Buch richtig gut. Vielleicht sogar besser als die anderen, aber die Entwicklungen gerade gefallen mir nicht. Das mit Ruby fand ich blöd, weil Rubys Meinung da einfach vorgefertigt war ohne irgendwas zu hinterfragen und James Vater ging sowieso noch nie. Der ist einfach nur krank. Aber allgemein find ich die Reihe richtig gut und find es schade, dass sie bald zu Ende ist. Ich denke ich werde sie heute oder morgen beenden. Ich mag die Clique schon.
4. Ein Buch wird mega gehyped (z.B. in Communities, den Medien oder deinem Freundeskreis). Wie gehst du damit um? Macht es dich erst recht neugierig oder weckt es eher eine ablehnende Haltung?
Ich bin mittlerweile immun dagegen. Ob Hype oder nicht. Ich lese was mir gefällt. Natürlich werde ich auf Hypes schneller aufmerksam, aber das wars dann auch. Colleen Hoover zum Beispiel.

Früher war das anders. Bei Harry Potter zum Beispiel habe ich schon etwas länger gewartet bis ich zu lesen anfing, dennoch passierte das vor dem ersten Film. Aber durch den großen Hype hatte ich keine Lust auf die Reihe. Erst als ich einen Teil zu Weihnachten geschenk bekam und so anfing zu lesen konnte ich nicht mehr damit aufhören.  Bei Biss wurde ich damals darauf hingewiesen die Reihe sei so toll und ich solle sie lesen. Auf den Hype schwamm ich auch total mit.

Games of Thrones habe ich dagegen immer noch nicht gesehen oder gelesen, wobei es mir schon 2010 zum ersten mal empfohlen wurde, aber es reizt mich einfach nicht mehr.

Das ist bei mir also ganz unterschiedlich.

Und wie würdet ihr heute antworten?

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

12 Responses to GemeinsamLesen 132: Mit Mona Kastens Save us

  1. Andrea says:

    Hey Corly 🙂

    Das Buch kenne ich auch vom sehen her, aber die Reihe habe ich bisher immer noch nicht gelesen. Aktuell reizt es mich einfach nicht so.
    Ich wünsche dir aber noch viel Freude beim lesen 🙂

    Ich gehe Hypes ein bisschen aus dem Weg, weil mich einfach schon zu viele Bücher nicht so packen konnten wie erwartet. Trotzdem lese ich noch, was mir gefällt, die Bücher stehen dann einfach nur hinten an.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Abend 😀
    Andrea

    Gefällt 2 Personen

    • Corly says:

      Huhu Andrea,

      okay. Mir gefällt es und danke.

      Mich stören Hypes nicht. Entweder mich interessieren Bücher oder nicht.

      Danke, wünsch ich dir auch.

      LG Corly

      Gefällt mir

  2. Rina says:

    Da ich meist eh die Bücher erst nach einigen Jahren lese, kaufe ich mir schon auch mal ein gehyptes Buch – aber ich musste feststellen, dass sie mir oft nicht so gut gefallen, wie sie gepriesen werden. Aber ich lese meist ja eh ein ungehyptes Genre – aber so manches habe ich schon gehabt und war manchmal enttäuscht.

    LG

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Ja, stimmt. Dann hat man ja auch höhere Erwartungen als sonst. Wie gesagt. Mittlerweile ist es mir recht egal. Enttäuscht wird man immer mal wieder.

      LG Corly

      Gefällt 1 Person

    • Rina says:

      Da hast du Recht. LG

      Gefällt 1 Person

    • blaupause7 says:

      Wenn mit „Hype“ die großen Begeisterungsstürme in Sozialen Medien gemeint sind, geht das spurlos an mir vorbei bzw. merke ich davon nichts. Allerdings lasse ich mir öfters Bücher von einer von mir sehr geschätzten Buchhändlerin in meiner Lieblingsbuchhandlung empfehlen – die hat nur selten falsch gelegen.

      Außerdem gehe ich gerne in der Stadtbücherei auf Entdeckungsreise und stöbere auch gern mal in anderen Genres als denen, die ich bevorzugt lese.

      Manchmal werde ich durch eine Literaturverfilmung auf einen Roman oder ganze Serie aufmerksam. Beispiele: Der Name der Rose, Die Frau des Zeitreisenden, Die Tribute von Panem. Meistens gefällt mir dann das Buch besser als die Verfilmung. Bei den Tributen fand ich beides hervorragend – wo ich das Buch allerdings ganz grauenhaft fand, war Game of Thrones, aber das schrieb ich in einem extra Kommentar.

      LG
      Ulrike

      Gefällt 2 Personen

    • Rina says:

      Hi – die meisten Hypes bekomme ich eigentlich bei den anderen Bloggern mit – wenn man dann die, gefühlte, 50. Rezi zu einem Buch sieht – dann hab ich da meist schon keine Lust mehr – oder wenn mich das Thema interessiert, dann lasse ich oft paar Jahre vergehen, bis ich es dann gebraucht bekomme.
      Ansonsten lasse ich mich eigentlich auch nicht unbedingt mitreisen.
      In die Stadtbücherei bin ich früher auch gerne abgetaucht – aber nach dem Umzug ist hier nicht so viel.
      Auch nehme ich gerne mal einen Rat ein, wenn ich weiss jemand hat einen ähnlichen Geschmack. So wie bei deiner Buchhändlerin. Da fährt man meist ganz gut.

      LG

      Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,

      Panem wurde zum Beispiel seinerzeit gehypt. Meins war es ja nicht so. Ich fand alles mittelmäßig. Einfach wegen der Thematik usw. und ich konnte mit Katniss nie wirklich was anfangen.

      LG Corly

      Gefällt mir

  3. blaupause7 says:

    Mit GoT fange ich das Lesen gar nicht erst an, weil ich den Schreibstil überhaupt nicht mag. Ich habe versucht, eines zu lesen, und das habe ich nach 20 bis 30 Seiten gleich wieder zugeklappt und zurückgegeben.

    Gefällt 2 Personen

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: