Buchrückblick 2018

Der Buchrückblick kommt etwas später, aber er kommt noch. Keine Sorge.

gelesene Bücher: 21.401
Gelesene Seiten: 55,5

So ein schwaches Ergebnis hatte ich seit Jahren nicht mehr.

Bester Lesemonat: September mit 2.914 S.
Schwächster Lesemonat: Mai mit 1.139 S.

Bester Lesemonat: Einige mit 6 Büchern
Schwächster Lesemonat: August mit 2,5 Büchern

Dystopien: 8

beste Dystopien:

Fantasy: 13

beste Fantasy:

Romane: 30 (siehe Tops)

Manga/ Comic: 2

Bestes E-Book:

Wiederholungen: 5

Autoren männlich: 4
Autoren weiblich: 40

Alte wiedergelesene Lieblingsautoren:

Colleen Hoover, Mona Kasten, Kiera Cass, Laura Kneidl, Valentina Fast, Linnea Harris, Julie Kagawa

Meist gelesene Autoren:

Kiera Cass: 6 Bücher
Mona Kasten: 3 Bücher
Jamie Shaw: 3 Bücher

Bücherliebe:

Highlights:

Flops:

Schönster Buchmoment:

Als Cinder für Ella gekämpft hat (Cinder & Ella)

Hässlichster Buchmoment:

Christophers Verhalten (Sparks Die Elite)

Liebstes Paar:

Dylan & Jamie aus für immer dein Prinz ist es geworden, aber es gab viele tolle Pärchen.

Liebster männlicher Charakter:

Luca (Laura Kneidl – Berühre  mich nicht)

liebster weiblicher Charakter:

Alissa (Bitter & Bad 1)

meistgelesene Fantasygenre:

Liebstes Fantasywesen:

Beste Neuentdeckung:

Liane Mars

Enttäuschenste Neuentdeckung:

Lauren Oliver

Beste Fortsetzung:

Bester Einzelteil:

Beste Wiederholung:

Bester Buchabschluss:

Schönste Leseorte:

Draußen im Grünen auf Bänken

Dickster Schmöker: 733 S

Dünnster Schmöker: 112 S.

Durchschnittliche Seitenzahl pro Monat: 1.738 S.

 

So, endlich bin ich am Ende. Hat ja etwas gedauert bis ich diesen Rückblick veröffentlicht habe, aber durch die Reha ging viel Zeit verloren. Jetzt ist er aber da und ihr könnt zumindest einen groben Einblick in mein Lesejahr werfen. Was meint ihr dazu? Kennt ihr was davon und wie hat es euch gefallen?

5 Gedanken zu “Buchrückblick 2018

  1. Das auf männliche und weibliche Autoren mal aufzulisten, ist interessant….das muss ich mir merken…

    Ganz schön viele Flops…immer Schade, wenn die Geschichten zwar interessant sind, aber die Umsetzung hapert.

    LG

    Gefällt 1 Person

    1. ja, stimmt. So in der Art hab ich das schon 2016 gemacht. Davon hab ich mir das angeguckt.

      Ja, sitmmt. Aber auch die Tops lassen sich sehen. Aber das ist schon schade. Besonders, wenn sie so hoch angepriesen werden.

      LG Corly

      Gefällt 1 Person

    2. Oh ja – die hoch angepriesenen….Die versuche ich mittlerweile zu meiden….aber man kann sich nicht ganz entziehen, da sie halt doch oft zu interessant klingen..

      LG

      Gefällt 1 Person

    3. ja stimmt. Oft interessiert es mich halt noch, aber dann erfüllen sie nicht immer den Erwartungen, aber sonst würde ich auch einiges Verpassen, wenn ich manches nicht versuchen würde.

      LG Corly

      Liken

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s