Serienmittwoch 174: Welche Jugendserie habt ihr gesuchtet?

Und wieder gibts einen Serienmittwoch mit einem neuen Thema.

15.05.19: Neue Serienfrage:

Welche Serie habt ihr in eurer Jugend gesuchtet und mögt ihr sie immer noch?

 

Da fallen mir ganz spontan zwei ein, die herausstechen. Nein, eigentlich vier. Da muss ich einfach alle vier nennen.

Beverly Hills 90210, Buffy, Charmed und Prinzessin Fantaghiro

Beverly Hills ist neben Alarm für Cobra 11 und GZSZ und Kinderserien eine der ersten Serien, die ich bewusst und auf längere Zeit hin gesehen habe. Ich fand sie auch echt gut und habe sie immer gerne gesehen und mit der Clique sehr mitgefiebert. Ich mag sie immer noch, aber ob ich je dazu kommen werde sie noch mal zu sehen weiß ich nicht.

Buffy war eine meiner ersten Fantasyserien, die ich auf längere Zeit guckte. Wenn nicht sogar die erste Fantasyserie. Sie hat mich geprägt und auch wenn ich sie heute vielleicht nicht mehr ganz so gut oder eher gesagt etwas veraltet finde werde ich die Zeit mit ihr nicht missen wollen, denn die Serie bleibt einfach trotzdem toll und legendär.

Charmed ist für mich ja schon eher eine Serie der „Neuzeit“. Aber irgendwie gehört sie dennoch zu meiner Jugend. Und ich habe die Serie geliebt. Sie war einfach toll und Magie war immer mein Ding. Ich habe total mitgefiebert. Sie hatte einfach was.

Und zu guter letzt muss noch Fantaghiro genannt werden. Auch diese Serie war eine dicke fette Jugendserie für mich bzw. Serie aus der Zeit  meiner Jugend. Ich habe sie damals geliebt. Zumnindest zu seiner Zeit. Ich weiß nicht ob sie mir heute noch genauso gefallen würde. Ich habe sie aber komplett auf DVD hier stehen. Also werde ich sie mir wohl irgendwann noch mal ankommen. Wenn ich irgenwann mal dazu komme.

Sonst habe ich damals Serien geguckt wie:

Party of Five
New York Undercover
Dawsons Creek
Hör mal wer da hämmert
Akte X
Die Bill Cosby Show
Angel Jäger der Finsternis
Die Nanny
Baywatch
Knight Rider
Beastmaster
Ein Mounty in Chicago

und bestimmt noch viel, viel mehr.

Das waren alle Serien, die ich gerne geguckt habe. Jetzt bin ich auf eure Listen gespannt. Kennt ihr welche von meinen und wie fandet ihr sie?

 

 

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

25 Responses to Serienmittwoch 174: Welche Jugendserie habt ihr gesuchtet?

  1. Rina says:

    Meiner kommt um 00:01. Gibt sogar eine Übereinstimmung:-)
    https://wp.me/p3Nl3y-8Ko

    Von deinen hab ich auch so einige geguckt – aber bei manchen war ich schon älter.

    LG

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Serienmittwoch bei Corly # 174 : Eure Lieblingsserie/n aus der Jugend | Blaupause7

  3. blaupause7 says:

    Beverly Hills kenne ich auch, aber da war ich schon erwachsen. Hier kommt meine Liste – alles Serien aus den 80er und 70er Jahren.

    https://blaupause7.wordpress.com/2019/05/15/serienmittwoch-bei-corly-174-eure-lieblingsserie-n-aus-der-jugend/

    Gefällt 1 Person

  4. Pingback: Serienmittwoch 174: Welche Jugendserie habt ihr gesuchtet? | Ich lese

  5. Wortman says:

    Auch wenn ich nicht mehr jugendlich war aber Fantaghiro hab ich auch geschaut. Mehrfach 🙂

    Gefällt 1 Person

  6. Pingback: Serienmittwoch #174. | Aequitas et Veritas

  7. Pingback: Serienmittwoch 174: „meine“ Jugendserien mit Suchtpotenzial | nellindreams

  8. Lina says:

    Man merkt ein bisschen den Altersunterschied bei uns, glaube ich. 😉
    Ich kenne viele der Serien nicht mal. 😀
    Hier meine Auswahl:

    https://linasstories.home.blog/2019/05/15/serienmittwoch-2-174/

    Gefällt 1 Person

  9. Carli Sun says:

    Huhu Corly,
    Hier ist sowohl mein Beitrag https://carlisserienoase.wordpress.com/2019/05/15/corlys-serienmittwoch-174-8-bis-heute-gesuchtete-serie-aus-jugendzeiten/ als auch der Senf den ich zu deiner Auswahl dazu gebe… 😉

    BEVERLY HILLS 90210 habe ich auch sehr gerne geschaut. Insbesondere wegen der Liebesdreiecke… aber ich möchte Andrea nicht. So verschwommen die Serie für mich mittlerweile ist, muss ich schon sagen, dass sich allein dieser Gedanke bei mir eingeprägt hat… 🤗

    BUFFY Ich liebe diese Serie abgöttisch und daraus mache ich auch nie ein Geheimnis wie man auf meinem Blog sieht…

    CHARMED habe ich auch ab und zu geschaut. Jedoch waren viele Folgen ein schwächerer Abklatsch von Buffy, das hat mich von der Serie auch ein wenig abgebracht. Jedoch war die beste Motivation für mich immer das Geflecht um Phoebe und Cole. Die letzten Staffeln habe ich nie gesehen.

    PRINZESSIN FANTAGHIRO habe ich als Knd gesuchtet und geliebt. Die Box habe ich auch noch in der Ecke stehen. Letztes Jahr wollte ich nochmal schauen, aber kam nicht über ep 4 hinaus… der kindliche Blick darauf war Gold wert.

    PARTY OF FIVE fand ich cool, habe ich unregelmäßig geschaut und heute nur wenig Erinnerung daran.

    NEW YORK UNDERCOVER kenne ich nicht.

    DAWSONS CREEK habe ich auch nur sporadisch geschaut. Ich habe die Box vor einem Jahr angefangen, aber die Serie gefällt mir nicht mehr so.

    HÖR MAL WER DA HÄMMERT fand ich damals toll und heute überholt.

    AKTE X war Kult und ein Muss! Das habe ich immer gerne gesehen und mag ich auch heute noch. Jedoch kenne ich nicht die späteren Staffeln mit Mulder noch die neu aufgelegten Serienstaffeln.

    COSBY SHOW fand ich auch immer witzig und liebenswert. Schade, dass er sich als Vergewaltiger entpuppt hat. Seitdem kann ich nicht mehr mit kindlicher Verklärtheit auf die Serie schauen.

    ANGEL ist mein stiefmütterlich behandeltes Spin Off. Ich kam nie über die zweite Staffel hinaus. Shame on me! 🤗

    NANNY fand ich damals toll und heute nervig.

    BAYWATCH habe ich geschaut, aber kaum noch Erinnerungen daran.

    Das gleiche gilt für KNIGHT RIDER.

    BEASTMASTER kenne ich nicht.

    Und EIN MOUNTIE IN CHICAGO hat meine Mama immer geschaut und verbinde ich nur mit ihr. Ich habe es nie geschaut.

    Soviel zu meinen Betrachtungen… 😇

    Liebe Grüsse aus der Serienoase!
    Carli

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,

      Ja, die Liebesgeschichten in Beverly Hills waren schon toll. Echt? Wieso mochtest du denn Andrea nicht? Ich kann mich noch ganz gut an die Serie erinnern und an die Pärchen.

      Wieso ist Charmed denn ein Abklatsch von Buffy? Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun und ich sehe da auch nicht so viele Gemeinsamkeiten. Das ist doch was ganz eigentständiges. ich halte von diesem Abklatschdenken ehrlich gesagt eh nicht so viel. Ich weiß noch wie alles was ging mit Twilight verglichen wurde. Auch wenn es überhaupt keine Ähnlichkeit hatte. Außer die Liebesgeschichte vielleicht. Nicht böese gemeint. Jeder lass seinen. Aber so richtig nachvollziehen kann ich das gerade nicht.
      Pheobe und Cole waren ja nicht so meine Lieblinge. Ich fand Piper immer ganz toll. Ich habe aber auch längst nicht alles gesehen.

      Ich mag hör mal wer da hämmert immer noch.

      LG Corly

      Gefällt mir

    • Carli Sun says:

      Also, Andrea war immer so spießig… 😑

      Und was Buffy und Charmed angeht, hast du mich komplett falsch verstanden!

      Beide Serien haben natürlich einen eigenständigen Plot, aber mal abgesehen von der übergreifenden Handlung gab es Jauch immer Folge der Woche-Probleme und die wurden häufig kopiert. Oft war es so, dass eine Staffel von Buffy rauskam und ein Jahr später eine Staffel von Charmed, die exakt die gleichen Ideen aufgegriffen haben. Es ist jetzt auch zu lange her, um alle Beispiele im Kopf zu haben, aber einige wenige fallen mir noch ein. Die Märchenfolge, die Psychiatrie, der Amoklauf (Schule/Club), Liebesgeschichte mit Dämon (Angel, Oz), Wächter (Giles, Wesley, Leo) und Polizist (Andy, Riley … hier war Charmed mal schneller) … ach so vieles … da ich beide parallel geschaut habe, fiel es auch immer extrem auf. Es wirkte auch immer wie abgekupfert in den Details. Zudem war Charmed immer ein Jahr später mit der gleichen Idee dran. Das meinte ich. 😇

      Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Hm, ich mochte Andrea zwar nicht am liebsten, aber eigentlich doch ganz gerne.

      Hm, na ja ich weiß nicht. Erinnert mich stark an die Soaps wo sowas übertragen wurde. Aber ich glaub das liegt nicht so an den Machern sondern an dem Genre. Ich kenne in vielen meinen Geschichten auch ähnlich oder gleich wirkende Ideen oder wie bei meinem Beispiel bei Biss. Und zur damaligen Zeit gab es noch wesentlich weniger Vergleichsmöglichkeiten wie heute. Also ich habe die jetzt nicht so extrem regelmäßig geguckt und nebeneinander ist mir das wohl auch weniger aufgefallen, aber ich denke das wird bei anderen Serien der Art auch ähnlich gewesen sein und ist auch noch ähnlich heutzutage. Das sind einfach gesellschaftliche Probleme, die man in sowas einbringen kann.Vielleicht wirkte das auch wirklich nur so, dass das immer ein Jahr später war. So richtig kann ich es mir nicht vorstellen und mir ist das bei denen auch nie so aufgefallen wie bei Soaps. Aber deswegen würde ich es persönlich trotzdem nicht als Abklatsch bezeichnen. Eher genrebedingt oder so. Aber eigentlich waren es koplett unterschiedliche Serien und ich denke solche Themen gibts dann sowieso irgenwann in fast jeder längeren Serie der Art mal. Dann kann alles ein Abklatsch von … sein. Nur fällt das bei anderen Serien vielleicht nicht so auf, weil man sie mit Abstand guckt. Wie gesagt. Ist wohl Ansichtssache. Und eigentlich ist es doch fast so wie ich es mit meinem Bissbeispiel meinte.

      Gefällt mir

  10. Pingback: Serienmittwoch 174 « Wortman

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: