TTT 147: 10 Bücher mit tollen Charakteren aus 2018

397 ~ 27. Dezember Freestyle (ihr habt einen TTT verpasst und möchtet diesen nachholen, dann habt ihr heute dazu die Chance. Alternativ könnt ihr euch aber auch eine Liste zu einem Thema eurer Wahl erstellen)

 

Hm, keine Leichte Aufgabe. Ich glaube ich erfinde einfach mal was.

10 Bücher mit tollen Hauptcharakteren aus 2018


keine besondere Reihenfolge

Silas und Charlie – Colleen Hoover  – Never Never

Die mochte ich beide sehr gern. Tolle Charaktere, die mir gut gefallen haben.

Sagan – Colleen Hoover – Die tausend Teile meines Herzens

Sagan war hier wirklich die beste Person.  Er war interessant und wirklich lieb. Hätte auch ruhig ein wenig mehr vorkommen können.

Kile und Ahren – Selection Kronprinzessin

Hier gab es viele tolle Personen, aber das hier waren meine Lieblinge, denn sie sind einfach nur toll.

Jamie – Für immer dein Prinz

Jamie war einfach toll. Er war witzig, schlagfertig und hatte einfach das gewisse etwas.

Ember und Lydia – Maxon Hall

Die beiden mochte ich wirklich am liebsten. Ember war einfach besonders und ein ganz starker Charakter. Lydia war auch toll und so ein Charakter, den man nach und nach immer mehr mag. Zumindest ging es mir so.

Prim und Liam – Bin Hexen

Die mochte ich auch richtig gern. Beide Charaktere waren sehr sympatisch.

Talon – Garret

Den fand ich auch klasse. Er springt über seinen Schatten für seine große Liebe und ist auch noch ein toller Typ, aber manchmal etwas blass.

Alissa – Bitter & Bad

Alissa finde ich auch klasse. Sie ist so lieb und sanft, aber auch stark. Ich mag sie einfach.

Luca und April – Berühre.mich.nicht.

Luca und April fand ich echt toll. Viel besser als Sagan. Die waren einfach so cool drauf und auch so hilfsbereit und beide waren super. Ich mochte sie.

Cinder – Cinder & Ella

Cinder konnte mich zwar nicht ganz überzeugen, war aber schon klasse. Es war toll und rührend was er alles für Ella tat und wie er zu ihr stand.

Und das waren meine zehn? Kennt ihr welche davon und wie fandet ihr sie. Welches Thema habt ihr heute gewählt`?

2 Gedanken zu “TTT 147: 10 Bücher mit tollen Charakteren aus 2018

  1. Hey,

    ein schönes Thema 🙂 Ich wüsste spontan gar nicht, welche 10 Charaktere ich auswählen würde…
    Von deinen Büchern habe ich bisher nur „Cinder & Ella“ gelesen, was mir sehr gut gefallen hatte. Ich fand auch sehr schön, wie sehr Cinder für Ella da war und die Liebesgeschichte der beiden war toll. Von der „Talon“-Reihe kenne ich ja nur den ersten Band und der konnte mich nicht vollständig überzeugen, aber die Fortsetzungen kommen auch irgendwann auf meine Leseliste. „Selection“, „Für immer dein Prinz“, „Save Me“, „SBitter & Bad“, „Bin Hexen“ sowie „Berühre mich. Nicht“ habe ich noch auf der Wunschliste und von Hoover will ich auch auf jeden Fall noch weitere Bücher lesen.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag und schon einmal einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    Gefällt 1 Person

    • Huhu kerstin,

      Ja, zehn sind auch teilweise schon etwas schwer. Habe auch etwas gebraucht.

      Dann bin ich gespannt was du von Talon weiterhin halten wirst. Teil 1 fand ich ja noch sehr gut, aber zwischendurch konnte mich einiges auch nicht so überzeugen. Dennoch mochte ich die Reihe.

      Da bin ich gespannt was du zu den anderen Büchern sagen wirst.

      Danke, wünsch ich dir auch alles.

      LG Corly

      Gefällt mir

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s