Gilmore Girls: Staffel 6 Folge 9 – 13

Irgendwie vergesse ich hier immer zu posten. Also im Doppelpack.

Diese folgen fand ich wieder richtig nervig.

Einmal nervte mich Rory wegen der Stelle bei der Zeitung. Das sich das Auch noch ausgezahlt hat fand ich blöd. Das war sowas von aufdringlich. Ich mag keine Leute die kein nein verstehen.

Dann fand ich blöd dass Luke jetzt plötzlich eine Tochter haben soll. Und auch die Art wie sie sich begegnete. Das kann ich noch nicht so richtig glauben.

Auch Christopher fand ich wieder sehr extrem. Er hätte echt Mal etwas runter fahren können.

Und Zack fand ich richtig nervig. Das ging gar nicht wie der sich ausgeführt hat. Das war einfach nur daneben.

Das mit Rory und Logan ist auch seltsam. Vor allem Logan wieder.

Und was ich von der neuen Einrichtung von Loreleys Haus halten soll weiß ich auch nicht. Es will nicht so richtig zu ihr passen .

Es gab auch ein paar gute Sachen aber diesmal überwog der Stress.

Gilmore Girls Staffel 6 Folge 11 + 12

Ich möchte diese folgen wieder lieber. Auch wenn ich Rory hin und wieder nervig fand. Zum Beispiel beim Psychologen. Das war nichts als Drama, Drama, drama und doch sehr übertrieben.

Lorelais Hochzeitsvorbereitungen fand ich aber irgendwie cool. Endlich gehst Mal.voran. Würde ja auch Zeit.

Logan will Rory wieder zurück. Eigentlich ganz süß wie er sich bemüht, wenn auch ein wenig übertrieben. Vielleicht wäre dezenter besser gewesen. Jetzt würde mich aber interessieren was in lorelai s Brief stand.

Das mit Luke und seiner Tochter find ich irgendwie blöd und auch das die Hochzeit wieder verschoben ist.

Land fand ich etwas nervig. Das passte auch nicht zu ihr.

Das Fest am Ende war toll. So schön winterlich.

Die folgen hatten schon wieder was.

ttt 160: 10 Bücher in deren ältere Menschen vorkommen

Heute gibts wieder einen TTT und ich bin mit dabei.

491 ~ 22. Oktober 10 Bücher, in denen ältere Menschen/Senioren die Hauptrolle spielen (Vorschlag von Miss PapeTurner)


Charlotte Cole – Küss mich – Adele

Ich mochte die Reihe ja allgemein total gerne. Die Charkatere waren sympatisch und das Rundherum interessant. Adele mochte ich auch ganz gerne. Allerdings habe ich sie nicht immer verstanden.

Nicholas Sparks – Kein Ort ohne dich – Ira und Ruth

Das Buch mochte ich ja auch sehr gerne. Wobei ich das junge Pärchen aber lieber mochte. Aber gerade auch Ira war auch ziemlich süß. Aber die Geschichte hatte was und ich mochte diesen Cowboy-Touch.

Lucinda Riley – Der Engelsbaum – Erzählerin

Das mochte ich auch ganz gerne. Ich kann mich aber nicht mehr so gut dran erinnern. Es war auf jeden Fall dick.

Maggie Stiefvater – Wen der Rabe ruft – Tanten

Das fand ich ja eher mittelmäßig. Mir waren die Charkatere zum Teil nicht so sympatisch. Aber auch die Story konnte mich nicht packen.

Nicholas Sparks – Wie ein einziger Tag – Pärchen teilweise

Das fand ich ganz okay, aber nicht überragend. Irgendwie konnte mich die Story nicht so erreichen wie vieles andere. Ich hatte etwas mehr erwartet.

Sofia Lundberg – Das rote Adressbuch – Erzählerin

Ich mochte es ganz gern, aber ganz überzeugen konnte es mich auch nicht. Irgendwie fehlte da was.  Dennoch hatte es wirklich was.

Die Tuchvilla – Pauls Eltern

Die Tuchvilla mochte ich ja überraschend gerne. Es war zwar kein Hit, aber durchaus interessant. Es war mal eine ganz andere Welt und ein anderer Schreibstil. Es hatte auf jeden Fall was und ich habe es gerne gelesen.

Ken Follett – Die Säulen der Erde – Einige Leute

Das fand ich auch gut zu lesen. Das Buch war aber auch schon recht brutal. Dennoch fand ich es durchaus interessant. Die Charkatere waren auch interessant oder gar sympatisch. Es hatte was.

Jillian Cantor – Das Mädchen mit dem Edelweiß – Miriam

Das mochte ich auch ganz gerne. Die Geschichte hatte schon was. Ich mochte auch die Charaktere ganz gerne. Aber wirklich überzeugen konnte es mich nicht.

Amanda Prowse – Ein Winter voller Wunder – Erzählerin

Das fand ich ja nur so la la bis unsympatisch. Ich mochte die Hauptperson aber auch nicht so. Dabei hatte es gute Ansätze.

Kennt ihr Bücher von mir und wie fandet ihr sie?