Etüde 9 – 2020: Der fliegende Teppich

Heute gibts wieder die Etüde und ich bin mit dabei.

abc.etüden 2020 17+18 | 365tageasatzaday

Teppich
gläsern
flattern.

Der fliegende Teppich

Neben mir lag da dieser Teppich. Ich hatte ihn auf einem Flohmarkt ergattert. Er faszinierte mich, weil er so kunstvoll war. Es waren wahre Muster und Bilder darauf zu sehen und ich liebte diesen Teppich. Ich hatte nur noch keinen Platz für ihn gefunden. Doch dann fiel mir mein Glas aus der Hand und überall perlte gläsern Glas auf den Teppich. Und dann veränderte sich plötzlich etwas.

Der Teppich bewegte sich und schien zu flattern. Und dann flog er im wahrsten Sinne des Wortes. Er flog über den Boden hinweg und auf das geschlossene Fenster zu. Doch er stieß immer wieder dagegen. Wo wollte er denn hin?

Sollte ich das Fenster öffnen, oder nicht? Was sollte ich mit einem fliegenden Teppich? Doch, was, wenn ich ihn behielt? Was würde ich mit ihm zusammen erleben? Was hätte ich für Möglichkeiten?

Ich behielt den Teppich natürlich. Ich flog damit in andere Welten. Das war schwer zu beschreiben. Mein Teppich führte mich dort hin und ich blieb eine Weile dort. Ich erlebte Magie und die große Liebe. Doch mein Teppich flog mir irgendwann davon und so blieb ich in meiner Welt zurück. Ich vermisste das Reisen, aber ich war angekommen. Ich hatte vieles gesehen und erfreute mich daran. Das würde mir für immer in Erinnerung bleiben.

Die Magie ist vergänglich, das Leben auch. Aber die Erinnerungen bleiben immer …

Ende

Und, was meint ihr?

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

19 Responses to Etüde 9 – 2020: Der fliegende Teppich

  1. Myriade says:

    Wie viele Arten von fliegenden Teppichen es doch gibt 🙂 Liebe Grüße

    Gefällt 3 Personen

  2. Christiane says:

    Ein Teppich mit Eigenleben, fürwahr, und interessant, dass du ihm zugestehst, dass er dir am Ende abhauen darf. Na, dieses Mal werden bestimmt so einige fliegende Teppiche auftauchen, ich habe auch schon über einen nachgedacht …
    Liebe Grüße und danke
    Christiane 😉

    Gefällt 2 Personen

  3. blaupause7 says:

    Heute ist anscheinend Flugtag für Teppiche? Macht nichts, finde ich gut.

    Gefällt 1 Person

  4. Liegt doch auf der Hand, heutzutage mit einem Teppich zu fliegen! Erstens sitzt man kostenlos in der 1. Klasse mit Liegekissen, hält den Abstand zu seinem eventuellen Mitflieger; erzeugt kein CO2, fliegt also nachhaltig. Und die Lufthansa hat ja sowieso den Betrieb praktisch eingestellt, ausser für Rückholflüge und innerdeutsche Flüge, wo man ohne Maske Schulter an Schulter zusammen gepfercht sitzen muss.
    Ich wünsche mir auch einen.

    Gefällt 1 Person

  5. Rina says:

    Ach wie schade, dass er entflogen ist – aber er wird bestimmt jetzt einen anderen glücklich machen und dann weiter reisen. Vielleicht kommt er auch hier an und ich kann eine Runde mit ihm fliegen.

    LG

    Gefällt 1 Person

  6. Pingback: Schreibeinladung für die Textwochen 19.20.20 | Wortspende von Olpo Olponator | Irgendwas ist immer

  7. mutigerleben says:

    Danke, Corly.
    Ich hab mir gerade überlegt, ob der Teppich dorthin geht, wo er gebraucht wird. Begleitet er Menschen bis zu einer Erkenntnis? Oder bis zu einem erreichten Ziel? Und handelt es sich dabei um verschiedenste Themen oder nicht? Spannend. Da ließe sich ein wunderbares Märchen draus „stricken“.
    Liebe Grüße
    Judith

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: