Sara Shepard – Pretty Little Liars 2 Makellos

Story: 1 –

Die Freundinnen von Rosewood kriegen erneute Nachrichten von A. Auch die privaten Probleme setzen weiter zu.  Können die Freundinnen die Probleme lösen und wie stellen sie das an? Und wissen eigentlich mehr von der Jenna-Sache als sie dachten?

Eigene Zusammenfassung

Charkatere: 1

Aria: 1

Wirklich sympatisch war sie mir nicht mehr. Ich fand ihre Unentschlossenheit nicht gut und wie sie mit Sean umging. Auch das mit ihren Eltern war so eine Sache in die Sie sich viel zu sehr hineinsteigerte. Sie hat einiges an Sympatie verloren. Schade. Vor allem was ihre Familie angeht handelt sie auch oft kopflos.

Hanna: 1 –

Hanna ging mir richtig auf die Nerven. Die war einfach durch. Ihre ganzen Aktionen waren total kindisch und armseelig. Sie machte sich damit nur selbst lächerlich. Ich konnte mit ihr überhaupt nichts anfangen.

Emily: 1 –

Mit Emily wurde ich ja noch nie richtig warm. Hier mochte ich sie aber noch weniger. Ich fand es nicht gut wie sie ihre Gefühle verleugnete und stattdessen andere erzwang. Außerdem fand ich sie schon immer seltsam.

Spencer: 1

Eigentlich war sie mir recht sympatisch und tat mir leid. Sie hatte es echt nicht leicht mit ihren Eltern. Dennoch fand ich ihr Verhalten gegenüber Andrew auf der Party unpassend. Auch bezüglich auf Wren find ich sie manchmal nicht so gut. Sie vernachlässigt sich selbst total.

Ezra: 1

Mit Ezra konnte ich hier wenig anfangen. Er kam aber auch wenig vor.

Sean: 1 (+)

Sean mochte ich ganz gerne. Leider wurde er meistens nur benutzt. Das fand ich sehr schade. So verkam er einfach irgendwie.

Maya: 1

Mit Maya wurde ich auch hier wieder nicht warm. Sie war mir auch zu drängend. Ich weiß nicht. Gibt interessantetere.

Toby: 1 (+)

Toby fand ich hier eher seltsam. Besonders am Anfang. Später war er eigentlich ganz sympatisch. Dennoch konnte er mich nicht wirklich überzeugen.

Wren: 1 (+)

Mit Wren konnte ich hier irgendwie nichts anfangen. Er wirkte blas und auch nicht so überragend wie er von Spencer dargestellt wurde.

Jenna: 1

Jenna kam hier ja nicht  wirklich aktiv vor. Sie wirkte auch noch nicht so bedeutend wie in der Serie. Nur inaktiv.

Mona: 1

Mona war mir hier auch nicht  so sympatisch. Sie war mir zu zickig und nachtragend. Außerdem zu eifersüchtig. Sie war aber auch noch nie mein Ding.

Melissa: 1 (-)

Melissa war mir mal wieder unsympatisch. Vor allem war sie oft auch total daneben. Vor allem in Bezug auf Spencer konnte ich sie gar nicht verstehen.

Ian: 1

Ian mochte ich ganz gerne, aber er kam ja nur wenig vor.

Veronica Hasting: 1 –

Sie fand ich hier recht unsympatisch. Vor allem halt in Bezug auf Spencer. Das war total überzogen.

Peter Hastings: 1 –

Hier gehts mir wie bei Veronica. Es war einfach überzogen.

Ella Montgomery: 1

Mit Ella wurde ich auch nicht richtig warm. Ich fand sie teilweise etwas seltsam.

Byron Montgomery: 1 (-)

Byron war mir eher unsympatisch. Ich fand sein Verhalten auch oft unmöglich. Ich konnte das auch einfach gar nicht wirklich nachvollziehen.

Mike: 1

Mike fand ich okay, aber wirklich was anfangen kann ich nicht mit ihm. Er war auch zu impulsiv und machte zu viele Dummheiten.

Riley: 1 –

Riley mochte ich nicht und hätte ich auch nicht gebraucht.

Naomi: 1 –

Hier ist es genauso wie bei Riley.

Meredith: 1 (+)

Was ich von ihr halten sollte wusste ich nicht. Sie wirkte nett, aber ihre Taten sprachen gegen sie.

Darren Wilson: 1

Ich mochte ihn nicht so richtig. Er war mir zu gerissen. Und zu kurrupt.

Mr Marin: 1 (+)

Ich fand ihn auch nicht sympatisch.  Er hätteb schon etwas mehr auf Hanna eingehen können und sie nicht immer nur verurteilen. Und er hätte mal sich öfter mit Hanna absprechen können und nach ihren Wünschen fragen können.

Alison: 1

Alison mochte ich hier auch nicht wirklich. Sie war einfach so fies und hinterhältig. Halt typisch Alison.

Andrew: 1 (+)

Andrew fand ich hier auch nicht so prickelnd. Allerdings fand ich es auch traurig wie er behandelt wurde.

Topher: 1

Topher mochte ich ganz gerne, aber er kam ja wenig vor. Deswegen kann ich auch nicht viel zu ihm sagen.

Mr Cavenaugh: 1

Ich mochte ihn ganz gern. Fand es aber seltsam, dass er überhaupt vorkam.

Jason: 1 (+)

Ich mochte ihn sehr gerne. Aber er kam recht wenig vor.

Ben: 1 –

Der ging mal gar nicht. Das ist wieder so ein typischer Kerl, der kein Nein versteht. Er war wirklich wiederlich, aber kam Gott sei Dank nicht so viel vor.

Celeste: 1 –

Sie mochte ich nicht so gerne, aber sie kam auch wenig vor.

Kate: 1

Sie war mir nie sympatisch und ich habe ihr auch nicht getraut. Sie war so gerissen wie sie fies war.

Isabel: 1

Sie war okay, haute mich aber nicht wirklich vom Hocker. Ich fand es nicht so gut wie sie sich teilweise verhielt.

Carolyn: 1 (+)

Carolyn mochte ich gnz gerne, aber ich konnte nur wenig mit ihr anfangen.

Pärchen/ Liebesgeschichten: 1

Hanna und Sean gingen gar nicht. Besonder Hanna ging da gar nicht. Das grenzte ja schon an Stalking was sie da machte. Sie mischte sich da viel zu sehr ein, obwohl es sie gar nichts mehr anging.

Mit Aria und Sean konnte ich aber auch nicht wirklich was anfangen. Sie hätten süß sein können, aber das passte irgendwie nicht so richtig.

Mit Wren und Spencer konnte ich auch nicht so viel anfangen. Es wirkte auch irgendwie nicht echt. Mit Melissa und Wren konnte ich aber ebenso wenig was anfangen.

Emily und Toby fand ich überhaupt nicht gut zusammen. Das ging so gar nicht in meinen Kopf. Ich fand das passte auch gar nicht.

Mit Maya und Emily wurde ich auch nicht wirklich warm. Da fand ich Emily auch einfach nicht gut.

Allem in allem konnte mich das nicht wirklich überzeugen.

Besondere Ideen: 1

Die Grundidee fand ich hier gar nicht überzeugend. Sie war oft total an den Haaren gezogen und dramatisiert.  Und das war ja eigentlich alles rund um A.

Erzählperspektive: 1

Ich fand es gut, dass alle Mädchen erzählten. Allerdings hat mich das alles nicht mehr gereizt. Ich konnte mit denen allen nichts mehr anfangen.

Rührungsfaktor: 1

Der war eigentlich kaum da. Ich war eigentlich eher genervt.

Parallelen: 1 –

Die kann ich zum ersten Teil und zu der Serie stellen. Beides mochte ich lieber, obowhl der 1. Teil des Buches schon nicht so meins war. Die ganzen Veränderungen fand ich in der Serie viel besser.

Auflösung: 2

Ich fand sie überhaupt nicht gut. Das war einfach nur noch wirr. Das hatte keinen Sinn und Verstand mehr und war zu übertrieben.

Störfator: 3 –

Vieles wirkte zu wir und aufgesetzt. Mir waren die Mädels auch zu zickig und zu auf sich selbst bezogen. Auch so handelten sie oft ziemlich kopflos und hinterfragten kaum etwas. Das Ende war dann nur noch völlig nervig und wirr. Die Charaktere wurden mir immer unverständlicher. Vor allem Hanna ging für mich gar nicht mehr. Das war echt schade. Man hätte viel mehr aus den Ideen machen können. Es gab gute Ansätze, aber mit den ganzen Abweichungen aus der Serie konnte ich nicht viel anfangen. Schade.

Fazit: 2 (-)

Mich konnte dieser Band gar nicht mehr überzeugen. Vieles wirkte zu wir und aufgesetzt. Mir waren die Mädels auch zu zickig und zu auf sich selbst bezogen. Auch so handelten sie oft ziemlich kopflos und hinterfragten kaum etwas. Das Ende war dann nur noch völlig nervig und wirr. Die Charaktere wurden mir immer unverständlicher. Vor allem Hanna ging für mich gar nicht mehr. Das war echt schade. Man hätte viel mehr aus den Ideen machen können. Es gab gute Ansätze, aber mit den ganzen Abweichungen aus der Serie konnte ich nicht viel anfangen. Schade. Für mich war das nicht mehr viel. Ich werde die Reihe abbrechen.

Bewertung: 2,5/5 Punkte

Mein Rat an euch:

Für Fans der Serie ist es vielleicht was. Für mich können die Bücher aber nicht an die Serie ranreichen. Und Achtung: Einiges ist doch anders als in der Serie.

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

2 Responses to Sara Shepard – Pretty Little Liars 2 Makellos

  1. Rina says:

    Oh da sind ja einige unsympathische Charaktere dabei – dann doch lieber bei der Serie bleiben.

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: