TTT 204: 10 Bücher mit mindestens 5 Wörtern ohne Untertitel

Ein interessantes Thema gibts heute beim TTT und ich bin wieder mit dabei.

 

10 Bücher mit einem Titel aus mindestens 5 Wörtern ohne Untertitel


Colleen Hoover – Nächstes Jahr am selben Tag (5 Wörter)

Das war schon ein richtig gutes Buch. Ich mochte die Geschichte und Charaktere. Dennoch war es nicht mein Liebling. Aber die Ideen waren schon wieder toll.

Liane Mars – Bin hexen, wünscht mir Glück (5 Wörter)

Das Buch hat mir auch wirklich gut gefallen. Ich mochte den Humor und die Ideen. Aber auch die Charaktere gefielen mir sehr gut.

Gaby Hauptmann – Zeig mir, was Liebe ist (5 Wörter)

Das mochte ich auch sehr gerne. Die Geschichte hatte einfach was. Ich mochte auch die Charkatere.

Deborah Install – Der Roboter, der Herzen hören konnte (6 Wörter)

Das Buch war megasüß. Tang war einfach so süß. Die Geschichte hat mir wirklich gut gefallen.

Nicola Yoon – Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt (9 Wörter)

Das Buch mochte ich auch sehr gerne. Es war auch mal wieder was anderes von der Idee her.

JKR – Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (7 Wörter)

Ja, auch ein Harry Potter Teil muss bei diesem Thema herhalten. Harry Potter muss ich ja nicht mehr viel zu sagen. Es ist eine tolle Reihe und der 7. ist mit mein Lieblingsteil.

Anika Beer – Wenn die Nacht in Scherben fällt (6 Wörter)

Das Buch mochte ich auch sher gerne. Ich kann mich nicht mehr so gut erinnern, aber ich mochte das Thema und die Charkatere.

Cecelia Ahern – Ich hab dich im Gefühl (5 Wörter)

Ich mochte es sehr gerne, aber wirklich vom Hocker hat es mich nicht gehauen. Irgendwie fehlt bei ihren Büchern immer was.

Adriana Popescu – Ein Sommer und vier Tage (5 Wörter)

Ich mochte es sehr gerne, aber ganz vom Hocker gehauen hat es mich auch nicht. Außerdem hatte ich wegen dem Klappentext ein bisschen was andere am Ende ewartet.

John Green – Das Schicksal ist ein mieser Verräter (6 Wörter)

Auch dieses Buch mochte ich sehr gerne. Ich fand es aber nicht so überragend wie viele andere. Dazu fehlte mir einfach was.

Kennt ihr Bücher davon und wie findet ihr sie? Welche habt ihr gewählt?

 

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

23 Responses to TTT 204: 10 Bücher mit mindestens 5 Wörtern ohne Untertitel

  1. Hallo Corly
    Ich kenne alle Bücher von sehen her,
    Aber wir haben eine Buch Reihe zusammen . Das wäre Harry Potter, Ich habe den dritten Band genommen.

    Mein Beitrag

    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Corly,

    ich habe von deinen vorgestellten Büchern drei gelesen. Das wären “ Das Schicksal ist ein mieser Verräter“, „Nächstes Jahr am selben Tag“ und „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“.
    Ich bin echt ein kleiner Colleen Hoover Fan und ich werde bald hoffentlich auch weitere Bücher von ihr lesen. Der letzte Teil der Harry Potter Reihe ist tatsächlich mein liebster, obwohl dort echt ziemlich viele liebe Charaktere sterben.

    Deinen Blog habe ich gerade entdeckt und ich bleibe gerne als fleißige Leserin hier.

    Liebe Grüße
    Emily

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu Emily

      Ich bin nicht nur ein kleiner Colleen Hoover Fan sondern ein großer. Ich freu mich schon auf ihr neues Buch.

      Meine liebsten Harry Potter Teile sind 3,4 und 7. Da weiß ich gar nicht welcher mir am besten gefällt.

      Das freut mich, dass du meinen Blog entdeckt hast und als Leserin bleibst. Vielleicht liest man sich mal öfter.

      LG Corly

      Gefällt mir

  3. Hallo Corly,

    unsere Gemeinsamkeiten hast du ja schon entdeckt 🙂
    Stimmt, „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ konnte mich auch nicht ganz überzeugen, da ich mit den Charakteren teilweise nicht so warm geworden bin. Den Hype darum habe ich daher auch nicht wirklich verstehen können. Ansonsten kenne ich von deiner Liste nur noch „Du neben mir“, was ich richtig schön fand.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    Gefällt mir

  4. Nicole Wagner says:

    Hallo Corly,

    Harry Potter ist heute verhältnismäßig selten dabei. Schön, dass du ihm einen Platz gegeben hast!

    „Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt“ hat mich lange Zeit gereizt, doch dann habe ich das Interesse verloren.

    Feinen Abend & liebe Grüße,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu Nicole,

      ja, habe ich auch gemerkt, dass HP selten dabei ist. Dabei bietet es sich ja gerade heute an.

      Schade. Ich mochte Du neben dir sehr gerne.

      LG Corly

      Gefällt mir

  5. Petra Berger says:

    Hallo, außer Harry Potter kenne ich leider nichts, Das Schicksal ist ein mieser Verräter haben ja viele genommen, ich kenne das nur vom hörensagen. LG Petra

    Gefällt 1 Person

  6. Laura says:

    Hi Corly,

    du neben mir steht noch auf meinem SuB. Genauso wie das Buch von Liane Mars. Ich liebe ja das Cover davon. Harry Potter habe ich natürlich gelesen. An diese Titel hatte ich heute gar nicht gedacht.

    Liebe Grüße
    Laura

    Gefällt 1 Person

  7. Guten Abend!

    Wir haben heute keine Gemeinsamkeiten, aber ich habe auch ein Buch aus dem Potter-Universum ausgewählt 🙂 Davon abgesehen habe ich von deiner Liste „Der Roboter, der Herzen hören konnte“ gelesen, was mir sehr gut gefallen hatte, auch wenn es mir diese Woche nicht eingefallen ist. „Ich hab dich im Gefühl“ habe ich noch nicht gelesen, aber ich kenne mehrere Bücher der Autorin, die ich gut fand. „Bin Hexen“ steht auf meiner Wunschliste.
    Mein Beitrag

    Noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu Kerstin,

      Roboter war auch klasse. Tang war so süß.

      Ich fand Ahern Bücher bisher immer nett, aber nicht überragend.

      Bin Hexen fand ich klasse. Viel Spass damit.

      LG Corly

      Gefällt mir

  8. aleshanee75 says:

    Schönen guten Morgen!

    Harry Potter hab ich mal bewusst weggelassen, der wurde ja schon sehr oft bei mir erwähnt 🙂

    Von den anderen kenne ich leider keins, aber Bin Hexen wird ja grade sehr gepusht, also der zweite Band, interessieren würde es mich schon!
    Genauso wie „Der Roboter der Herzen hören konnte“, da hab ich zwar noch nicht viel gehört, aber wenn, dann nur positives 🙂

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu Aleshanee,

      Ja, haben sicher viele. Ich hab ihn bei diesem Thema noch nicht oft gesehen.

      Vom zweiten Band von Bin hexen hab ich gestern erst gehört. Muss ich mir merken. Teil 1 fand ich klasse.

      Roboter war auch echt klasse. Tang war so süß.

      LG Corly

      Gefällt mir

  9. Andrea says:

    Hey Corly 🙂

    Vom sehen her kenne ich die meisten Bücher, gelesen habe ich bisher nur HP und Das Schicksal ist ein mieser Verräter. Haben mir beide gut gefallen 😀
    Du neben mir wollte ich immer mal schauen, ist bisher aber noch nicht geworden.

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Beitrag

    Gefällt 1 Person

  10. Hey Corly,

    Das Schicksal ist ein mieser Verräter und Harry Potter habe ich auch bereits gelesen 🙂

    Liebe Grüße
    Charleen

    Gefällt 1 Person

  11. Hallo Corly,
    optisch ist es schon mal eine sehr schöne Liste, allerdings habe ich selbst nur eins davon gelesen: Wenn die Nacht in Scherben fällt. Ich glaube, das fand ich auch ganz gut, hab es nicht schlecht in Erinnerung, aber ich weiß es auch nicht mehr so ganz genau ;). Anja kennt „Bin Hexen“, das Buch hat ihr auch gut gefallen. „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ kenne ich nur als Film, das Buch habe ich nicht gelesen.
    Lg und ein schönes Wochenende 🙂
    Dana

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu Dana,

      danke.

      Ui, mit Wenn die Nacht in Scherben fällt hätte ich nicht gerechnet. Das ist ja doch recht unbekannt. Ich habe auch nur noch grobe Erinnerungen daran.

      Bin Hexen war auch toll.

      Den Film von Das Schicksal ist ein mieser Verräter fand ich nicht so gut. Das Buch hat mir besser gefallen. Insgesamt fand ich die Geschichte aber nur nett.

      Danke, dir auch.

      LG Corly

      Gefällt mir

  12. Marina says:

    Hallo Corly, 🙂
    wir haben zwei Gemeinsamkeiten mit Das Schicksal… und Du neben mir. Von Das Schicksal ist ein mieser Verräter mochte ich aber den Film auch viel lieber.
    Nächstes Jahr am selben Tag hatte ich gar nicht so richtig auf dem Schirm und habe deshalb – wie du ja gesehen hast – ein anderes CoHo-Buch dabei. Aber ihre Bücher sind sowieso fast alle gut. 🙂
    Ich hab dich im Gefühl und Ein Sommer und vier Tage habe ich auch beide gelesen. Beide mochte ich ganz gerne. 🙂

    Liebe Grüße
    Marina

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu Marina,

      Na, das ist ja schon mal was.

      Der Film zu Schicksal war leider nicht so meins. Ich mochte das Buch lieber. Aber ich fand es allgemein nur okay bis gut.

      Ja, CoHo Bücher sind einfach klasse.

      Ich mochte die letzten beiden auch nur „ganz gern.“

      LG Corly

      Gefällt mir

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: