outlander: Staffel 5 Folge 3 + 4

Ich habe gestern wieder zwei Folgen geguckt.

Uh irgendwie hatte ich nach der letzten grausamen Tat vom Ende die ganze Zeit befürchtet, dass wieder sowas passiert sowas passiert, aber das blieb Gott sei Dank aus. Also dieses brutale wiederliche eiskalte Grausamkeit und Gott sei Dank kam Bonnet selbst auch nicht vor. Auch wenn ich es als brianna allein war immer befürchtet habe.

Ich find ja Fergus und Roger total gut zusammen. Sie harmonieren gut zusammen und es ist schön dass Fergus das mit dem verhandeln ähnlich sah wie Roger.

Auch Brianna und Marsali möchte ich total gern zusammen. Wie sie da zusammen tranken. Aber Marsali mag ich sowieso Total gerne mittlerweile.

Das mit dem Typen mit dem Herrn der Zwillinge war schon heftig aber da man es nicht so richtig mitbekam Auch nicht so schlimm. Aber die Zwillinge taten mir schon leid und ich mag sie total gern.

Auch die Frau des Typen hatte was und das mit dem Baby. Auch wenn sie erst gruselig wirkte und ich die ganze Zeit dachte da passiert jetzt irgendwas schlimmes. Gott sei Dank war dem.nicht so.

Auch Alicia und Morton hatten was. Gerade auch Morton am Ende fand ich da total gut.

Und dann sind da ja noch Jamie und Claire. Ich habe Mal überlegt dass es wahnsinn ist wie lange man die beiden tatsächlich verfolgt. Und das so intensiv. Sind das jetzt gut 30.jahre? Das ist echt selten, find ich aber total Klasse weil es sowas nicht oft gibt. Das ist schon was besonderes. Jedenfalls nicht so intensiv.

Jedenfalls Waren die beiden wieder so toll zusammen. Dieses rührende. Man merkt richtiggehend wie viel die beiden Sich bedeuten. Das ist schon toll. Aber die Schauspieler harmonieren auch so unglaublich gut zusammen und passen so perfekt zusammen als wären sie wirklich zusammen. Das ist so echt und authentisch. Selbst wenn ich andere Pärchen auch gut zusammen find. Keiner bringt das so gut rüber wie diese beiden. Einfach toll und super rührend. Auch in der 5. Staffel noch.

Ich bin gespannt wie es weiter geht.

Kommt mir das nur so vor oder ist dieser vorspann ruhiger als sonst?

6 Gedanken zu „outlander: Staffel 5 Folge 3 + 4

  1. Der Vorspann kam mir auch anders vor…ich finde es immer cool, wenn dann die Szenen in den Folgen endlich auftauchen.

    Das mit den Zwillingen und dem „Besitzer“ fand ich auch extrem. Die arme Frau zwar…aber wer hält denn sowas auf seinem Dachboden aus? brrr….

    Ich hab auch ständig die Luft angehalten, als Brianna alleine war….das ist es was ich meinte, dass Bonnet immer präsent ist…ob er auftaucht oder nicht…..

    Gefällt 1 Person

    • ja, stimmt. Ich bin nicht sicher ob die Vorspänne hier jetzt schon immer anders waren, aber das ist ja in manchen Serien so bei den verschiedenen Staffeln. Aber ich mag das. Ja, das ist schon krass. Auch wie die überhaupt da gelebt hat war einfach heftig. Ja, leider ist Bonnet immer präsent. Und ich glaube er hat ja auch schon mal vorbei gesehen als sie nicht da war. Komisch warum er sich noch nicht zeigt.

      Gefällt 1 Person

    • Ja – ich glaube so habe ich das auch verstanden, dass er da war und diese Münze abgegeben hat….sehr gruselig. Und auch wieder spannend, denn man denkt er kommt jeder Zeit wieder.

      Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s