The Promises Neverland (Manga)

Story: 2 –

Emma, Norman und Ray sind Kinder in einem Weisenhaus. Glauben sie. Aber was, wenn die Leiterin, die sie liebevoll Mama nennen ihnen gar nicht wohlgesinnt ist? Was machen sie dann? Sie leben in einer Art dystopischen Welt und wollen daraus ausbrechen, aber wird das funktionieren?

Eigene Zusammenfassung

Charaktere: 1 –

Emma: 1 –

Wirklich warm wurde ich nicht mit ihr. Sie war okay, aber haute mich nicht vom Hocker. Da fehlte einfach das gewisse Etwas. Sie wirkte zu gewöhnlich.

Norman: 1

Der war ganz okay, aber auch etwas blass. Allerdings hatte er gute Werte und war sehr intelligent.

Ray: 1

Er war ähnlich wie Norman. Hatte schon was, aber es fehlte auch was.

Mama: 3 –

Die fand ich einfach schrecklich. Sie ist so herzlos und egoistisch. Wie kann sie nur Kindern so etwas antun? Ich verstehe wieso sie das macht, aber gut ist es trotzdem nicht. Es  macht sie einfach unsympatisch.

Andere Kinder: 1

Die waren ganz süß und taten mir leid. Arme Kinder eben.

Monster: 3 –

Die kamen nicht wirklich vor, aber die waren schrecklich.

Pärchen/ Liebesgeschichten: 2 –

Das war ja nur Ansatzweise Ray und Emma, aber wirklich war das auch nichts. Passte aber auch nicht so.

Besondere Ideen: 2 –

Das war ja das mit der Dystopie und dem Weisenhaus. Mir gefällt aber leider das Grundthema nicht so.

Rührungsfaktor: 1 –

Der war kaum da, da es einfach nicht so mein Thema war.

Parallelen: 2

Die kann ich zu anderen Mangas stellen und dieser hier gefiel mir nicht so gut.

Störfaktor: 2

Leider hat mir die Story nicht wirklich gefallen. Das war mir eine Spur zu krass. Auch für Kinder nicht unbedingt geeignet. Mit den Charakteren wurde ich auch nicht wirklich warm. Es war allgemein einfach nicht so meins.

Auflösung: 2 –

Da ist ja noch viel offen, da es Nachfolgeteile gibt. Die Teilantworten passten aber und waren okay.

Fazit: 2 –

Wirklich überzeugen konnte mich der Manga von der Story her nicht. Auch mit den Charakteren wurde ich nicht warm. Die Bilder waren aber wie immer klasse.

Bewertung: 3/5 Punkten

Mein Rat an euch:

Versucht es mit den Manga, wenn er euch interessiert, aber erwartet nicht zu viel.

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s