GemeinsamLesen 149: Mit Rose Snow – 17 Das erste Buch der Erinnerung

Heute ist wieder gemeinsamLesen und ich bin wieder mit dabei.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell dieses Buch und bin auf S. 92.

 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Am nächsten Morgen wurde ich ziemlich früh wach.
 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich habe es spontan gelesen, weil es nicht so viele Seitenzahlen hatte und ich es im Februar noch passen könnte. Eigentlich mag ich das Buch ganz gern, aber gerade wird es nervig. Gerade die Sache mit Finn geht mir gerade auf die Nerven. Ich konnte aber auch schon ein bisschen mitlachen und Louis ist toll. Adrian ist natürlich etwas klischeehaft, was schon irgendwie nervig ist, aber er hat auch was. Ich bin auf jeden Fall gespannt was es mit den Erinnerungen auf sich hat.
Und wie würdet ihr die Lücken heute füllen? Was lest ihr so?

 

2 Gedanken zu “GemeinsamLesen 149: Mit Rose Snow – 17 Das erste Buch der Erinnerung

    • Huhu Andrea,

      Ich find es schon ganz gut, aber mache Sachen gefallen mir eben auch nicht oder hätten nicht sein müssen oder jedenfalls nicht so heftig.

      LG corly

      Gefällt mir

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s