Fantaghiro: Teil 5

Gestern habe ich endlich Fantaghiro weiter geguckt.

So richtig überzeugen konnte mich dieser Teil aber nicht. Irgendwie fand ich ihn ein wenig überflüssig. Irgendwie waren es nur die gleichen Kämpfe und Romualdo und Fantaghiro wie immer unnötig getrennt.

Was ich von Tarabas halten soll weiß ich auch nicht. Er wirkt mir ein wenig zu gewollt. Er hatte was, aber in diesem Teil konnte er mich noch nicht so überzeugen.

Am besten fand ich wieder Blitz und Donna. Die haben einfach was. Sie sind cool und haben tolle Magie. Das gefällt mir.

Aber diese Szene mit den Kindern mit Maulsperre fand ich gruselig. Das war einfach nur gruselig. Sonst fand ich manches etwas übertrieben gemacht.

Aber die Reihe hat was.

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: