MediaMonday 156/157: Von der Oceans Reihe, Plötzlich bin ich Samba und Harry Potter

Und wieder gibts einen MediaMonday und ich bin wieder mit dabei.

Media Monday #415

  1. So ein verlängertes Pfingstwochenende ist ideal, um sich erkältungsmäßig zu erholen.

  2. Wenn es eins gibt, das ich nicht bräuchte wäre das ein neues Regal. Meine alten sind schon wieder voll.

  3. Die Oceans Reihe war ja ein regelrechter Besetzungs-Coup, schließlich hat da Hans und Franz mitgespielt. Brad Pitt, George Clooney, Matt Damon, Julia Roberts … .

  4. Es gibt wohl kaum eine/n Film/Serie, den ich so sehr suchte wie Harry Potter. Ich könnte das wirklich immer wieder gucken und lesen.

  5. Colleen Hoovers Hope foerver hat mich seinerzeit tief bewegt, einfach weil es so wunderschön ist.

  6. Ich hätte ja gern gesehen, was fähigere Leute aus Plötzlich bin ich Samba hätten machen können, schließlich fand ich die Schauspieler jetzt nicht so prickelnd außer Omar Sy.

  7. Zuletzt habe ich die Harry Potter Reihe mal wieder flimisch beendet und das war wie immer toll, weil die Serie einfach großartig ist.

 

Und wie würdet ihr die Lücken heute füllen.

 

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: