Prinzessin Fantaghiro: Teil 7

Ich habe gestern wieder Fantaghiro geguckt, aber den Teil fand ich nicht mehr so gut.

Ich fand es teilweise langweilig und zu übertrieben schräg. Besonders diese neue Prinzessin Angela ging gar nicht. Die war einfach nur anstrengend.

Auch ihr Vater war nicht besser. Der war schon auch ein wenig armseelig.

Fast noch schlimmer fand ich die Begleiterin von der Prinzessin. Die könnte ich nicht ständig um mich haben.

Fantaghiro fand ich manchmal doch furchtbar naiv. Und leichtgläubig. Etwas realitätsfern. Selbst für ihre Welt. Manchmal ist das etwas too much. Man müsste nicht ganz so dick auftragen.

Am besten hat mir tatsächlich Tarabas gefallen. Ich mag es, dass er so gut sein will. Ich mochte ihn hier jedenfalls mehr als im letzten Teil.

Fides fand ich interessant und ich habe noch eine dunkle Ahnung, wer er ist. Mal sehen ob ich recht habe, aber ich würde es schon alleine anhand der Stimme denken.

Leider fand ich diesen Teil aber eher überflüssig und auch ein bisschen langweilig.

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s