Rachel Hawkins – Hex Hall 1 Wilder Zauber

Story: 1 (+)

Sophie ist eine Hexe. Allerdings kann sie nicht besonders gut zaubern. Doch dann kommt sie nach Hex Hall und erfährt Dinge über ihren Vater und sich und sie lernt Archer kennen. Doch der geht mit der Oberzicke der Schule …

Eigene Zusammenfassung

Charaktere: 1 (+)

Sophie: 1 (+)

Ich mochte sie ziemlich gerne. Sie war manchmal naiv und ich konnte sie auch nicht immer verstehen, aber sie war auch witzig und hat versucht das Beste in den Leuten zu sehen. Sie hatte schon was. Ganz überzeugen konnte sie mich aber nicht. Dazu fehlte noch was.

Jenna: 1 +

Die mochte ich am liebsten. Sie war so herrlich anders und so lieb.

Archer: 1 (+)

Den mochte ich ja auch ganz gerne. Ich hätte gerne mehr von ihm gelesen. Leider fand ich unschön, was da rauskam, aber er hatte was. Ganz überzeugen konnte er mich aber auch nicht. Man hätte mehr aus ihm machen können.

Eldodie: 2 –

Sie hätte ich irgendwie nicht gebraucht. So eine Zicke. Allerdings hatte sie schon was und manchmal hatte sie sogar gute Seiten.

Anna: 1

Wirklich warm wurde ich nicht mit ihr. Sie wirkte auch eher wie eine Mitläuferin. Allerdings zog sie auch eigene Sachen ab und die waren nicht immer gut. Dabei hätte sie ganz sympatisch sein können.

Chaston: 1

Sie wirkte ebenfalls wie eine Mitläuferin. Außerdem war sie mir unsympatischer als Anna.

Nausicaa: 1

Die war mir auch zu fies. Vor allem für eine Elfe. Sie hätte etwas netter sein können. Aber sie kam ja nicht viel vor und doch hatte sie was.

Holly: 1 (+)

Sie kam ja nur aktiv vor, wirkte aber sympatisch. Wirklich was zu ihr sagen kann ich aber nicht.

Felicity: 1 (+)

Am Anfang mochte ich sie ganz gern, aber dann war sie mir doch nicht sympatisch.

Ryan: 1

Ich fand ihn okay, aber nicht überragend, aber er kam auch wenig vor.

Siobhan: 1

Bei ihr war es ähnlich wie bei Nausicaa, aber sie kam weniger vor.

Byron: 1

Ihn fand ich noch ganz interessant. Allerdings kam er wenig vor und ich kann wenig über ihn sagen.

Cal: 1 +

Cal mochte ich so gerne. Er war ein ganz Lieber und hatte was. Leider kam er recht wenig vor. Hätte mehr sein können.

Vandy: 2 –

Die Vandy war eigentlich unsympatisch, hatte aber was.

Taylor: 1 (+)

Ich mochte sie ganz gerne, wurde aber nicht so ganz warm mit ihr. Sie war manchmal seltsam.

Beth: 1 –

Sie mochte ich auch ganz gerne, fand ich aber auch teilweise seltsam. Sie hätte freundlicher sein können.

Justin: 1

Er war interessant, aber er kam ja nur am Anfang vor. Man hätte das ruhig weiter verfolgen können.

Amanda: 1

fand ich okay, kam aber wenig vor.

Alice: 1

Sie hatte was, aber ich ahnte schon worauf das hinaus lief.

Pärchen/Liebesgeschichte: 1 (+)

Archer und Sophie fand ich eigentlich ganz süß zusammen. Leider konnten sie mich nicht ganz überzeugen und es war ja auch nie was ganzes und was halbes. Immer stand irgendwas im Weg.

Elodie und Archer hätte ich jetzt nicht gebraucht. Sie störten die eigentliche Geschichte eher. Außerdem waren sie doch sehr klischeehaft. Der schönste Junge mit dem schönsten Mädel, aber natürlich ist sie oberzickig. Dennoch hatte es was.

Erzählperspektive: 1 (+)

Die Geschichte wurde von Sophie erzählt, was ich auch sehr mochte. Nur manchmal war sie mir etwas zu naiv.

Parallelen: 1 (+)

Die kann ich zu anderen Hexengeschichten gucken und die fand ich schon sehr gut.

Besondere Ideen: 1 +(+)

Das war ja die Magie an sich und der Kellerdienst. Das fand ich auch gut gemacht. Nur hätte man aus der Magie noch mehr machen können, finde ich. Aber gerade die magischen Aspekte gefielen mir sehr gut.

Auflösung: 1 (+)

Die fand ich ganz interessant, aber auch nicht ganz überzeugend. Manches hätte ich mir anders gewünscht.

Fazit: 1 (+)

Ich mochte die Geschichte ganz gerne. Ich mochte die Magie und auch wenn mich die Charaktere nicht völlig überzeugen konnten, hatten sie doch was. Die Charaktere fand ich ganz interessant, auch wenn ich nicht alle gebrauchen konnte und sie mich nicht wirklich überzeugen konnten. Aber es hatte was.

Bewertung: 4/5 Punkten

Mein Rat an euch:

Wenn es euch interessiert, traut euch ruhig dran. Es hat was.

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: