Media Monday: von iZombie, The Last Ship und Pretty Little Liars

Heute gibts wieder einen MediaMonday und ich bin mit dabei.

Media Monday #475

1. Ich könnte mich ja stundenlang über meine Serien auslassen, denn da gibts viel Potential zum diskutieren.

2. Besonders begeistert bin ich hier nämlich von Serien, die auch nach Jahren noch beschäftigen wie One Tree Hill, PLL, 9-1-1 etc.

3. Überhaupt sind Diskussionen darüber, ob/ dass Serien fast kaum noch im TV kommen sehr aktuell.

4. Eigentlich hatte ich mich ja darauf eingestellt einiges schon mit  nichten nicht mehr gucken zu können, weil es nicht mehr auf DVD kommt. Wobei abgefunden vielleicht zu viel gesagt ist. Ich hoffe natürlich immer noch. Aber ich hab noch genug zu gucken. Gott sei dank.

5. Müsste ich allerdings in wenigen Worten meine Begeisterung begründen, die manche Serien wie iZombie mit sich bringen, dann sind es Genialheit, Kreativität und Können.

6. Robert Buckley ist sicherlich auch nicht unschuldig daran, schließlich mochte ich ihn schon in One Tree Hill und bin durch ihn auf iZombie gestoßen.

7. Zuletzt habe ich endlich mal wieder The Last Ship geguckt und das war schon irgendwie auch ein wenig traurig weil ich jetzt nur noch drei Folgen vor mir habe und dann ist die Staffel schon wieder vorbei.

Und wie würdet ihr die Lücken füllen?

4 Gedanken zu „Media Monday: von iZombie, The Last Ship und Pretty Little Liars

  1. Es laufen doch noch ganz viele Serien im Fernsehen. Es ist eher so, dass neue Serien nicht im Fernsehen gezeigt werden, aber zumindest Klassiker und Langläufer hat doch nahezu jeder Sender im Programm.

    Gefällt 1 Person

    • ja, stimmt. Ich guck ja auch immer noch was. Allerdings hab ich da mit den neuen Serien auch schon gelesen. Bei RTL stand zum Beispiel, dass die gar nichts neues mehr kaufen. Na ja, mal sehen. Gibt auch noch einiges auf DVD, was man weiter gucken könnte. Aber wenn man was im TV guckt und es dann noch nicht mal die weiteren Staffeln auf DVD kommen ist schon ärgerlich.

      Gefällt 1 Person

    • Ich bin ja zum Glück mit internationalem Streaming gut aufgestellt und nicht so scharf auf neue DVDs. Da bekommt man seine Serien fertig geschaut. Streaming gräbt halt dem linearen Fernsehen immer mehr das Serienpublikum ab, so dass dort sicher mehr und mehr auf Events gesetzt wird.

      Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s