Freitagsfüller 99: Von Büchern, Erinnerungen und Ruhe

Und wieder gibts einen Freitagsfüller. Etwas spät, aber er kommt.

Freitags-Füller Grafik

  1. Ein Wohnzimmer sollte gemütilch sein.

2. Manchmal kann ich schon neidisch sein.

  1. Ich würde fast vermuten, dass ich mein Buch diesen Monat noch schaffe.

  2. Manches klärt sich eben nie auf aufgeklärt.

  3. Wir erleben täglich schöne Dinge, die zu Erinnerungen werden, und manche bleiben für immer. Manche vergehen.

  4. Keine bestimmten Blumen sind meine Lieblingsblumen im Herbst.

  5. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf hoffentlich mal wieder einen ruhigen Abend, morgen habe ich geplant, zu entspannen und Sonntag möchte ich auch einfach nur lesen, schreiben und mein Buch beenden!

 

Und wie würdet ihr die Lücken heute füllen?

2 Gedanken zu „Freitagsfüller 99: Von Büchern, Erinnerungen und Ruhe

  1. Hallo^^

    Es klingt zwar simpel, aber eigentlich ist es nur logisch – wer will schon in einem ungemütlichen Wohnzimmer sitzen? Natürlich versteht jeder da etwas anderes darunter, aber einig ist man sich da auf jeden Fall 🙂
    Und wenns gemütlich ist, verbringt man dann gerne seine Zeit in dem Raum.

    Lg,
    Kira

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s