9-1-1: Staffel 2 Folge 1 + 2

Juhu, gestern kam endlich wieder 9 – 1 – 1 . Auf die Serie freue mich mich schon seit ich weiß, dass sie wieder im TV kommt. Ich weiß nicht wieso, aber sie gefälltm mir richtig gut.

Zugegeben, die Effekte sind nicht gerade die besten, aber ich finde sie gut und spannend gemacht und find die Charkatere toll.

Owei, Buck hatte es in dieser Folge aber auch nicht leicht. Jetzt hatte er auch noch einen Kontrahenten. Eddie mochte ich erst nicht, weil er hochnäsig wirkte, aber vielleicht auch weil Buck in Staffel 1 mein Liebling geworden ist. Ich habe auch gleich wieder mit ihm mitgefiebert. Ein bisschen fehlt mir Abby, denn gerade Buck und Abby fand ich immer toll zusammen, aber ich hoffe er kommt noch wieder. Ich find es aber gut, dass Buck zu Abby hält und zu seinen Werten steht. Ich hatte ja ein bisschen Angst, dass er in alte Muster zurück verfällt. Dass seine Schwester jetzt da ist finde ich auch gespannt. Da bin ich gespannt auf mehr.

Eddie hat sich dann aber doch noch gemacht. Er geht auch toll mit seinem Sohn um.  Hoffentlich gehts dem gut. Geholfen hat es sicher auch, dass er mittlerweile ganz gut mit Buck zusammen arbeitet und das mag ich.

Athina und Bobbie fand ich auch ganz interessant, aber das begann schon in der letzten Staffel. Ich erinnere mich dunkel. Etwas schade fand ich ihre Einstellung dazu, aber ihr GEspräch mit ihrem Ex Mann und ihre Entschuldigung fand ich gut.

Diese Feuerwehrskalendersache fand ich ja etwas crazy. Gab es das nicht schon in der letzten Staffel? Aber Hen hat das gut gelöst. Und sie hatte recht.

Die Fälle waren ja auch wieder interessant, wenn auch nicht ganz realistisch. Diese Bombe oder Granate fand ich interessant, die Mikrowellensache eher schräg.

Und dann das Erdbeben. Die Effekte könnten  besser sein, aber es ist schon interessant gemacht. Furchtbar war für mich dieser Chef. Interessant fand ich den Trainer.

Athina mit dem verbrannten Auto fand ich auch unrealistisch, aber gut. Hätte man vielleicht besser machen können.

Oh, Gott. Ich hoffe das sie das kleine Mädchen finden können. Aber die Bilder haben wirklich teilweise an 9/11 erinnert. Das haben sie in der Serie ja auch gesagt.

Das es das Thema Erdbeben noch in der nächsten Folge geben würde wurde mir klar je näher das Ende rückte. Find ich aber auch gut.

Jetzt bin ich gespannt wie es nächste Woche weiter geht. Ich hoffe natürlich Abby kommt bald wieder und es gibt wieder ein paar tolle Abby-Buck-Szenen.

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s