Serienmittwoch 202: Rückblick 2019: liebsten weiblichen Filmschauspieler?

Und schon wieder gibts einen Serienmittwoch. Seit mit dabei und beantwortet mit mir zusammen die Fragen.

27.11.19 Filmfrage

welche Schauspieler (weiblich) mochtest du dieses Jahr am liebsten?

Dianna Agron – Ich bin Nummer 4

Ich mochte sie  schon damals in Glee total gerne. Auch in ich bin Nummer 4 hat sie mir gut gefallen. Ich mag einfach ihre Art und sie passte gut in die Rolle.

Natalia Tena – Harry Potter

Ich mag sie so unheimlich gerne.  Sie hat so eine tolle Art an sich. Mit Tonks als Charakter hatte sie mich total. Sie passt so super zu ihr. Ich finde sie toll.

Emma Watson – Harry Potter

Auch Emma Watson gehört für mich dazu. Sie ist einfach klasse und spielt Hermine so super. Auch in anderen Rollen kann sie mich immer wieder überzeugen, aber für mich ist und bleibt sie Hermine.

Cate Blanchett – Monuments Day

Cate hat so eine liebenswürdige Art an sich. Vielleicht liegt das aber auch an ihrer Rolle damals in HDR. Aber auch in dieser Rolle hat sie mir gut  gefallen. Sie hat einfach was.

Kate Winslet – Titanic

Kate Winslet mag ich ja auch total gerne. Besonders in der Rolle in Titanic gefällt sie mir gut. Da zeigt sie Klasse und sie passt so gut zu Rose.

Alison Sudol – Queenie – Phantastische Tierwesen

Die finde ich auch klasse.  Sie hat so eine tolle fluffige Art. Sie spielt Queenie so gut. Das hat mir von Anfang an gefallen.

Shailene Woodley – Snowden

Shailene mochte ich ja immer ganz gerne. Schon in Die Bestimmung. Aber auch in Snowden fand ich sie überraschend gut. Sie passte gut rein und ich mochte sie sehr in der Rolle, auch wenn ich sie nicht ganz überzeugend fand.

Scarlett Johannson – Captain America Civil War

Scarelett mag ich ja auch total gerne.  Sie hat auch so eine sanfte Art an sich. In der Rolle als eine der Avangers find ich sie aber auch klasse. Da passt sie gut rein.

Anna Kendrick – The Accountnant

Die mochte ich ja auch total gerne.  Sie passte auch gut zu den Film. Sie konnte mich da echt überzeugen. Das hat mich doch überrascht. Immerhin hat sie an der Seite von Ben Afflec gespielt.

Rebecca Hall – Transcandance

Und auch sie mochte ich sehr gerne. Irgendwie weiß ich gar nicht wieso. Sie hat einfach eine tolle Art an sich.

Und das wars schon wieder mit meiner Liste. Jetzt bin ich gespannt auf eure Listen. Kennt ihr welche von meinen und wie fandet ihr sie?

15 Gedanken zu “Serienmittwoch 202: Rückblick 2019: liebsten weiblichen Filmschauspieler?

  1. Pingback: Serienmittwoch #202. | Aequitas et Veritas

  2. Pingback: Serienmittwoch 202 « Wortman

  3. Pingback: Serienmittwoch 202: Rückblick 2019: liebsten weiblichen Filmschauspieler? | Ich lese

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s