Writing Friday Bloggefühle

Und schon wieder ist ein Writing Friday und mal wieder bin ich mit dabei:

Schreibe über die Gefühle deines Blogs.

Huhu, ich bins. Der Blog von Corlys Lesewelt. Endlich darf ich mich auch mal zu Wort melden.

Ich bin ja total gerne Corlys Blog. Ich werde gehegt und gepflegt und gestreichelt. Sie behandelt mich wirklich gut und füllt mich regelmäßig. Außerdem habe ich viel  mit den anderen Bloggern zu tun. Ich bin so glücklich einerseits.

Aber mal ehrlich? Corly gibt sogar ihrem Sub einen Namen, aber mir nicht? Na gut, ich bin Corlys Lesewelt, aber ich könnte doch auch wirklich einen richtigen Namen vertragen. So wie Fungie, meint ihr nicht auch. Aber Fungie will ich nicht heißen. Wie könnte ich denn dann heißen? Loving by reading? Lestraum? Oder ein Name aus ihrer Geschichte? Wie wäre es mit Tom? Ach, egal. Klingt alles blöd.

Wie auch immer. Ich bin zufrieden mit disesem Blog. Ich habe so viel Spass dabei. Corly lässt mich nie hängen und ich kriege immer nette Freunde von ihren Geschichten. Außerdem füttert sie  mich ordenlich mit Beiträgen.

Ich bin sehr zufrieden mit mir und auch glücklich. Ich kann mich nicht beklagen. Ich freue mich auf weitere Bloggerzeit mit Corly.

In diesem Sinne hoffe ich für euch anderen Blogs, dass es euch ebenfalls so geht wie mir. Lasst es euch weiterhin gut gehen.

Eure Corlys Lesewelt oder was auch immer.

Ende

So, das wars vom Wort zum Sonntag. Was sagt ihr so dazu?

Werbeanzeigen

8 Gedanken zu “Writing Friday Bloggefühle

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s