Filmrezension – Knives out

Story: 1 +(+)

Harlan Thrombey stirbt am Abend seines Geburtstags. Doch wie wurde er ermordet. Doch wer hat ihn ermordet oder war es gar Selbstmord? Das versuchen ein Privatdedektiv und zwei Polizisten heraus zu finden. Das ist allerdings nicht so einfach, denn es ist ziemlich verzwickt.

Eigene Zusammenfassung

Charkatere: 1 +(+)

Daniel Craig – Benoit Blanc: 1 +(+)

Benoit fand ich schon recht genial. Aber auch sehr verrückt. Aber auch ziemlich witzig. Er hatte einfach was und die Art wie er an die Lösung ranging War mal was anderes.

Daniel mag ich ja schon lange ziemlich gerne. In dieser Rolle war er auch echt klasse. Auch wenn er mich nicht komplett überzeugen konnte.

Marta Cabrera/ Ana deArmas: 1 +

Marta hatte schon irgendwie was. Aber sie wirkte auch immer etwas zu fürsorglich. Aber sie war schon überwiegend sympatisch, auch wenn ich nicht ganz wusste, was ich von ihr halten sollte. Sie war schon auch etwas schräg.

Ana mochte ich schon sehr gerne. Sie spielte Marta schon gut und überzeugend.

Hugh Ransom Drysdale/ Chris Evans: 1 +(+)

Hugh war natürlich eigentlich unsympatisch. Ich fand ihn trotzdem genial. Er war ein wenig undurchsichtig dargestellt und ein wenig vorhersehbar. Aber auch gut gemacht. Und teilweise auch schräg.

Chris ist ja schon lange einer meiner Lieblingsschauspieler. Das hat sich auch hier wieder bestätigt. Er hat Hugh so genial gespielt. Das hätte ich gar nicht gedacht. Aber ich fand ihn wirklich richtig gut und es war mal eine ganz andere Rolle für ihn.

Harlan Thrombey/ Christopher Plummer: 1 +

Harlan war durchaus interessant. Er war etwas garstig und fies, aber auch süß. Ich war da etwas zwiegespalten.

Christopher mag ich schon sehr gerne und hier passte er gut rein.

Jacob Thrombey/ Jaeden Martell: 1 (+)

Jacob hatte ja was, war aber auch sehr seltsam. Er hatte einfach so eine seltsame Art an sich, die ich gar nicht richtig beschreiben kann. Er kam aber auch nicht so viel vor.

Jaeden mochte ich schon sehr gerne. Er hatte irgendwie was, auch wenn er nicht viel vorkam. Ich hätte gerne mehr von ihm gesehen. Er war durchaus interessant.

Wanetta “Nana” Thrombey/ K. Callan: 1

Nana fand ich ja etwas gruselig. So sollte sie aber wohl auch sein. Aber sie war auch schon gut gemacht. Allerdings wusste ich nicht ganz, was ich von ihr halten soll.

K. Callan war schon gut und sie hat Nana gut und richtig rüber gebracht. Sie konnte mich zwar nicht ganz überzeugen, aber sie passte auf jeden Fall zu dieser seltsamen Truppe.

Fran, Haushälterin/ Edi Patterson: 1

Fran fand ich ja auch eher seltsam. Sie kam aber auch nur wenig vor. So wirklich viel kann ich über sie nicht sagen. Aber am Ende tat sie mir Leid.

Edi kannte ich glaub ich schon aus einem anderen Film. Sie ist mir nicht so sympatisch, aber okay.

Keith Stanfield/ Detective Leutnant Elliott: 1 +

Den Detective fand ich ja irgendwie gut. Er war schon sympatisch und gut gewählt. Und seine Methoden hatten was. Er war schon lustig.

Keith mochte ich sehr gerne. Er passte gut zu Elliott und wirkte sympatisch. Er hatte eine fröhliche Art an sich und brachte seine Rolle gut rüber.

Noah Segan/ Trooper Wagner: 1 (+)

Trooper fand ich irgendwie witzig. Aber auch schräg. Allerdings kam er ja nicht so viel vor. Deswegen kann ich auch nicht so viel zu ihm sagen. Aber er hatte was.

Noah fand ich okay, aber nicht überragend. Er spielte Trooper aber witzig.

Donna Thrombey/ Riki Lindhorn: 1 (+)

Donna kam glaube ich nicht so viel vor. Ich kann mich zumindest nicht so bewusst an sie erinnern. Aber sie war glaube ich ganz sympatisch.

Riki mochte ich ganz gerne, kam aber wenig vor. Ich kann eigentlich recht wenig über sie sagen.

Frank Oz/ Alan Stevens – Anwalt: 1

Den Anwalt fand ich ganz gut. Er kam aber auch wenig vor. Deswegen kann ich auch nicht so viel zu ihm sagen.

Frank fand ich okay, aber nicht überragend, aber er kam auch nicht wirklich vor.

Marlene Forte/ Martas Mutter:  1

Martas Mutter fand ich ganz okay. Sie kam aber auch wenig vor. Aber sie wirkte sympatisch. Nur kann ich wenig über sie sagen.

Marlene mochte ich ganz gerne, fand ich aber auch nicht überragend. Sie kam aber auch wenig vor.

Shirley Rodriguez/ Martas Schwester Alicia: 1 (+)

Alicia mochte ich ganz gerne. Sie war schon sympatisch. Allerdings kam sie kaum vor und ich kann auch über sie nur wenig sagen.

Shirley mag ich ganz gerne, aber so richtig kam sie ja nicht vor. War etwas schade.

Pärchen/ Liebesgeschichte: 1

So richtig relevant war dieser Punkt ja nicht. Die Pärchen fand ich auch ziemlich chaotisch. Ich bin nicht wirklich durchgestiegen wer mit wem zusammen ist. Zwischen Marta und Hugh hätte auch noch was gehen können, aber wie gesagt. Es war nicht auf eine Liebesgeschichte ausgelegt.

Besondere Ideen: 1 +

Das war ja der besondere Todesfall und wie das gehandhabt wurde und die Familie an sich. Das fand ich auch ziemlich gut gemacht. Schön schräg, wenn auch teilweise etwas übertrieben. Aber es passte schon zum Rest.

Parallelen: 1 (+)

Filme der Art sind nicht unbedingt mein Beutechema. Umso überraschter war ich, dass er mir so gut gefiel.

Störfaktor: 1 (+)

Am Anfang fand ich es doch sehr schräg. Teilweise war es auch verwirrend. Ich wurde auch nicht mit allen Schauspielern warm. Aber so viel fällt mir gar nicht ein.

Auflösung: 1 +

Die fand ich schon cool gemacht. Auf einen Teil der Auflösung kam ich aber recht schnell.

Fazit: 1 +(+)

Ich mochte den Film doch ziemlich gerne. Die Schauspieler waren aber auch wirklich klasse. Besonders hervorheben möchte ich da Chris Evans. Es war mal eine ganz andere Rolle für ihn und ich fand ihn ziemlich gut. Aber auch Daniel Craig und die anderen waren gut. Der Fall war interessant und komplex gemacht und es hat Spass gemacht mitzuraten.

Bewertung: 4/5 Punkten

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s