MediaMonday 139/140: Von Titanic, Harry Potter und 9-1-1

Heute gibts wieder den MediaMonday und ich bin wieder mit dabei.

Media Monday #437

  1. Film-Genres gibt es wie Sand am Meer. Was aber meine persönliche Erwartungshaltung bezüglich einer bestimmten Art Film angeht lässt sich nicht so genau sagen. Der Film muss mich allgemein überzeugen können.

  2. Was ich dieses Jahr definitiv viel zu selten getan habe ist Filme sehen. Da waren mir Serien lieber. Aber es gibt auch wirklich gute Filme.

  3. Mitunter meistgesehener Film müsste bei mir Titanic sein, denn den habe ich wirklich schon so oft gesehen, dass ich ihn fast auswendig kann.

  4. Warum hat mir eigentlich niemand früher gesagt, wie großartig es ist, wenn es nicht so früh dunkel wird. Momentan macht mir das echt etwas zu schaffen.

  5. Manchmal träume ich ja schon davon, einmal die Harry Potter Studios zu besuchen zu besuchen, denn das wäre sicherlich sehenswert und einen Besuch wert.

  6. Fernab derzeit gehypter Werke habe ich jüngst still du heimlich 9-1-1 Notruf L.A. für mich entdeckt und das wird mit jeder Folge besser. Okay, vielleicht ist es nicht so jüngst her, denn ich mag die Serie schon seit letzten Jahr, aber dieses Jahr steh ich richtig drauf und gucke sie noch lieber. Sie hat einfach was.

  7. Zuletzt habe ich The Accountant gesehen und das war durchaus sehenswert, weil die Schauspieler toll waren. Gerade auch die Kombi Ben Afflec und Anna Kendrick mochte ich sehr.

 

und das wars schon wieder von mir. Wie würdet ihr die Lücken füllen?

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s